1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Sensation tot ?!

Dieses Thema im Forum "HTC Sensation / Sensation XE Forum" wurde erstellt von IAMACAKE, 20.06.2012.

  1. IAMACAKE, 20.06.2012 #1
    IAMACAKE

    IAMACAKE Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.06.2012
    Hallo,
    gestern in der Früh hab ich mein Sensa wie gewohnt vom Ladekabel getrennt (zu dem Zeitpunkt hat es noch funktioniert, es hat mich ja noch geweckt). Erstmals benutzen wollte ich es in der Schule, jedoch passierte nichts. Einschalten nicht mehr möglich. LED leuchtet nicht, kein vibrieren, gar nichts. Ladekabel dran, LED leuchtet nicht. Lediglich der Bildschirm wird beim "Einschalten" oder "Laden" etwas heller (bzw. aus einer anderen Perspektive "weiß" oder heller).

    Meine Gegenmaßnahmen waren:
    -Akku 1000x raus&rein, Akku über Nacht draußen, Akku vom Kumpel
    -SD Karte raus&rein
    -Sim raus&rein
    -alles raus und nur das Ladekabel
    -und alle weiteren Kombinationen mit diesen Dingen (natürlich in Verbindung mit Strom)

    Nun zu meinem Handy:
    Es ist das stinknormale Sensation welches den ganzen Tag in seiner 08/15-Handytasche rumgammelt. Geholt hab ich es mir im Nov. 2011 bei Sparhandy (super Angebot, bin richtig zufrieden mit und würde mir diesen Tarif nochmals holen). Ich habe immer alle Softwareupdates gemacht, sowie mein Handy mir diese anzeigte (Android-Vers. war auf 4..xxx irgendwas). Ich habe nie etwas versucht die Software zu verändern oder zu flashen oder was man sonst noch damit machen kann. Apps waren immer wenig und nur die üblichen: Whatsapp, Facebook, Any.DO, 3-4 Spiele usw.

    Handy wurde noch nie geöffnet und somit hab ich ja noch was von den zwei Jahren Garantie, denke ich. Dennoch frage ich mich ob hier einen anderen Weg gäbe.
     
  2. BanB, 20.06.2012 #2
    BanB

    BanB Android-Guru

    Beiträge:
    3,578
    Erhaltene Danke:
    609
    Registriert seit:
    13.11.2011
    Ok.
    Warum währen der Schule? :) Das sollst du lernen :D

    Ne aber erkennt der PC es noch?
     
  3. IAMACAKE, 20.06.2012 #3
    IAMACAKE

    IAMACAKE Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.06.2012
    Ne Runde TripleTown an einem verregneten Tag in Ethik geht klar ;-). Soviel zu meiner Verteidigung.

    Also hab das Handy grad mal an der PC gesteckt. Nichts! Lediglich der Bildschirm erhellt ein wenig, wie bereits beschrieben. Auch mit/ohne SD-Karte keine Reaktion.
     
  4. BanB, 20.06.2012 #4
    BanB

    BanB Android-Guru

    Beiträge:
    3,578
    Erhaltene Danke:
    609
    Registriert seit:
    13.11.2011
    Ok. Lass den Akku mal 10sekunden Raus. Dann wieder rein.

    Dann drückst du Volum Down + Power bis sich was tut. Wenn innerhalb von 30sekunden nichts passiert kannst du wieder aufhören.
     
  5. Fallwrrk, 20.06.2012 #5
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    So, du Kuchen. :D Display geht an. Das bedeutet, dass wahrscheinlich der SoC im Eimer ist. Das könnte CPU, GPU, RAM, NAND, eigentlich alles sein. Du wirst wohl nicht drum rum kommen, das Ding in die RMA zu schicken oder selbstständig das Board zu tauschen. Wenn es ein Softwareschaden wäre (Bootloader defekt etc.), dann würde der PC noch Treiber von Qualcomm installieren wollen. Da sich gar nichts mehr tut, wird es aber wohl die Hardware getroffen haben.

    mfg Marcel
     
    IAMACAKE bedankt sich.
  6. IAMACAKE, 20.06.2012 #6
    IAMACAKE

    IAMACAKE Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.06.2012
    Nichts! Nur der Bildschirm erhellt ein wenig, wie sonst auch :/
     
  7. Fallwrrk, 20.06.2012 #7
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Dann ab in den Karton damit und ab zu Arvato. Die Wahrscheinlichkeit, dass du das Teil ohne Garantieverlust selbstständig reparierst bekommst, ist nahe dem Wert 0.
     
  8. IAMACAKE, 20.06.2012 #8
    IAMACAKE

    IAMACAKE Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.06.2012
    Habe zwei Linke und absolut keine Geduld für sowas. Nun zur(?:D) RMA, ich musste noch nie ein Handy einschicken, reparieren, umtaschen o.ä. Kann ich also mit Kaufbeleg und kompl. Zubehör zu beispielsweise Media Markt , Infoschalter , das Ding dort abgeben und auf ein neues Gerät hoffen ?

    Weitere Anmerkungen: Sandwüste hinter dem Bildschirm (hab in dem Zusammenhang schon was mit defekten Dichtungen gelesen), und viele viele viele Probleme mit Akku und Ein-/Aus-Knopf.
     
  9. Fallwrrk, 20.06.2012 #9
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Wenn, dann nur das blanke Gerät ohne Akku, Unibody, Kabel oder sonstiges und mit Kaufbeleg. Bei Arvato kannst dir, glaube ich, ein kleines Zettelchen ausdrucken und das dann ausfüllen. Der Media Markt sollte das aber auch machen, wenn du denen das in die Hand drückst. Bin mir aber nicht sicher, ob das Ding zu MM oder direkt zu Arvato soll.

    Mfg Marcel

    Gesendet von meinem HTC Sensation Z710e mit der Android-Hilfe.de App
     
  10. IAMACAKE, 20.06.2012 #10
    IAMACAKE

    IAMACAKE Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.06.2012
    Ok vielen Dank für eure Hilfe. Ich versuchs mal bei MM ;-)

    Ich denke das Thema hier kann jetzt auch geschlossen werden. Ich habe keine Fragen mehr und werde jetzt wohl meine Garantie in Anspruch nehmen.
     

Diese Seite empfehlen