1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Komplettprogramm

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von brainiac, 07.11.2011.

  1. brainiac, 07.11.2011 #1
    brainiac

    brainiac Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.01.2011
    Hallo Leute,

    ich habe heute mal wieder ein HTC Desire vorgesetzt gekriegt mti dem Hinweis "Kannst du das bitte reparieren"

    Der Fehler sieht wie folgt aus, am anfang kriege ich eine Rosa Spirale, ähnlich dem Logo von CM7 (Halt nur ohne den Droid) danach Taucht der Schriftzug "Android" auf welcher sich auch hartnäckig (blnkend) hält, weiter kommt das Handy nicht.

    Ich gehe von einer Custom Firmware aus da auch CWM 2.5.0.7 installiert ist.

    Ich wollte nun erstmal CWM Updaten und danach CM7 Flashen (ausser jemand weis was auf dem Handy drauf war von der Anzeige her)

    Das neue CWM Image habe ich schon (5.0.2.0 bravo) weis aber nicht genau wie ich dies nur über CWM Installieren kann.
    Einfach so wie ein Custom FW Image?

    Danke schonmal
     
  2. cargo, 07.11.2011 #2
    cargo

    cargo Gast

    Hallo,

    "...ich habe heute mal wieder ein HTC Desire vorgesetzt gekriegt..."

    Na da scheinst du dich ja auszukennen, da du wieder eins bekommen hast...

    Version des Bootloaders?
    Die "rosa Spirale" ist zur...naja frag deine Frau/Freundin.:flapper:

    Das ist die Bootanimation von T-Mobile.
    Flash dir halt diese T-Mobile RUU:
    RUU_Bravo_TMO_UK_2.12.110.4_R (Android 2.2_Froyo mit HBOOT 0.93.0001)

    Diese ist für T-Mob DE und bis Bootloader 0.93.0001.
    Vorausgesetzt der Stock HBOOT wurde nicht verändert.

    PS//
    Oder starte ins Recovery Menü, wipe alles und flash eine neue CustomROM.
     
  3. nickownzya, 07.11.2011 #3
    nickownzya

    nickownzya Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Das Image wird im Bootloader-Menü automatisch eingespielt (Vol. down + Power).
    Dann einfach ne neue Rom flashen, RUU wäre ja ein verdammter Rückschritt.
     
  4. cargo, 07.11.2011 #4
    cargo

    cargo Gast

    Von was für ein Image schreibst du?
    Wieso wäre eine RUU ein "verdammter" Rückschritt?
     
  5. nickownzya, 07.11.2011 #5
    nickownzya

    nickownzya Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Ich spreche vom Recovery Image.
    Wieso T Mo bloatware, 2.2 und laggendes Sense, wenn man vom CR kommt? Oder habe ich da jetzt irgendwas missverstanden?
    Gruß, Nick
     
  6. Tyrion, 07.11.2011 #6
    Tyrion

    Tyrion Android-Guru

    Beiträge:
    2,704
    Erhaltene Danke:
    396
    Registriert seit:
    22.03.2011
    Es gibt Leute....:sleep:
    Mach doch erstmal was Cargo schreibt, und wenn es läuft, da Du dich ja so auskennst, kannste die weiteren Schritte machen
     
  7. brainiac, 11.11.2011 #7
    brainiac

    brainiac Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.01.2011
    Es ist das 2te Desire (Sonst beschränken sich die Erfahrungen auf das Motorola Defy) und die Besitzerin ist leider nicht zu Fragen (Freundinn des Bekannten vom Arbeitskollegen) und meine Hauptfrage ist eigtl bzgl des CWM, ob ich die neueste Version von CWM auch einfach als Image per CWM einspielen kann?

    An T-Mobile glaube ich jetzt (ehrlich gesagt) nicht, warum sollte sonst schon CWM 2.X.X.X drauf sein?

    Booten geht ja nicht mehr, ergo, geht ja auch die Methode per Unrevoked nicht oder?

    Danach kann ich ja alles weitere per CWM machen, das ist kein Problem, das kenne ich ja schon aber das CWM Update ist jetzt erstmal der haupt Knackpunkt!
     
  8. nickownzya, 11.11.2011 #8
    nickownzya

    nickownzya Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    01.11.2010
    In fastboot / hboot kommst du aber schon noch?
    Im fastboot kannst du direkt das .img flashen über "fastboot flash recovery "xyz.img"", im hboot kannst du eine flashable .zip umbenannt in "PB99IMG.zip" automatisch flashen lassen.
     
  9. brainiac, 11.11.2011 #9
    brainiac

    brainiac Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.01.2011
    Ins CWM Recovery komme ich rein und ins hboot, das CWM kriege ich ja nur als .img File, reicht es das zu entpacken und neu zu Packen als zip ums per fastboot zu flashen?
     
  10. Thyrion, 11.11.2011 #10
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Auf keinen Fall!

    Per Fastboot flashst du img-Dateien, keine ZIPs.

    EDIT: Nein, damit das ZIP per PB99img.zip funktioniert, muss das auch speziell präpariert sein.

    EDIT 2: Wie hattest du denn vor das IMG zu "entpacken"?
     
  11. brainiac, 11.11.2011 #11
    brainiac

    brainiac Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.01.2011
    Ups, sry, fastboot mit hboot verwechselt.

    Ich hätte das .img mit 7Zip oder WinRaR entpackt?

    Also, ich komme zur Zeit nur ins hboot und über den recovery menüpunkt ins CWM 2.5.X.X

    Wenns alles nichts hilft installiere ich von dort jetzt erstmal CM7 und dann per ROM Manager ein Update für das CWM (Wollte eigtl. CWM und dann CM7 updaten/installieren)
     
  12. nickownzya, 11.11.2011 #12
    nickownzya

    nickownzya Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Ja, machs einfach so :D wieso einfach, wenn es auch umständlich geht. ;)
     
  13. brainiac, 14.11.2011 #13
    brainiac

    brainiac Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.01.2011
    CM7 läuft jetzt, habe auch grade über den ROM Manager ein Update des CWM gemacht, laut ROM Manager habe ich nun Version 5.2.0.0, blöd nur das ich trotzdem immer in das Recovery 2.5.0.7 Boote, woran könnte das liegen?
     
  14. Schnello, 14.11.2011 #14
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Dein Bootloader ist S On. Du kannst also im Betrieb kein Recovery flashen oder Flies auf /System schreiben.

    Grüße
     

Diese Seite empfehlen