1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Magic: Telefongespräche brechen einfach ab

Dieses Thema im Forum "HTC Magic Forum" wurde erstellt von arctic, 05.12.2009.

  1. arctic, 05.12.2009 #1
    arctic

    arctic Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    271
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.02.2009
    Hallo!

    Habe das gleiche Problem wie Gmon in diesem G1 Thread.
    http://www.android-hilfe.de/t-mobile-g1-forum/2502-probleme-beim-telefonieren.html
    Leider ist der Thread sehr alt und ohne Lösung, darum erstelle ich einen neuen, der Android 1.6 betrifft.

    Habe zwei ungerootete Vodafon Magics. (1.6)

    Mit beiden habe ich das Problem, dass die Telefonate plötzlich und ohne Vorahnung abbrechen.
    Wenn ich 30 Minuten telefoniere bestimmt 2-4 mal.
    Mein Gegenüber sagt, man hört mich erst nicht und dann ist das GEspräch weg.
    Bei mir ist es so, dass ich einfach nichts mehr höre.
    Es ist schon passiert, dass ich ne Weile weitergeredet habe und dann erst merkte, dass das Gespräch weg ist x_X
    Es kommt also auf meiner Seite kein Freizeichen.

    Kennt jemand das Problem bzw. kann mir jemand weiterhelfen.

    ps. Richtig krank wirds dann, wenn ich vom Magic zum anderen Magic telefoniere x_X
     
  2. westonout, 05.12.2009 #2
    westonout

    westonout Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.09.2009
    Hallo

    Hatte gleiche probleme. Gibts aber auch genug einträge hier.

    Bei mir waren die probleme nach zweitem geräteumtausch nicht mehr da und behoben.
     
  3. arctic, 12.12.2009 #3
    arctic

    arctic Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    271
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.02.2009
    Ich finde leider nur was zu diversen Mods oder älteren Android Versionen.

    Kann mir jemand helfen?
     
  4. andone, 12.02.2010 #4
    andone

    andone Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.08.2009
    Hallo zusammen,

    Habe ebenfalls das Problem beim HTC Hero, bzw. G2 Touch (T-Mobile)
    Mittlerweile habe ich 6 dieser Geräte wo die Verbindungen abbrechen von insges. 60 stück. Man kann hier nicht mehr mehr von einem Montagsgerät oder sonstigen Zufall sprechen. Sowas nennt man einen "Bug" und der liegt in der Software, also Android.
    Vielleicht wird es ja mit der 2.0 behoben, wenn sie denn mal endlich rauskommen würde.
     
  5. arctic, 17.05.2010 #5
    arctic

    arctic Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    271
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.02.2009
    Hi! Muss das gerade nochmal ausgraben, da zu meinem Entsetzen die Verbindungsabbrüche auch bei Cyanogen vorkommen.
    Habe ein Magic mit mit original 1.6 und eins mit Cyanogen 4.2.15.1 und bei beiden bricht die Verbindung ständig im Gespräch ab, wie im 1. Post von mir beschrieben.

    Ich möchte mein Magic derzeit verkaufen und will nochmal was zu den Verbindungsabbrüchen hören.
    Immerhin muss ich das beim Verkauf ja dazusagen.

    Tritt dieses Problem auch bei anderen Androiden auf?
    Anscheinend jetzt schon G1, Magic, Hero ^^

    Man kann es also einschicken wegen diesem Problem.
    Habe es bei eBay gekauft, soll ich zu Vodafon gehen oder mich bei HTC melden?

    Bekomme ich dann ein neues oder kann es sein, dass sie meins "reparieren"?

    Offtopic
    Vielleicht sollte ich ne Umfrage erstellen? ^^

    Danke!!
     
  6. andone, 17.05.2010 #6
    andone

    andone Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.08.2009
    Hallo,

    wir benutzen hier im Unternehmen das HTC Hero bei T-Mobile.
    Verbindungsabbrüche passieren hier auch wie bereits beschrieben.

