1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC ONE V navi ohne datenübertragung?

Dieses Thema im Forum "HTC One V Forum" wurde erstellt von hans89, 20.06.2012.

  1. hans89, 20.06.2012 #1
    hans89

    hans89 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.06.2012
    Hallo,

    ich bin am überlegen ob ich mir ein HTC ONE V kaufen soll.

    Ich möchte das Handy auch als Navi nutzen, möchte aber kein Vertrag jetzt stelle ich mir die Frage, ob ich das Navi dann auch ohne Datenübertragung nutzen kann oder nicht? Also quasi einmal das Naviprogam (habe an Navigon) gedacht kaufen und dann nichts mehr weiter bezahlen.

    geht das so wie ich es mir Vorstelle?

    Danke
     
  2. Tuilin, 20.06.2012 #2
    Tuilin

    Tuilin Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    06.07.2010
    Ja, es gibt auch Navigationsapps, die ohne Datenverbindung auskommen. Navigon wäre da eine Kostenpflichtige, es gibt aber auch kostenlose (z.B. Navit).

    Du brauchst dann nur das GPS Signal.

    Edit: Vll. mal hier schauen: http://www.android-hilfe.de/karten-navigation/
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2012
  3. hans89, 20.06.2012 #3
    hans89

    hans89 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.06.2012
    ersteinmal danke für die schnelle antwort.

    Und wielange dauert das ungefähr ohne Datenverbindung, ein GPS Signal zubekommen?
     
  4. trautman, 20.06.2012 #4
    trautman

    trautman Android-Experte

    Beiträge:
    516
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Das GPS-Signal hat gar nichts mit der Datenverbindung zu tun.

    Wielange es dauert?
    Kommt auf deinen Standpunkt drauf an, normalerweise geht es beim One V recht schnell, also eher wenige Sekunden.
    Wenn du im Tal, oder im Haus, oder in einer Häuseschlucht bist, dann dauert es klar länger, bis es einen Satelliten findet.

    MfG
     
  5. gerter89, 21.06.2012 #5
    gerter89

    gerter89 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    25.10.2011
    Naja, ein wenig hat der GPS fix doch mit der Datenverbindung zu tun - A-GPS nutzt ja auch die ungefähren Standortinformationen durch WLAN Access Points und Funkzellen des Mobiltelefons um durch die ungefähre Standortinformationen das GPS-Signal schneller zu finden wenn ich mich jetzt nicht täusche...

    Würde trotzdem darüber nachdenken ob es sich lohnt eine offline Navigation zu kaufen. Die sind ja meist doch recht teuer und benötigen recht viel Platz auf der Speicherkarte.

    Die Google Navigation ist sehr gut gelungen und es ist sehr komfortabel bei öffentlichen Orten nicht vorher eine Adresse rausfinden zu müssen sondern einfach innerhalb der Navigations App danach zu suchen.

    Auch sind die Karten automatisch immer auf dem neusten Stand und müssen nicht regelmäßg (bei offline Navigation irgendwann für Geld?) geupdated werden.

    So viele Daten werden ja auch nicht übertragen und wenn man nicht gerade viel im Ausland navigiert (Roaming-Kosten) muss man schon seeeeehr oft und lange navigieren um die hohen Fixkosten einer offline Navigation zu erreichen!
     
  6. maxwen, 21.06.2012 #6
    maxwen

    maxwen Android-Experte

    Beiträge:
    623
    Erhaltene Danke:
    174
    Registriert seit:
    11.06.2012
    Phone:
    HTC One V
    Hi

    Nur wenn man es nicht abdreht - Stichwort "Google Location Service"
    Wenn man halt will das Google immer weiss wo man ist :)
    Man kann natuerlich auch NUR das GPS Signal verwenden.

    Gruss max
     
  7. smalb, 21.06.2012 #7
    smalb

    smalb Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.06.2012
    Hi!

    Bei mir läuft CoPilote Live (Version 8), aber eigentlich nur weil ich das schon auf dem HTC Touch Diamond 2 hatte und ich es von Windows Mobile auf Android 4 mitnehmen konnte.
    Funktioniert sehr gut, da hast Du auch offline viele "Points of Interest" mit Tel. und Adresse, was ich schon öfter als sehr praktisch empfunden habe (gerade wenn man limitiertes Datenlimit hat oder im Ausland ist)!

    Wie lange es dauert ohne irgend eine Form von Netzwerk das GPS Siganl zu bekommen hängt wirklich stark von den terrestrischen Gegebenheiten ab, und kann daher auch etwas Geduld erfordern. (Hab es aber beim One V noch nie ohne Standortbestimmung usw. probiert)

    Schönen Gruß...
     
  8. der-hamster, 03.07.2012 #8
    der-hamster

    der-hamster Android-Experte

    Beiträge:
    456
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    Motorola Moto G
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad Yoga 8
    Co Pilot ist gut und günstig. DACH rund 24 Euro. Habe ich, läuft gut. Für die Live Dienste( Wenn du sie nutzen möchtest) brauchst du eine Onlineverbindung. Navigon nutzte ich bis vor kurzem, finde ich persöhnlich besser, ist aber auch deutlich teurer.
     
  9. elgringoloco, 19.07.2012 #9
    elgringoloco

    elgringoloco Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    259
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 (Pearl White)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note Edge (Frost white)
    Sonstige:
    Lenovo X220, i5 (2,5ghz),16GB Ram DDR3, 480GB SSD
    ich kann dir Navigon und CoPilot nahe legen, wenn du mehr wissen willst schreib mir eine PN :)
     

Diese Seite empfehlen