1. DeSchanVonNebenan, 23.12.2009 #1
    DeSchanVonNebenan

    DeSchanVonNebenan Threadstarter Neuer Benutzer

    Guten Abend liebes Forum,

    ich hab ein Problem unzwar besitze ich ein Htc Magic von Vodafone mit dem dazugehörigen Vertrag von Vodafone. Nun das Akku meines Handy war alle und ist deshalb ausgegangen. Wollte es wieder einschalten bzw. aufladen aber nichts passiert. Bei drücken der Power + Home Taste, Powertaste oder durch einstecken des Ladegeräts bzw. und des USB Kabels. Nichts.. weder leuchten der kleinen LED oder sonstwas. Komplett tot.

    Weiß jemand was man da machen kann? Ich weiß mein nächster logischer schritt wäre das Gerät einzuschicken. Vodafone war dabei früher schon immer sehr Kolant und hat die Geräte bis aufs Akku und deckel wieder ausgetauscht.

    Nur habe ich jetzt die Cyanomod drauf, was ja wahrscheinlich den Verlust der gewährleistung bedeutet.

    Also kann ich das einfach einschicken, weils ja sowieso nicht mehr geht und bekomme da ein neues oder wie funktioniert das? Bin für jeden Rat dankbar.

    lg De Schan
     
  2. MetalM, 23.12.2009 #2
    MetalM

    MetalM Erfahrener Benutzer

    Also, den Verlust der Gewährleistung bedeutet das nicht automatisch, denn Gewährleistung ist gesetzlich geregelt. Eher die Garantie.

    Ich würde versuchen, es einzuschicken.
     
  3. s!Le, 25.12.2009 #3
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Wielange hing es denn am Netz? Wenn du ein Spannungsmessgerät, oder ähnliches hast. Könntest du mal den Akku checken, um so evtl. einen Defekt des Gerätes auszuschließen. Vllt. ist auch nur die USB-Buchse etwas verruckelt..

    Natürlich kannst du es auch gleich einschicken, und dir die Mühe sparen.

    Gruß