1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Sensation gebrickt

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das HTC Sensation" wurde erstellt von BanB, 16.11.2011.

  1. BanB, 16.11.2011 #1
    BanB

    BanB Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,578
    Erhaltene Danke:
    609
    Registriert seit:
    13.11.2011
    ich habe es nun eingeschickt.

    Können die es herrausfinden das ich das Sensation XE ruu darauf habe. :confused2::confused2::confused2:
     
  2. tronix84, 16.11.2011 #2
    tronix84

    tronix84 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,562
    Erhaltene Danke:
    487
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Kommt drauf an welcher Techniker dran ist. Wenn der pingelig und genau ist könnte es durchaus sein das er nachforscht. Wenn’s ihm egal ist wird das Mainboard getauscht oder eventuell durch einen Flasher einfach eine neue ROM eingespielt. Ich tendier eher auf zweites…


    Dennoch solltest es dir Gedanken machen das du hier auf einen Garantiefall hoffst der anscheinend durch Eigenverschulden verursacht wurde… :unsure:
     
    BanB bedankt sich.
  3. safeguard, 16.11.2011 #3
    safeguard

    safeguard Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Phone:
    Huawei Honor 7
    Kommt drauf an, was da genau kaputt gegangen ist. Was hat das Handy denn noch gemacht? Hat es irgendwie reagiert?

    Ich hatte bei meinem ersten Sensation absolut keine Reaktion mehr. Kein Hardreset mehr möglich, bin nicht ins Bootmenü gekommen und der PC hat auch nichts erkannt. Also eingeschickt mit Insert Coin drauf...
    Ich hab ein komplett neues Austauschgerät bekommen auf Garantie.
     
    BanB bedankt sich.
  4. cargo, 16.11.2011 #4
    cargo

    cargo Gast

    Ich werd es mal beschreiben: (@phil15 du hast wohl nix dagegen)

    Er wollte die HTC XE RUU.exe auf's normale Sensation flashen.
    Anschliessend wurde versucht die Super CID wieder in die HTC__102 CID zuändern, wobei ihm dabei ein Fehler unterlaufen ist.
    Statt HTC__102 einzutippen hat er HTC_102 eingetippt. (die CIDs müssen immer 8 stellig eingegeben werden)
    Ich weiß aber nicht, ob es wirklich "nur" daran lag, oder ob doch noch was anderes schief gelaufen ist.

    Wie dem auch sei, sein Sensation startet nun nicht mehr, der Bootloader ist, wie es scheint kaputt. (ein klassischer brick)
    Ohne Bootloader gibt es für uns normalos keine Möglichkeit die Sache wieder zurichten.

    Der Bootloader ist sowas wie das Herz der Hardware, funzt der nicht mehr, kann nicht mehr gestartet werden.
    Hier der Thread dazu: http://www.android-hilfe.de/anleitu...-sensation-zum-htc-sensation-xe-machen-2.html


    Deshalb für alle interessierten nochmal!!

    Wer auf seinem "Ur" Sensation die Sensation XE Software haben möchte, sollte die Anleitung von Bratwurscht ganz genau befolgen!!
    Mit dem flashen einer XE RUU.exe, kann es auch bei (noch) ungeübten/Neulingen wie ihr seht, zu Probemen kommen.

     
    BanB bedankt sich.
  5. Moskauboy, 17.11.2011 #5
    Moskauboy

    Moskauboy Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,141
    Erhaltene Danke:
    146
    Registriert seit:
    20.08.2011
    Phone:
    HTC One M9
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z2
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass es an der falschen, 7-stelligen, CID gelegen hat.
    Ich habe dies auch schon einmal ungewollt gemacht. Der Befehl wurde aber gar nicht ausgeführt!
    Das fastboot commando erkannte die 7-stellige CID nicht und gab eine Fehlermeldung aus.
    Die Ursache muss also eine andere gewesen sein.
     
  6. BanB, 17.11.2011 #6
    BanB

    BanB Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,578
    Erhaltene Danke:
    609
    Registriert seit:
    13.11.2011
    Hab jetzt ein neues Gerät bekommen danke trotzdem
     

Diese Seite empfehlen