    Die Lösung:
    Ich habe jetzt bei einigen Leuten die SIM Karte von T-Mobile neu zuschicken lassen. Dies wird von T-Mobile sogar empfohlen wenn man noch eine der 1.Generation hat. Der Fehler ist dort also bekannt und bekommt deswegen die Karte kostenlos gestellt. Denn auch SIM Karten haben eine Weiterentwicklung erfahren.
    Seit dem Tausch laut Aussage der betroffenen Kollegen, sind die Abbrüche nur noch sehr selten so ungefähr alle paar Wochen einmal.
    Bei anderen Providern könnte es also ähnlich sein.
     
  7. arctic, 17.05.2010 #7
    arctic

    arctic Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    271
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.02.2009
    Hm.

    Meine Sim Karte ist allerdings von o2 und erst 1,5 Jahre alt.
    Im 2. Magic liegt ebenfalls eine o2 Karte, die erst etwa 8 Monate alt ist.
    Trotz dieser "jungen" Sim Karten liegt das Problem wie beschrieben vor.

    Wie beurteilst du es selber denn?
     
  8. andone, 18.05.2010 #8
    andone

    andone Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.08.2009
    Da gebe ich dir Recht, wenn die Karten noch relativ neu sind wirds daran nicht liegen. :confused:

    Eine weitere Fehlereingrenzung mache ich gerade bei den Funkverbindungen. Das heisst ich teste derzeit ob die Abbrüche passieren wenn man zum Beispiel gleichzeitig UMTS o. 3G/edge oder WLAN oder sonst nochwas an hat. Im besten Fall alle Funkverbindungen abschalten.
    Es kann durch aus sein das andere parallele Connections stören, was natürlich nicht sein dürfte.
    Ich warte derzeit wieder auf Feedback mit Deren User ich es teste. Das sind mehrere user mit der gleichen Konstellation.
     
  9. ses, 21.05.2010 #9
    ses

    ses Administrator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,751
    Erhaltene Danke:
    12,110
    Registriert seit:
    09.12.2008
  10. arctic, 24.05.2010 #10
    arctic

    arctic Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    271
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.02.2009
    Danke Ses...

    Ich bin mir nicht sicher.
    Es scheint mir eher so als wäre das Gespräch wirklich einfach weg.

    In dem anderen Thread wird geschildert, dass nach 10 Sekunden das Gespräch weitergehen würde.

    Solange habe ich dann aber vielleicht auch nicht gewartet.
    Ich werde es testen.
     
  11. Uriel, 31.05.2010 #11
    Uriel

    Uriel Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    03.01.2010
    Also ich hab das Problem auch, allerdings trat es jetzt erst auf, nachdem ich diverse homescreen-Apps installiert habe. Seitdem ist es mitunter auch seltsam langsam.
    Bin jetzt totaler Noob auf Android,habe mein Magic jetzt erst 3 Monate, könnte ein Mod denn Abhilfe bewirken? Verlieren ich durchs flashen alle meine Apps oder lassen die sich sichern?
     
  12. arctic, 31.05.2010 #12
    arctic

    arctic Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    271
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.02.2009
    Bei mir hatte der Wechsel auf Cyanogen keinen merkbaren Unterschied gebracht.

    Ich hatte keine Homescreen App.

    Ich konnte das Telefon mittlerweile im Zug um Zug Umtausch umtauschen lassen!
    (Nur neues Gerät, Akkuschale, Akku, SD Card und weiteres Zubehör behielt ich)
    Nach meinem Gespräch im Vodafon Shobp, habe ich 2 Tage auf das neue Gerät gewartet. Dann mein Telefon in den Vodafon Shop gebracht und direkt umgetauscht!
    Lob an Vodafon, top Support!

    (Vorher hatte ich übrigens HTC angeschrieben, da ich dachte das die mich eh nur volllabern im Vodafon Shop, HTC hatten mich an Vodafon verwiesen)
     

Diese Seite empfehlen