1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Magic / Internetverbindung

Dieses Thema im Forum "HTC Magic Forum" wurde erstellt von einsteiger200009, 15.09.2009.

  1. einsteiger200009, 15.09.2009 #1
    einsteiger200009

    einsteiger200009 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    02.08.2009
    Guten Tag Android Freunde!

    ich habe eine Frage zu der Internetverbindung bei den HTC Magic...

    und zwar überlege ich mir ein HTC MAgic zu kaufen, und mich würde interessieren wie dort der Verbindungsmanager arbeitet...

    Ich habe eine Datenflat die ich zur Zeit bei auch bei meinen Nokia nutze, und dort kann ich zb. bei der emailprogramm einstellen das er eine verbindung inner nimmt oder das er immer fragt bevor er eine verbindung (zb. wlan oder umts) zum internet nimmt.
    das wäre mir eigentlich egal, aber ich arbeite auch in Holland und möchte dort gilt meine datenflat natürlich nicht... nun würde ich gerne wissen ob man es einstellen kann das er zb. bei roaming gar keine verbindung zum internet herstellt. und ob es möglich ist zb. das emal programm so einzustellen, das wenn ich die emails abrufen will er immer fragt wie die verbindung aufgebaut werden soll, über umts oder wlan...


    würde mich auf eure antworten freuen....

    mfg
     
  2. brotbuexe, 15.09.2009 #2
    brotbuexe

    brotbuexe Android-Experte

    Beiträge:
    486
    Erhaltene Danke:
    138
    Registriert seit:
    13.09.2009
    du kannst alles auf wlan only stellen
    du kannst tools nehmen die den traffic ueberwachen und bei einer monatlichen anzahl von x mb sich melden
    es gibt eine firewall im market welche eine whitelist hat welche apps 3g nutzen duerfen
    diverse apps haben einstellung fuer wlan only bzw. manueller abgleich.
    und du kannst datenroaming aktivieren (ist default deaktiviert)
     
  3. wmf, 16.09.2009 #3
    wmf

    wmf Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.07.2009
    Phone:
    HTC Magic
    Das Datenroaming ist beim Kauf deaktiviert. Das bedeutet man kann alle Abfragen automatisiert ablaufen lassen, in ausländischen Netzen erfolgt keine Synchronisation/Email-Abfrage.

    Datenroaming lässt sich in den Einstellungen mit einem Häkchen aktivieren falls erwünscht.

    Grüße, WMF
     
  4. einsteiger200009, 16.09.2009 #4
    einsteiger200009

    einsteiger200009 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    02.08.2009
    Hallo,

    das bedeutet dann, wenn ich in Niederlanden bin und habe ein WLAN zur verfügung kann ich darüber die Verbindung zum Internet aufbauen..., wird man dann bei deaktivierten roaming automatisch gefragt..?

    kann man das handy grundsätzich so einstellen, das er die verbindungen nach priorätet aufbaut, zb. zuhause wenn wlan zur verfügung steht wlan, sonst umts...?
    mfg
     
  5. Nepomuk, 16.09.2009 #5
    Nepomuk

    Nepomuk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,017
    Erhaltene Danke:
    137
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    HTC One Mini
    Wenn du WLAN angeschaltet hast und du dich in Reichweite eine WLANs befindest, zu dem du Zugang hast, dann verwendet er immer automatisch ausschließlich das WLAN für Internetverbindungen.

    Hast du aber kein WLAN in der Nähe und/oder WLAN deaktiviert, dann bleibt ihm nur die Verbindung über das Mobilfunknetz, sofern man diese nicht mit Programmen/Tricks (z.B. APNdroid) deaktiviert oder eben das Daten-Roaming untersagt hat.
     
  6. einsteiger200009, 16.09.2009 #6
    einsteiger200009

    einsteiger200009 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    02.08.2009
    @Nepomuk
    hi,

    gibt es denn ab werk eine möglichkeit es so einzustellen, das er zuerst nachfragt worüber internetverbindung aufgebaut werden soll.. das macht zb. mein nokia...

    hat der htc magic ab werk sowas wie ein "verlauf" wer angerufen hat, verpasste anrufe, sms zähler usw...?
     
  7. Nepomuk, 16.09.2009 #7
    Nepomuk

    Nepomuk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,017
    Erhaltene Danke:
    137
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    HTC One Mini
    Nein, eine Nachfrage, wie die Internetverbindung aufgebaut werden soll, gibt es nicht.

    Angenommene, verpasste und getätigte Anrufe sieht man, wenn man die Kontakte öffnet und dort in den Register Anrufe geht. Oder man drückt einfach die grüne Hörertaste, dann kommt man direkt zum Anrufverlauf.

    Einen Zähler für SMS gibt es nicht. Für Vodafone-Kunden gibt es im Market die Quickcheck App, die leitet auf die Internetseite weiter, wo die verbrauchten SMS und Minuten gelistet werden.
    Einen Datenzähler kannst du dir im Market herunterladen, z.B. NetCounter. Die arbeiten aber erfahrungsgemäß nicht auf das kB genau. Also da gibt es bisweilen Abweichungen zwischen dem in der App gezählten und dem "beim Provider abgerechneten" Datenvolumen. Aber um den Überblick zu behalten, ist es eigentlich ausreichend.

    Zu all den Themen hilft dir auch die Boardsuche hier weiter. ;)
     
  8. einsteiger200009, 17.09.2009 #8
    einsteiger200009

    einsteiger200009 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    02.08.2009
    Hallo,

    mich würde interessieren, wie lange braucht der gps sensor bei den htc magic bis er eine position hat...? mit agps und ohne (zb. bei roaming...)

    mfg
     
  9. Nepomuk, 17.09.2009 #9
    Nepomuk

    Nepomuk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,017
    Erhaltene Danke:
    137
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    HTC One Mini
    Das gehört hier eigentlich nicht rein. Mach dazu das nächste Mal besser einen neuen Thread auf.

    Meine Erfahrung:
    Das Magic hat, wie ich mitbekommen habe, einen recht guten GPS-Sensor. Bei Google Maps ist idR sofort die ungefähre Position (ermittelt via GMS-Standort) zu sehen und (im Freien) keine 5 Sekunden später wird der exakte Standort angezeigt. Aber das hängt ja auch immer von so vielen Faktoren ab (Bebauung der Umgebung und was weiß ich). Letztens hab ich Google Maps in der Bahnhofshalle genutzt, da hat die exakte Positionsbestimmung ein paar Sekunden länger gedauert (vielleicht so 10-12 Sekunden).
    Wie lange es ohne die GSM-Unterstützung dauert, kann ich dir grad nicht sagen.
     
  10. einsteiger200009, 17.09.2009 #10
    einsteiger200009

    einsteiger200009 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    02.08.2009
    Hallo,

    gibt es eigentlich für den htc magic auch einen pdf reader und officepaket..? und hat der magic eigentlich ein kapazitives touchscreean??
     
  11. majuerg, 18.09.2009 #11
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Bitte die Suchfunktion nutzen. Themen wurden schon behandelt und gelöst. Denn deine Fragen gehen am Thema grade vorbei...

    mfg, max!
     

Diese Seite empfehlen