HTC Hero - Update auf 2.1 von Modaco 3.2?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G2 Touch" wurde erstellt von nithdi, 06.06.2010.

  1. nithdi, 06.06.2010 #1
    nithdi

    nithdi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.04.2010
    Hi leute,

    da es nun scheinbar ENDLICH so weit ist und man das Update auf 2.1 demnächst erwarten kann, wollte ich kurz mal nachfragen wie das läuft.

    Ich verwende zur Zeit Modaco 3.2. Kann ich davon direkt auf das originale HTC Rom mit Android 2.1 updaten, oder muss ich das handy erst wieder in den Urzustand zurücksetzen?
    Wenn ich es zurücksetzen muss, gibts denn dafür ne gute Anleitung (weiß gerade nich mehr so genau ob ich das nandroid backup noch habe)?

    Vielen Dank.
     
  2. gado, 06.06.2010 #2
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Also um von Android 1.5 (Modaco 3.2) auf Android 2.1 zu kommen, musst du die update.zip (wird von Modaco dann wieder bereitgestellt) flashen. Vorher ein Wipe von Data und Dalvik machen. Somit sind alle deine Daten weg, aber es gibt so nette Apps, wie Titanium Backup, mit der du deine ganzen Apps + Daten speichern kannst, also alle Einstellungen von den Apps selber, Speicherstände von Spielen usw. Systemeinstellungen könnte man auch sichern, sollte man aber bei einem Sprung von 1.5 auf 2.1 nicht.

    Die Systemdaten müsstest du nochmal einstellen, was aber auch nicht lange dauert. Dein Nandroid Backup brauchst du in dem Fall nicht. Könnte sein, dass du dein Recovery Image mal updaten müsstest/könntest. 1.6.2 ist die neuste.

    !Auf keinen Fall das offizielle Update von HTC annehmen (Popup auf dem Handy)!

    Sonst hast du kein Root mehr und kannst vielleicht auch keine Custom Roms mehr aufspielen. Bitte da auf Modaco warten. Du kannst auch schon das Taiwan Update bis dahin nutzen. Villain10 scheint ganz gut zu sein.
     
  3. blackboro, 06.06.2010 #3
    blackboro

    blackboro Android-Experte

    Beiträge:
    455
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    02.08.2009
    Phone:
    Huawei P9
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Wearable:
    LG G Watch R
    Ja, ohne Wipe wird das wohl nicht gehen. Ein nandroid backup solltest Du ja vor dem flashen noch einmal machen, falls was schiefläuft.
    Das zurücksetzen (wipen) hängt ja auch davon ab, was für ein recovery image Du drauf hast, bei älteren kann man nicht alles zurücksetzen.

    Edit: zu langsam
     
  4. nithdi, 07.06.2010 #4
    nithdi

    nithdi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.04.2010
    Hmm schade, wollte eigentlich gleich das offizielle ROM nehmen. Gibts denn bei Modaco schon nen Zeitplan? Würde jetzt ungerne auf Villian wechseln, da warte ich dann doch lieber auf Modaco.

    Aber für den Fall: Wenn ich doch das offizielle ROM nehmen will, vorher wipen. War doch das in diesem komischen Bootmenu, oder? Und dann einfach updaten?

    Danke für die Antworten!
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2010
  5. Nocturne1984, 07.06.2010 #5
    Nocturne1984

    Nocturne1984 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,165
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    13.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge black onyx
    Tablet:
    Apple iPad Air 2
    VillainROM würde ich dir nicht empfehlen, warte lieber auf MoDaCo oder entwender nimm CronosDroid (ist gerade für mir auch zuverlässig genug)
     
  6. nithdi, 07.06.2010 #6
    nithdi

    nithdi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.04.2010
    So muss nochmal nachfragen, weils mir noch nich so 100%ig klar ist.

    Wenn ich das Genric ROM von HTC nehmen will, dann muss ich

    1. Wipen
    2. Dann einfach das OTA update durchführen

    Ist das richtig?

    Danke schonmal.
     
  7. FelixL, 07.06.2010 #7
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Kommt drauf an was du willst. :p

    Wenn du es einfach OTA machst, verlierst du vielleicht die Möglichkeit, jemals wieder ein Costum-Rom draufzuspielen oder zu rooten. Allerdings könntest du dir dann das wipen sparen ;)

    Besser ist wohl, ein Costum-ROM draufzuspielen, das darauf basiert. Gibt es schon, z.B. Cronos 1.5 oder Villain 10. Dann musst du aber vorher wahrscheinlich wipen, je nach dem was du jetzt drauf hast. Bei Modaco 3.2 dürfte das so sein.

    Hoffe die Antwort hat geholfen.
     
  8. s-i.m.o-n, 07.06.2010 #8
    s-i.m.o-n

    s-i.m.o-n Android-Experte

    Beiträge:
    849
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    22.04.2010
    Also ich nutze Villain 10, kann ich nur empfehlen, hatte vorher Cronos 1.6, total buggy und 1.51, das ist auch gut, aber nicht so schnell wie Villain!
     
  9. Nocturne1984, 07.06.2010 #9
    Nocturne1984

    Nocturne1984 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,165
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    13.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge black onyx
    Tablet:
    Apple iPad Air 2
    ich nutze CronosDroid 1.4.1 da kann ich über nix klagen :)
     
  10. Sasheem, 07.06.2010 #10
    Sasheem

    Sasheem Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    397
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    18.03.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Auch auf die Gefahr hin, dass das nun etwas am Original-Thema vorbei geht (entschuldige mich vorab schon mall)...

    .. Ich glaube ja noch nicht daran, dass man ab 2.1 eventuell nicht mehr rooten kann. Kann eventuell schwieriger gemacht werden, aber verhindern können die das kaum.
     
  11. gado, 07.06.2010 #11
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Also es gibt immer irgendwo eine Lücke, aber ob diese gefunden wird und wie schnell liegt daran, wie stark das Interesse daran ist. Es ist trotzdem schade, wenn man dann als Beispiel 2 Monate kein Root hat, wenn man einfach vorher gerootet hätte und eine Update.zip genommen hätte.
     
  12. krempel, 07.06.2010 #12
    krempel

    krempel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.09.2009
    Ich weiß, dass man im Nandroid Menü "wipe data" auswählen kann, aber von Dalvik hör ich zum ersten Mal. Kannst du mich da aufklären was das ist und wie ich Dalvik wipe?
     
  13. gado, 07.06.2010 #13
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Du hast noch ein altes Recovery. Die neuste Version ist 1.6.2.
     
  14. FelixL, 08.06.2010 #14
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Und zum Thema Lücke und wie lange es dauern kann sie zu finden: das Milestone kann vielleicht bald die ersten Costum-Roms laufen lassen!
     

Diese Seite empfehlen