1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC-Mail und ActiveSync

Dieses Thema im Forum "HTC Desire S Forum" wurde erstellt von CptSteve, 26.07.2011.

  1. CptSteve, 26.07.2011 #1
    CptSteve

    CptSteve Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.07.2011
    Hallo,

    seit zwei Tagen nutze ich auf meinem HTC Desire S zur Synchronisation mit meinem Google-Account Exchange Active Sync.
    Nun klappt die Einrichtung und auch die Benutzung inkl. Push-Mail ohne Probleme.
    Nach ca. einem halben Tag fällt mir jedoch auf, dass das Handy am Dauer-Synchronisieren ist und unter "Konten und Synchronisierung" eine Meldung erscheint, dass er wegen falschen Einlogg-Daten nicht auf den Server zugreifen kann.
    Wie kann das passieren, wenn ich doch zunächst E-Mails empfangen kann?

    Vielen Dank und viele Grüße!

    Update: Nun erhalte ich nach endlosen Sync-Versuchen die Meldung "Es ist ein IO-Fehler" aufgetreten. Was bedeutet das?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2011
  2. szallah, 26.07.2011 #2
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,009
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Razr i
    nur rein aus neugierde und ohne den versuch dein problem zu lösen:
    warum willst du googlemail per activesync syncen wenn doch schon ein perfekt zu googlemail passender client vorinstalliert ist bei dem alles von haus aus automatisch und ohne potentielle fehlkonfigurationen eingestellt ist?
    dass du nur einen e-mail client nutzen willst um strom/cpu zu sparen ist nicht wirklich ein argument, da der native googlemail client grundsätzlich erstmal auf push basiert, und somit durch nen sync alle x minuten - der ja im normalfall nicht vorhanden ist - auch keinen mehrstrom verbraucht.
     
  3. CptSteve, 27.07.2011 #3
    CptSteve

    CptSteve Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.07.2011
    Ich arbeite lieber mit dem Standard-Client. Außerdem funktioniert -derzeit- die Kalendersynchronisation mit Exchange problemlos.
    Wer standardmäßig über Google synchronisiert hat massive Probleme.
    Durch den derzeitigen Google-Kalender-Fehler bin ich überhaupt auf die Idee, Exchange ActiveSync zu benutzen, gekommen.

    Update zum Problem: wenn ich alle 5 Minuten abrufen lassen, läuft alles fehlerfrei. Nur die Pushmail-Funktion macht Probleme.
    Kann es sein, dass man bei Googlemail noch etwas umstellen muss (außer IMAP aktivieren)?
     

Diese Seite empfehlen