HTC Sense umgestalten

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire HD" wurde erstellt von yonaz, 31.03.2011.

  1. yonaz, 31.03.2011 #1
    yonaz

    yonaz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    23.12.2010
    Hallo,

    wollte mal wissen, ob es eine Möglichkeit gibt, das typische Sense Uhr Widget transparent zu machen wie in dem unten angehängten Beispiel. Würde es gerne in Verbindung mit der Standart Sense-Oberfläche haben, diese ist bei dem Theme ja verändert. Daher würde ich gerne wissen, ob man dieses Widget relativ einfach transparent machen kann bzw. wie ich, wenn ich das Theme (.apk) bearbeiten muss, sodass nur das Widget ersetzt wird.

    EDIT:
    Hätte noch gerne den transparenten Dock aus dem zweiten angehängten Bild, sowie einen transparenten AppDrawer. Leider weiß ich nicht, inwiefern sich das realisieren lässt, bzw. wie groß der Aufwand dafür ist. Hoffe ihr könnt mir ein wenig weiterhelfen.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2011
  2. Kiray1982, 31.03.2011 #2
    Kiray1982

    Kiray1982 Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    969
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Kann deine Grafik nicht sehen.

    aber schau mal in der "HtcClockWidget.apk" und dann die Datei "clock_add_weather_base.png" unter drawable-hdpi.
    Glaub das ist der Hintergrund. Wenn du den transparent stellst, könnte es klappen.
    Wahrscheinlich liegen einige Grafiken in der htc.resources.apk o.ä.

    edit: bei mir ist es transparent von Hause aus.
    edit2: okay, nu seh ich deine Grafik. Wegen NoSense kann ich es nicht testen, aber verringer doch mal die Transparenz der o.g. Grafik.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2011
    yonaz bedankt sich.
  3. yonaz, 31.03.2011 #3
    yonaz

    yonaz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    23.12.2010
    Hat so geklappt wie du es geschildert hast. Hab die "clock_add_weather_base.png" komplett transparent gemacht und dann wieder in die .apk reingepackt und mit der originalen ersetzt. Vielen Dank!
     
  4. yonaz, 04.04.2011 #4
    yonaz

    yonaz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    23.12.2010
    Hab eben mal versucht, das Notificationmenü transparent zu gestalten, indem ich die status_bar_background.png aus der framework-res.apk ersetzt hab. Allerdings ist diese bei mir dann immer entweder dunkelgrau oder schwarz. Hab schon viel rumprobiert, aber irgendwie will sie nicht transparent werden. Weiß jemand was zu tun ist?
     
  5. Kiray1982, 04.04.2011 #5
    Kiray1982

    Kiray1982 Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    969
    Registriert seit:
    22.11.2010
    soweit ich weiß, brauchst du dazu ne gepatchte service.jar

    Diese kannst dir theoretisch aus einem Mod ziehen.
    Ich hab nur eine incl. NoClock (Mein Favorit)... Aber zum testen deiner transparent png sollt es gehen.
     

    Anhänge:

  6. yonaz, 04.04.2011 #6
    yonaz

    yonaz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    23.12.2010
    Hab grad mal eine aus nem anderen Theme genommen und mit dem ES Datei Explorer die andere ersetzt. Nach einem neustart endet das ganze in einem bootloop -.-
     
  7. [ Xrrrt ], 05.04.2011 #7
    [ Xrrrt ]

    [ Xrrrt ] Gast

    Notificationmenü ?

    Kannst du dir doch denke ich einfach eine in der UOT Kitchen kochen und in deine Framework.apk einfügen bzw flashen. Sollte gehen. :winki:
     
  8. yonaz, 05.04.2011 #8
    yonaz

    yonaz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    23.12.2010
    Hab ich heite Nacht bereits versucht. Habe in der Kitchen unter "Notificationmenu -> Background" die Farbe 000000 (schwarz) ausgewählt und auf 25% gestellt. Hab die Datei dann geflasht, mein Notificationmenu ist aber weoterhin schwarz und nicht transparent :(
     
  9. BurningSky, 06.04.2011 #9
    BurningSky

    BurningSky Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    307
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Nach einer Möglichkeit das HTC Clock Widget zu verändern habe ich auch gesucht, danke. :)

    Im Anhang seht ihr meinen ersten Versuch mit transparentem Hintergrund und ohne Flipanimation.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2011
  10. he_stheone64, 08.04.2011 #10
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Zunächst muss man erst mal wissen, welche ROM Base Du hast, da dies bei Sense Froyo über die services.jar und framework-res.apk und bei Sense Gingerbread nur über die systemui.apk läuft. Bei froyo ist es etwas einfacher, da lediglich die StatusBarService.smali in der services.jar angepasst werden muss, um generell Transparenz zu erlauben und anschl. die statusbar_background.png in framework-res.apk

    Bei Gingerbread sind es die StatusBarService.smali und dann je nach gewünschtem Resultat noch status_bar_item_background.xml in drawable, sowie quick_settings.xml, status_bar.xml, status_bar_expanded.xml, status_bar_latest_event.xml, status_bar_preference.xml und status_bar_tracking.xml

    Hier gibt es viele Wege, welche zum Ziel führen, je nachdem was ich will. Ich kann z.B. den Hintergrund in den meisten xml "rerouten" auf die status_background.png in systemui.apk (default verweisen sie auf einen RGB Wert in der drawable.xml im values folder) oder alternativ die Werte in der drawable.xml anpassen, wenn man keinen Verlauf wünscht. Man muss aber in jedem Fall auch den Hintergrund und Textfarbe für ongoing events anpassen, da dieser in weiss nicht wirklich riesig ausschaut in Verbindung mit der Transparenz. Also bei Gingerbread ist es mit nem Quick Tip nicht getan - da musste ich für mreine Themes schon einiges kreativ anpassen. Ist bei CM7 übrigens weit besser gelöst, da ändert man nur die shade_bg.png und alles ist gut, HTC mag es wohl eher kompliziert...

