1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC One Series: Geräte- und aktuelle Preisübersicht

News vom 18.03.2012 um 14:59 Uhr von P-J-F

  1. 81QxcEfsIQL._AA1500_.jpg
    Während dieses Wochenende in Bezug auf Neuigkeiten und Gerüchte ganz im Zeichen von Samsungs neuem Wundersmartphone Galaxy S3 steht, möchten wir euch einen aktuellen Stand über Vorbestellbarkeit und Preise der angekündigten One-Modelle von HTC nennen.

    Das HTC One S wird speziell wegen seines Micro Arc Oxidation-Gehäuses beworben, welches so strapazierfähig ist, dass man auf eine extra Hülle verzichten können soll. Auch die inneren Werte mit 1,5GHz Dual-Core Prozessor (Qualcomm MSM8260A Snapdragon), 16GB internem Speicher oder 1650mAh-Akku müssen sich nicht verstecken. Die 8MP-Kamera kann Videos in 1080p Aufnehmen. Das schnittige neue HTC-Design des 4,3-Zoll Smartphones wird sicherlich den einen oder anderen Käufer finden. Der Preis liegt aktuell bei 499€, sowohl für den Farbton metallic gray, als auch ceramic metal (Cyberport). Liefertermin voraussichtlich schon Ende März.

    HTCs One V ist die Budget-Lösung der neuen Produktlinie und erscheint mit sparsamem 1GHz Prozessor, erweiterbarem 4GB Festspeicher (max. 32GB) und 512MB RAM. Die Kamera besitzt eine Auflösung von 5-Megapixeln, das Display wird 3,7-Zoll groß sein. Bei diesen Spezifikationen sollte der 1500mAh-Akku vollkommen ausreichen. Soviel Sparsamkeit schlägt sich dann auch im Verkaufspreis nieder: 299€, mehr muss man für ein neues Smartphone im schicken Design mit Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) nicht ausgeben. In schwarz (black obsidian) oder grau (jupiter rock grey) soll das One V bereits in den nächsten drei bis zehn Tagen ausgeliefert werden (Cyberport).

    Das lange Zeit unter dem Codenamen Edge bekannte HTC One X ist das erste Smartphone mit Quad-Core Prozessor, namentlich Nvidias Tegra 3 4+1 Chipset (getaktet auf je1,5GHz). Als wenn das noch nicht ausreicht, um für Aufsehen zu sorgen, gibt es auch noch 32GB internen Speicher, ein 4,7-Zoll 720p-Touchscreen und eine 1080p-fähige 8-Megapixel Kamera oben drauf. Einzig der Akku fällt bei diesen Werten mit 1800mAh vielleicht etwas ab. Auch HTCs neues Android 4.0-Flaggschiff wird es in zwei Farben geben: Glamour gray und Polar white (Cyberport). Verfügbarkeit: Ende März, momentan vorbestellbar für 599€.

    Wir verzichten an dieser Stelle auf eine Auflistung der verschiedenen subventionierten Preise deutscher Netzanbieter, da diese in verschiedenen Vertragsmodellen stark voneinander abweichen können. Wessen Vertrag demnächst ausläuft, dem sei gesagt, dass angesichts des stark gesättigten Mobilfunkmarktes momentan wieder gute Konditionen ausgehandelt werden können - einfach mal eine Kündigung schreiben und abwarten, wie schnell sich der Anbieter bei einem meldet...

    81QxcEfsIQL._AA1500_.jpg 81xk1NtIYvL._AA1500_.jpg 71hfKCWYqoL._AA1500_.jpg

    Diskussion zum HTC One S
    Diskussion zum HTC One V
    Diskussion zum HTC One X

    Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
    http://www.android-hilfe.de/android...-arc-oxidation-vorgestellt.html?highlight=htc
    http://www.android-hilfe.de/android...offiziell-die-geraeteliste.html?highlight=htc
    http://www.android-hilfe.de/android...m-neuen-highend-smartphone.html?highlight=htc
     
    P-J-F, 18.03.2012
    don_giovanni und anime haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen