1. Vuc, 16.04.2010 #1
    Vuc

    Vuc Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallochen, ich weiss nicht ob das Thema neu ist oder wo es abgehandelt wird(ich bin hier neu) Ich trage mich mit dem Gedanken ein HTC Magic zu kaufen, gibt es eine unkompl. Möglichkeit dieses Gerät als Modem für das Laptop zu benutzen? Internetflat habe ich, oder gibt es die Möglichkeit es über ein Update dazu zu bewegen:)
     
  2. FloH, 16.04.2010 #2
    FloH

    FloH Erfahrener Benutzer

    Ja, per Tethering.
    Dazu brauchst du ein gerootetes Magic.
    Einfach mal die Suchfunktion für weitere Informationen benutzen.
     
    Vuc bedankt sich.
  3. onyx, 16.04.2010 #3
    onyx

    onyx Neuer Benutzer

    Falsch, das Handy braucht nicht gerooted zu sein. Nimm PDANet: http://www.junefabrics.com/android/index.php

    Habs erfolgreich im Einsatz...
     
  4. miha, 17.04.2010 #4
    miha

    miha Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich nehme öfter mal Proxoid. Pdanet ging irgendwie nicht. Einfach auf Pc und Handy installieren und starten. Im Browser Proxy und fertig.
     
  5. Vuc, 17.04.2010 #5
    Vuc

    Vuc Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    :)Und welche Variante hat welche Vorteile?
     
  6. Bubi, 17.04.2010 #6
    Bubi

    Bubi Android-Hilfe.de Mitglied

    für Proxoid brauchst du auch root!
    probiers erstmal mit PDAnet, dazu ist kein root notwendig
     
  7. mrflix, 17.04.2010 #7
    mrflix

    mrflix Android-Hilfe.de Mitglied

    Habt ihr dadurch extra kosten? Ich hab nämlich in nem anderen thread gelesen dass, das nicht wirklich erlaubt ist, und Vodafone das wohl merken würde.
     
  8. Myday, 17.04.2010 #8
    Myday

    Myday Neuer Benutzer

    Die merken vllt das dein datenvolumen gestiegen ist.aber sonst wüsste ich nicht wie noch.
    Man kann da bestimmt reden und z.B sagen das man ne neue freundin hat,bei der man die meiste zeit sitzt und die wohnt in einem sehr guten sendebereich.deswegen auch das hohe datenvolumen.

    Mfg
     
  9. haroon94, 17.04.2010 #9
    haroon94

    haroon94 Fortgeschrittenes Mitglied

    Im market gibts auch apss dafür.. such : tetherting
     
  10. onyx, 17.04.2010 #10
    onyx

    onyx Neuer Benutzer

    Dass Vodafone da ein Auge drauf hat, habe ich auch gehört. Die wollen ja ihre Datensticks fürs Notebook inkl. zusätzlicher Datenflatrate separat verkaufen ...

    Solange du nicht gerade Anwendungen ausführst bzw. Dienste nutzt, die definitiv auf Notebook-Nutzung schliessen, ist es aber nicht nachzuweisen. Aber ich würde z.B. kein WoW spielen. DAS fällt dann doch auf und solange Du keinen Android-Client für WoW hast, kann man sich auch schlecht rausreden ;-)
     
  11. haroon94, 18.04.2010 #11
    haroon94

    haroon94 Fortgeschrittenes Mitglied

    was wollen die eigentlich schon sagen? o.O

    Vodafone: Hören sie auf mit dem tethering!
    Du: NEIN!!!
    Vodafone: :'( Bitte :(
    Du: NEIN!!!
    Vodafone: ok :''(
     
  12. onyx, 19.04.2010 #12
    onyx

    onyx Neuer Benutzer

    Na ja, so einfach ist das wohl nicht. Die Nutzung als Modem wird im Kleingedruckten zu den Datenflatrates ausdrücklich untersagt. Und wenn man dir diese "missbräuchliche" Nutzung nachweisen kann, wird der angefallene Traffic halt nicht der Flatrate zugerechnet, sondern "normal" abgerechnet und -schwupps- biste ein paar Hundert Euro los.
    Dann viel Spass vor Gericht. Da ziehste sicherlich auch den kürzeren und schon werden die Kosten vierstellig. Auf die leichte Schulter nehmen würde ich das nicht und genau aufpassen, _was_ du beim Tethering für Traffic erzeugst.
     
  13. miha, 19.04.2010 #13
    miha

    miha Fortgeschrittenes Mitglied

    Zuletzt bearbeitet: 19.04.2010
  14. onyx, 19.04.2010 #14
    onyx

    onyx Neuer Benutzer

    Ja, mag sein, dass das bei O2 erlaubt ist. Allerdings ging es hier konkret um Vodafone. Die anderen Provider kenne ich nicht bzw. kennen schon, bin aber kein Kunde *g*
     
  15. miha, 19.04.2010 #15
    miha

    miha Fortgeschrittenes Mitglied

    Vielleicht lohnt es sich dann eine andere Karte für das Handy zu besorgen um dem Risiko bei Vodafone aus dem Weg zu gehen wenn das Internetsharing wirklich wichtig ist. Bekommt man ja ab ~10 Euro im Monat.
     
  16. woljud, 22.04.2010 #16
    woljud

    woljud Neuer Benutzer

    Ich benutze auch mein Magic als Modem mit PdaNet an meinem Laptop, wenn ich unterwegs bin oder auf Montage. Das mache ich schon seit 3 Monaten und bisher gab es mit Vodafone noch keine Probleme wegen der Datenflat.
     
  17. Myday, 28.04.2010 #17
    Myday

    Myday Neuer Benutzer

    Ich glaube auch solange man nicht unverschämt viel Traffic erzeugt,macht es vf auch nichts aus hin und wieder über Laptop reinzugehen.:)
     
  18. liox, 28.04.2010 #18
    liox

    liox Erfahrener Benutzer

    Eben.... zudem, wieviele Leute nutzen wirklich Tethering wenn es bei 99% aller Smartphones/Handys deaktiviert ist?

    Sie schließen es in den AGB's aus. Wenn du dagegen verstößt, können Sie dir höchstens kündigen.... und das werden sie bei einem übersättigten Markt sicher nicht tun.

    Soweit meine Meinung dazu...
     
  19. arez, 29.04.2010 #19
    arez

    arez Android-Experte

    ... oder in Rechnung stellen. Kam hier im Forum auch schon vor.

    Viele Grüße,
    arez
     
  20. liox, 29.04.2010 #20
    liox

    liox Erfahrener Benutzer

    Ich vermute diese Klausel steht auf wackeligen Beinen.... aber gut... Sauerrei ist es dennoch...
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2010