1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC One X - Erste Eindrücke zum neuen Highend-Smartphone

News vom 07.03.2012 um 13:42 Uhr von ses

  1. 1.JPG
    Wir hatten die Gelegenheit, einen ausführlicheren Blick auf die neue Smartphone-Serie von HTC zu werfen. Unser besonderes Augenmerk haben wir dabei auf das neue HTC One X gelegt, welches in der letzten Woche auf dem Mobile World Congress in Barcelona offiziell vorgestellt wurde und das Top-Model der neuen Smartphone-Serie darstellt. Im Vorfeld war das HTC One X bereits unter verschiedenen Codenamen wie HTC Edge oder HTC Endeavor in Erscheinung getreten und konnte durch seine besondere Hardwareausstattung erster Fans für sich gewinnen. Doch lohnt sich das warten auf das HTC One X tatsächlich? Diese Frage möchten wir in unserem kleinen Bericht abhandeln.

    1.JPG 2.JPG 3.JPG

    Die technischen Daten des HTC One X machen bereits im Vorfeld großen Eindruck, ohne das man das Smartphone überhaupt in Händen gehalten hat. So schlummern im inneren des HTC One X ein Nvidia Tegra 3 Quad-Core Prozessor mit einer Taktrate von 1,5 GHz, 1 Gigabyte Arbeitsspeicher und 32 Gigabyte interner Speicher. Da der interne Speicher sehr groß gewählt ist, lässt es sich ohne weiteren verschmerzen, dass HTC auf einen MicroSD-Kartenslot verzichtet hat. Ähnlich wie für das Apple iPhone oder das Motorola Razr wird auch für das HTC One X eine MicroSim-Karte benötigt. Die Verschluss für die Simkarte lässt sich - wie bei Apple - mit einer Büroklammer oder einem anderen, spitzen Gegenstand öffnen. Der 1800 mAh ist fest verbaut und soll für ausreichende Akkulaufzeit sorgen. Wenn man bedenkt, dass das Akku des Samsung Galaxy Nexus bereits 1750 mAh aufweist, lässt sich bereits erahnen, dass eine Akkulaufzeit von über zwei Tagen bei häufiger Nutzung kaum erreichbar ist.

    4.JPG 5.JPG 6.JPG

    Wenn man die technischen Daten berücksichtigt, erwartet man im ersten Moment eigentlich, dass es sich beim HTC One X um einen ziemlichen klotz handeln müsste. Das Gegenteil ist allerdings der Fall, dass HTC One X wirkt auf anhieb sehr gefällig und lässt die Smartphone-Konkurrenz ziemlich blass aussehen. Auch wenn das HTC One X mit 8.9 mm auf dem Papier eine genauso hohe Gehäusetiefe wie das Samsung Galaxy Nexus hat (8,94 mm) aufweist, so ist das One X doch deutlich dünner, da es nach unten hin nicht dicker wird. Zudem fallen auch die Gehäusebreite und -höhe etwas geringer aus, wodurch das HTC One X sehr gefällig wirkt. Durch die leicht Wölbung auf der Rückseite des Smartphones liegt es sich angenehm und rutschfest in der Hand. Etwas ungewohnt war lediglich, dass sich der Power-Button am oberen Rahmen des Gehäuses befindet, ansonsten ist das Handling wie bei allen bisherigen Android-Smartphones auch.

    7.jpg 8.jpg 8.jpg

    Das 4,7 Zoll große Super LCD2-Display verfügt über eine Auflösung von 1280 x 720 Pixeln und wirkt durch seine hohe Leuchtkraft ebenfalls sehr ansprechend. Das HTC One X läuft bereits mit Android 4.0 und wurde zusätzliche mit der HTC Sense-Oberfläche in Version 4 überzogen. Die neue Version der Sense-Oberfläche wirkt etwas aufgeräumter und bietet viele Spielereien, mit denen wir uns aber nicht näher auseinander gesetzt haben. Auch die 8-Megapixel-Kamera des HTC One X weiß zu überzeugen, wobei wir im Rahmen unseres kleinen Test leider nicht die Möglichkeit hatten, die Fotos noch einmal auf einem richtigen Monitor zu begutachten.

    9.jpg 10.jpg 11.jpg

    Als erster Fazit können wir festhalten, dass HTC sich mit dem One X eindrucksvoll zurückmeldet. Bereits nach kurzer Zeit stellt sich ein "Will-haben"-Gefühl ein, welches stets als gutes Zeichen gewertet werden darf. Es handelt sich um ein tolles Smartphone, dass mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 599 Euro aber natürlich auch einen stolzen Preis hat. Wer das Smartphone als einer der ersten in Händen halten möchte, kann es bereits vorbestellen. Entsprechende Shops findet ihr im entsprechenden Thema: HTC One X kann bereits vorbestellt werden.


    Diskussion zum Beitrag
    (im Forum "HTC One X")

    Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
    http://www.android-hilfe.de/android...-ohne-lte-angekuendigt.html?highlight=htc+one
    http://www.android-hilfe.de/android...-bereits-vorbestellbar.html?highlight=htc+one
    http://www.android-hilfe.de/android...-von-htc-htc-one-x-s-v.html?highlight=htc+one
     
    ses, 07.03.2012
    androidofdarkness, MaMiLy, motoroller und 18 andere haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen