1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Sense ruckelt extrem und zieht nach

Dieses Thema im Forum "HTC Desire S Forum" wurde erstellt von znarf2369, 06.06.2011.

  1. znarf2369, 06.06.2011 #1
    znarf2369

    znarf2369 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    745
    Erhaltene Danke:
    82
    Registriert seit:
    31.05.2011
    Hey, ich habe ein großes Problem.
    Seit neustem ruckelt mein Desire S extrem. Also wenn ich zw. den Home-Bildschirmen wechsle.
    Selbst wenn ich das Gerät ausschalte, sogar den Akku rausnehme und es dann wieder anmache.
    Ich habe so gut wie keine "großen" Apps geöffnet (nur Browser, PigRush) und trozdem frisst irgendetwas enorm Leistung. Auch der Akku is ratzfatz leer. 1h Stanby= 10 % Akkuverlust (war noch nie so).

    Kann mir jemand helfen? Wäre wirklich super ;-)
     
  2. Ralle, 06.06.2011 #2
    Ralle

    Ralle Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    386
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    07.04.2009
    Phone:
    Motorolla MotoG
    Tablet:
    Google Pixel C
    Was saugt denn da so am Akku?
    Guck mal nach ein wenig Laufzeit unter:
    Einstellungen, Telefoninfo, Akku, Akkuverbraucher
    wer der Übeltäter ist.
     
  3. znarf2369, 06.06.2011 #3
    znarf2369

    znarf2369 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    745
    Erhaltene Danke:
    82
    Registriert seit:
    31.05.2011
    Also Display 68 % (denk ich ist normal), Telefon inaktiv (?) 11 % genau so wie Handy-Standby (is das zu viel?), WLAN (obwohl es ausgeschaltet ist) 5 %, Android OS 2 % und Market 2%.
    Ist das alles so okay?
    Und wieso hängt das iimernoch so extrem?
     
  4. onceinawhile, 09.06.2011 #4
    onceinawhile

    onceinawhile Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    02.06.2011
    Phone:
    HTC Desire S
    Die Daten machen soweit eigentlich einen normalen Eindruck. Wenn man das Telefon auch aktiv benutzt, sollte immer das Display an oberster Stellen stehen, es sei dann man hat wirklich viel telefoniert. Dann können "Voice Calls" (weiss nicht wie es im Deutschen übersetzt ist, benutzte mein Telefon immer auf Englisch. Vielleicht ist das ja das "Telefon" ?!) auch mal an oberster Stelle stehen.
    Wenn Du mal in der Ansicht, in der Du die Verbraucher siehst, auf den Graphen am oberen Bildschirmrand tippst, siehst Du eine detailliertere Ansicht. Schau doch mal nach, wie lange und zu welchen Zeiten dein Telefon aktiv war. Aktiv bedeutet nicht unbedingt, dass in der Zeit auch das Display an war, dafür gibt es eine separate Anzeige. Normalerweise sollte der Graph an den Stellen an denen auch das Display aktiviert war am meisten "abfallen".
     

Diese Seite empfehlen