1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC one X in Heimnetzgruppe aufnehmen

Dieses Thema im Forum "HTC One X Forum" wurde erstellt von zwantE, 16.04.2012.

  1. zwantE, 16.04.2012 #1
    zwantE

    zwantE Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,204
    Erhaltene Danke:
    190
    Registriert seit:
    16.04.2012
    Phone:
    HTC One M9
    Moinsen,
    ich bin absoluter Smartphoneneuling und würde euch gerne mal um einen Rat bitten.
    Ich hab mir ES Dateiexplorer installiert und kann auf meinen PC zugreifen wenn ich die Daten für "jeden" freigeben, was ich aber nicht möchte!

    Ich würde gerne meine Daten nur in der Heimnetzgruppe sharen, aber dafür muss ich das One X ja erstmal in die Heimnetzgruppe aufnehmen!

    Geht das überhaupt?
    Des Weiteren ist mir aufgefallen das das Telefon auch nicht in der Netzwerkumgebung meines PC's angezeigt wird!

    ich hoffe jemand kann mir einen Tip geben...

    MfG Sven
     
  2. Be-Orginal, 16.04.2012 #2
    Be-Orginal

    Be-Orginal Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    212
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    19.08.2011
    Interessant wäre es schon wenn dies ginge. Dann musste man nicht immer an usb anstöpseln ;-)

    Ich kenne allerdings keinen File Explorer der dies unterstützt.

    Sent from my HTC One X using Tapatalk 2
     
  3. NBGT, 16.04.2012 #3
    NBGT

    NBGT Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,312
    Erhaltene Danke:
    160
    Registriert seit:
    29.08.2011
    Schaut mal hier

    Habe noch nix davon ausprobiert. Aber ihr könnt es ja mal testen und berichten.
     
  4. neandertaler19, 16.04.2012 #4
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,343
    Erhaltene Danke:
    1,927
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Also, ich habe das ganze gerade versucht.
    Ordnern freigegeben, für Benutzergruppe "Jeder" auch das Lesen eingeschränkt und dann über IPAdresse/Ordnername den Ordner hinzugefügt und den user und das Passwort angegeben. Kein Problem. Und das Handy ist auch nicht in der Heimnetzgruppe.
     
  5. Pütz, 16.04.2012 #5
    Pütz

    Pütz Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,027
    Erhaltene Danke:
    166
    Registriert seit:
    07.07.2009
    Mit der App Samba File sharing kannst du Verzeichnisse freigeben. Auf Wunsch Kennwort geschützt.
    Die Freigaben tauchen dann auch in der Netzwerkumgebung auf
     
  6. zwantE, 17.04.2012 #6
    zwantE

    zwantE Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,204
    Erhaltene Danke:
    190
    Registriert seit:
    16.04.2012
    Phone:
    HTC One M9
    Guten Morgen und vielen Danke an alle Antworter!
    Das werde ich nach Feierabend sofort testen wenn ich zu Hause bin und dann hier berichten :)
    Aber ein wenig enttäuscht mich das ja schon das man das scheinbar nicht problemlos hinkriegt :/
    Aber ich werds versuchen!

    MfG Sven
     
  7. TimeTurn, 17.04.2012 #7
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Soweit ich mich erinnere an die Windows 7-Reviews, ist das Heimnetzwerk ne Windows-eigene Geschichte. Deshalb verwende ich nur die Arbeitsplatz-variante mit Netzwerkgruppe. Denn Freigaben müssen i.d.R. einem Benutzerkonto/Kennwort zugeordnet sein damit das sauber funktioniert. Auch die einfache Freigabe von Windows 7 ist hier murks, Benutzerkonten einer Freigabe zuordnen funktioniert dagegen problemlos.
     
  8. neandertaler19, 17.04.2012 #8
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,343
    Erhaltene Danke:
    1,927
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Richtig, so mach ich das auch immer mit den Benutzergruppen. Hat schon mit dem DHD einwandfrei funktioniert und mit dem One X auch. :)
     
  9. NeBuKa, 17.04.2012 #9
    NeBuKa

    NeBuKa Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    280
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    17.04.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Hi!

    Was ist mit TeamViewer? Auf ONE X installieren, @ home auf PC, PWD vergeben und PC managen! ;)

    Evtl. ist das ja die gesuchte Lösung!

    MfG,
    NeBuKa
     
  10. neandertaler19, 17.04.2012 #10
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,343
    Erhaltene Danke:
    1,927
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Meiner Meinung nach ist TeamViewer dafür viel zu schwerfällig...
     
  11. zwantE, 17.04.2012 #11
    zwantE

    zwantE Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,204
    Erhaltene Danke:
    190
    Registriert seit:
    16.04.2012
    Phone:
    HTC One M9
    Huhu
    Teamviewer kenne ich, aber das ist nicht das was ich mir vorstelle.
    Am liebsten wäre mir ein unkomplizierter Ordnerbrowser der in beide Richtungen funktioniert.
    So das ich mir mit dem Handy Fotos/Videos/Dokumente auf dem PC ansehen (kopieren) kann, und das ich mit dem PC die neuen Bilder des Handys auf den PC ziehen kann.
     
  12. X-cellence, 17.04.2012 #12
    X-cellence

    X-cellence Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    12.04.2012
    Schonmal "Airdroid" probiert?
    Meinermeinung nach eine geniale App! :)
     
    zwantE bedankt sich.
  13. zwantE, 24.04.2012 #13
    zwantE

    zwantE Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,204
    Erhaltene Danke:
    190
    Registriert seit:
    16.04.2012
    Phone:
    HTC One M9
    Also Airdroit ist prima, aber mir wäre eine Lösung lieb mit der beide Richtungen funktionieren. aber das hilft mir schon mal nen Stück lang weiter! DANKE!
     

Diese Seite empfehlen