1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Magic Vodafone rooten oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Magic" wurde erstellt von pyr0t0n, 21.05.2010.

  1. pyr0t0n, 21.05.2010 #1
    pyr0t0n

    pyr0t0n Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    21.05.2010
    Hallo Community,

    ich bin seit Samstag letzter Woche besitzer eines HTC Magics allerdings mit dem Vodafone Branding.... (Schande über mein Haupt).

    Jetzt habe ich nach längerem Googlen schon raus bekommen, das zwar ein Update auf Android 2.0 bestätigt wurde, doch wann es kommt steht in den sternen.

    Meine frage ist jetzt, lohnt sich das rooten des Handys und aufspielen einer Custom Rom?

    Welche möglichkeiten habe ich mehr wenn ich es tue?

    Also ich habe ja jetzt die Android 1.6 drauf und habe halt bist jetzt noch nichts vermisst, was allerdings auch daran liegen das ich nicht weis was ich verpasse wenn ichs tue.

    Könnt ihr mir da denn mal Hilfestellung geben?

    Mit freundlichen Grüßen
    pyr0t0n
     
  2. danield, 21.05.2010 #2
    danield

    danield Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.05.2010
    mit der aktuellsten cyanogenrom hast du 2.1 und dadurch kannst du zb. auch im market apps runter laden die nur mit 2.0 oder aufwärts funktionieren. es gibt auch diverse apps die ein geroutetes handy vorraussetzen. mit cyanogen 2.1 hast du auch multitouch, internet tethering inklusive, integriertes facebook und mail exchange.
     
  3. pyr0t0n, 21.05.2010 #3
    pyr0t0n

    pyr0t0n Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    21.05.2010
    also sehe ich das richtig das ich durch das routen mehr vorteile als nachteile habe?
    Einziger nachteil scheint für mich jetzt erstmal nur der garantie verlust zu sein.
     
  4. danield, 21.05.2010 #4
    danield

    danield Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.05.2010
    also ich habe nur vorteile dadurch. natürlich ist es doof das die garantie dudurch verloren geht.
     
  5. arctic, 21.05.2010 #5
    arctic

    arctic Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    271
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.02.2009
    Hi!
    Ich habe mein Magic 6 Monate ohne Root genutzt und schliesslich habe ich es gerootet.

    Ich wollte bewusst schauen, wie das Gerät von Werk an ist =)

    Also Hauptvorteile sind meiner Meinung, dass es hübscher aussieht, sofern du nen Skin nutzt, der dir besser gefällt und das es schneller ist, denn du kannst den Prozessor etwas hochtakten und wenn du mehr Ram möchtest auch den Ramhack mal ausprobieren (hab den aber wieder weg gemacht, da kaum Unterschied)

    Nen Mega Unterschied ist es nicht.
    Aber es ist auch kein großes kompliziertes Ding wie ich dachte.
    Habe die Anleitung und tools von Zeko benutzt...
     
  6. pyr0t0n, 21.05.2010 #6
    pyr0t0n

    pyr0t0n Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    21.05.2010
    also würdet ihr mir grundsätzlich empfehlen nen Custom Rom aufzuspielen?
     
  7. rockster70, 22.05.2010 #7
    rockster70

    rockster70 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Jaaaaaaa!!! ;) Ich sehe meinen persöhnlichen Hauptvorteil mit einer anderen Rom mit der besseren Geschwindigkeit des Systems. Ist nach Root alles nicht mehr so träge. Außerdem gibt es immer wieder in regelmäßigen Abständen Updates, so bleibt Dein System immer aktuell, gerade in Hinsicht auf neue Apps.
    Wenn Du Dein Handy rootest, ist fast so, als wenn Du noch mal ein anderes Handy hast! :D

    Gruß
    rockster70
     
  8. fuchur, 22.05.2010 #8
    fuchur

    fuchur Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    26.09.2009
    Phone:
    HTC Magic
    ich sehe das völlig anders, ich hatte mein magic gerooted, hatte superD drauf und auch cyanogen, kingxkxklick legend rom,noch ein paar andere roms und ich kann nur sagen,das einzige was auf kurz oder lang passiert ist,das dein akku drunter leidet!!!!

    hab mittlerweile ein neues magic,weil mein altes ein lack-problem hatte,wurde also getauscht...hab alle apps drauf gehauen,die ich mit den custom-roms auch genutzt hab,(mal abgesehen vom overclock-widget)
    mit der geschwindigkeit ist meiner meinung nach völliger blödsin (sorry jungs) :o
    wenn du nen taskiller benutzt,und nich 10 apps gleichzeitig laufen hast ist es ein absolut flüssiges OS...

    wenn du eye-candy haben willst,kannst dir so gut wie alle widgets und auch home-replacerment apps aus dem market beziehen, ohne dein magic rooten zu müssen und damit deine garantie zu verlieren!!!

    ich nutze zum beispiel home++ und damit hast du super anpassungsmöglichkeiten,um nur mal eine möglichkeit zu nennen!

    also überleg dir das nochmal mit dem rooten!!!

    grüße!!!!!!!!!!!:D
     

Diese Seite empfehlen