    Das alles natürlich auf der Basis der aktuellen Leaks, das Layout ändert sich in der systemui von Leak zu Leak etwas.
     
  11. yonaz, 10.04.2011 #11
    yonaz

    yonaz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    23.12.2010
    Benutze Android Revolution HD 3.3. Bin also noch auf Froyo, solange Gingerbread noch nicht offiziell da ist.
     
  12. he_stheone64, 11.04.2011 #12
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Dann nimm am einfachsten eine services.jar aus einem meiner 1.84 Themes, dann nimmt er auch deine transparente Background png an.
     
  13. yonaz, 11.04.2011 #13
    yonaz

    yonaz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    23.12.2010
    Komischerweise lande ich immer in einem bootloop, wenn ich die services.jar ersetze. Was mache ich falsch? Hab sie aus einem deiner Themes mit 1.84 Base auf die SD gezogen und mit dem ES-Datei Explorer ins framework Verzeichnis kopiert und mit der vorhandenen ersetzt.

    EDIT: Habe es jetzt mit Adb push versucht und lande wieder in einem Bootloop :-/
    EDIT2: Hab jetzt auch nochmal mit dem Root Explorer die Rechte auf rw-r-r gesetzt und dann erst mit der anderen ersetzt, aber ich lande immer wieder in einer Schleife, wenn ich das Handy neustarte. Weiß so langsam nicht mehr, was ich noch machen soll. Hab in nem anderen Forum vom Motorola Defy gelesen, dass die Datei erst deodexed werden muss, aber das müsste sie ja eigentlich schon sein. Also ich weiß einfach nicht, warum das nicht klappt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2011
  14. segelfreund, 12.04.2011 #14
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Moment,

    du ersetzt im laufenden Betrieb die services.jar in der vorhandenen framework?

    Ersetzte die services.jar lieber am PC in der framework.
    Und ersetzt dann die komplette framework.
     
  15. yonaz, 12.04.2011 #15
    yonaz

    yonaz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    23.12.2010
    Wie meinst du das, ich soll die services.jar in der framework ersetzen und dann das komplette framework?

    Die services.jar liegt doch außerhalb der "framework-res.apk" im framework-res Ordner. Wie soll ich da das komplette ersetzen?
     
  16. he_stheone64, 13.04.2011 #16
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Die services.jar solltest Du besser mit einer update.zip flashen, nimm einfach eines meiner Themes, leere alle Ordner in der update.zip und pack da rein, was Du benötigst. Alternativ mit Root Explorer immer erst in data kopieren, dort permissions 644 setzen und ERST DANN in system/framework verschieben.
     
  17. scarfaceno1, 13.04.2011 #17
    scarfaceno1

    scarfaceno1 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Phone:
    HTC Desire HD
    Hi, hätte auch gerne einen tranparenten hintergrund für die uhr / das wetter.
    Würde auch einen anderen Uhrenstyle bevorzugen. Die Uhr / Wetter kombi finde ich aber prinzipiell gut. Wo kann ich die HtcClockWidget.apk finden?
    Und womit bearbeite ich sie am besten?
    Ninja Morph?

    Vielen Dank schonmal

    ScarfaceNo1
     
  18. yonaz, 13.04.2011 #18
    yonaz

    yonaz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    23.12.2010
    Die HtcClockWidget.apk findest du unter "/system/app" im Telefonspeicher. Könnte dir die transparente .png für das Weather Widget hochladen ;) Hab es mit gimp gemacht, war auch nicht sonderlich schwer.

    @ he_stheone64: Hab jetzt mal eines deiner Theme.zip's genommen und alle Ordner außer "META-INF" und "system" (wobei innerhalb des system Ordner alle Unterordner gelöscht wurden. Nur /system/framwork/services.jar ist noch enthalten. Hab die Datei dann auf die SD geschoben und im CWM als "apply zip from SD" geflasht. Lande jetzt wie gewohnt in einem Bootloop -.- so langsam habe ich die Schnauze voll. Weiß nicht, was ich hier falsch mache...
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2011
  19. scarfaceno1, 13.04.2011 #19
    scarfaceno1

    scarfaceno1 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Phone:
    HTC Desire HD
    Ok, danke.
    Wäre dankbar, wenn Du mir die Datei hochladen könntest.
    Hab es gerade mit Photoshop bearbeitet und mit Ninjamorph zurückgespielt.
    jetzt hab ich kein Uhren Widget mehr und muss das ROM neu aufspielen..
    Kotz!!
    Womit hast Du es dann in die HTCClockWidget.apk eingespielt?

    Mfg ScarfaceNo1
     
  20. yonaz, 13.04.2011 #20
    yonaz

    yonaz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    23.12.2010
    Ich lade dir am besten gleich die fertige HtcClockWidget.apk hoch, dann musst du nichts mehr machen, außer diese mit der originalen ersetzen (z.B. mit ES Datei Explorer).

    Dann einfach das Widget auf dem Homescreen erstmal entfernen, Handy neustarten und wieder auf dem Homescreen platzieren. Solle dann transparent sein!
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen