1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Sync mit Outlook

Dieses Thema im Forum "HTC Legend Forum" wurde erstellt von flinder, 30.03.2010.

  1. flinder, 30.03.2010 #1
    flinder

    flinder Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.03.2010
    Phone:
    HTC Legend
    Ich synchronisiere mein Legend über HTC Sync 2.025 mit Outlook 2007.
    Mit den Kontakten funktioniert das nach Startschwierigkeiten ohne Probleme in beide Richtungen.

    Ich habe nur ein Problem mit den der Gruppenzuteilung. Markiere ich einen Kontakt als Freunde, Favorit u.s.w. macht Outlook daraus HTC Friends usw. Nach einem weiteren Sync mit dem Telefon taucht dort dann die Gruppe z.B. unter folgendem Namen auf:
    System Group: Friends\;HTC Favorite

    Das bedeutet, im Legend werden aus mehreren Gruppen eine, der Name wird jetzt Englisch dargestellt und die alten Markierungen sind weg. Damit tauchen die Namen z.B. im Favoriten Widget nicht mehr auf und Zuordnungen verbinden sich zu einem Namen.

    Hat jemand eine Idee?
    Hat jemand ein Workaround?

    Danke und Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2010
  2. flinder, 03.04.2010 #2
    flinder

    flinder Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.03.2010
    Phone:
    HTC Legend
    Offensichtlich funktioniert die direkte Syncronisierung mit Outlook über HTC Sync nicht einwandfrei. Zumindest bei der Zuweisung von mehreren Gruppen zu einem Kontakt. Alle meine Versuche haben nicht geklappt. Siehe dazu auch folgenden Link:

    Sync Probleme - Android Forum - AndroidPIT

    Da für mich die gleichzeitige Einordnung eines Kontaktes in mehrere Gruppen sehr wichtig ist, habe ich mich für folgende externe Lösung entschieden.

    Sync contacts, calendar, tasks and notes with Android, iPhone, BlackBerry, Palm, Windows Mobile, Outlook and Google | CompanionLink Software

    Mit der Software kann je nach Version über Google, direkt über USB oder über beide Wege mit dem Phone syncronisiert werden.

    Ich bin dabei wie folgt vorgegangen, wobei ich mich für den Weg über die Wolke entschieden habe und in Outlook, Google und auf dem Legend alle Kontakte gleichzeitig aktuell halten möchte.

    1. Software auf dem PC installiert.
    2. Löschen aller Kontakte im Legend. (Da zuerst alle im Telefon gespeichert waren.)
    3. Löschen aller Kontakte bei Google. (Um Dopplungen zu vermeiden.)
    4. Syncronisierung Outlook <-> Google mit Companionlink gestartet.
    5. Syncronisierung Legend <-> Google auf dem Phone gestartet.

    Seit ein paar Tagen funktioniert es einwandfrei in beide Richtungen, also alle Änderungen kommen jeweils am anderen Ende der Kette an :) .

    Damit läuft für mich jetzt alles so wie es soll.

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2010
    brzl bedankt sich.
  3. devilseye, 04.04.2010 #3
    devilseye

    devilseye Gast

    Hi, ich finde deine Lösung super, da ich auch vor habe mir das Legend zu holen und mir eine komplikationslose Synchronisation zu Outlook sehr wichtig ist. Hast du denn bei diesem Anbieter die Version für 39,95 $ genommen? Also Synchronisation von PC zu Google.
     
  4. mike3k, 04.04.2010 #4
    mike3k

    mike3k Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    159
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    30.03.2010
    mhhh... vielleicht sollte man mal eher htc bescheid geben, dass die diesen bug in ihrer software fixen? mit ol2003 gibts das gleiche problem... ;(

    extra noch was dazwischen schalten mag ich nicht, vor allem kein gggggglllll....
     
  5. YB_5, 04.04.2010 #5
    YB_5

    YB_5 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    13.01.2010
    Phone:
    HTC Legend
    @ Doug: Wie funktioniert das dann, inen PC / Netbook als WLAN Hotspot einzurichten?

    Danke und LG Yannick
     
  6. flinder, 04.04.2010 #6
    flinder

    flinder Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.03.2010
    Phone:
    HTC Legend
    @devilseye: Ich persönlich habe mich für die teure Variante CompanionLink Pro entschieden. Damit habe ich alle Möglichkeiten.

    Sync CRM/PIM data with phones, desktop software, and web-based services -- CompanionLink


    Aber die Version Outlook <--> Google sollte genau diese eine Sache machen. Du kannst ja die Trial Version 14 Tage testen bevor du dich entscheidest. Vor allem den Sync mit Google kannst du ja schon testen bevor du dir das Phone holst. Google <--> Legend sollte dann ohne Probleme klappen. Dieser Abgleich ist ja quasi eingebaut.

    Sync Microsoft Outlook with your Google account and your phone | CompanionLink

    @mike3k: Ich hatte auch Kontakt mit dem Support von HTC. Leider konnte mir direkt nicht geholfen werden. Sie hätten gerne weitere Infos von mir haben wollen (Screenshots vom Phone usw.). Da bei mir aber nach vielen Stunden eigenem probieren jetzt mit der externen Lösung alles so läuft wie gewollt, wollte ich leider nicht wieder alles durcheinander bringen.
    Wenn du mehr Geduld hast als ich, dann wende dich am Besten selbst an den Support:

    HTC - Support - Kundendienst - Per E-Mail

    Und noch nebenbei. Es gibt ja auch externe Software für den Sync über USB. Kostet natürlich leider zusätzlich Geld. Hier z.B. für Sync Outlook <--> Android.

    Sync Microsoft Outlook with an Android phone using USB cable | CompanionLink

    Für mich ist diese Syncing Problematik wirklich der einzige Kritikpunkt bis jetzt. Obwohl, der Akku könnte auch gerne einen Tag länger halten ;) .
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2010
  7. Deanna, 04.04.2010 #7
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    https://www.memotoo.com/ ist auch ein Dienst der alles mit allem synchronisiert.
    Ich finde ihn sehr gut, da Memotoo deutlich mehr Kontaktfelder bzw. Möglichkeiten hat und die alle mit Google einwandfrei synchronisiert werden.
     
  8. Sylvia, 04.04.2010 #8
    Sylvia

    Sylvia Android-Experte

    Beiträge:
    568
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Phone:
    Galaxy Note 5
    Tablet:
    Galaxy Note 12.2
    Synchronisiert das Programm auch alles ohne Probleme direkt mit Outlook über USB? Das geht aus der Beschreibung auf der Herstellerseite leider nicht hervor.

    Danke für eine Erklärung.

    Sylvia
     
  9. Deanna, 04.04.2010 #9
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Nein, das läuft immer über deren Server, denn die Daten müssen ja teilweise konvertiert werden.
    Aber man kann das mit 20 Datensätzen erst mal ausprobieren.
     
  10. Pranabyte, 04.04.2010 #10
    Pranabyte

    Pranabyte Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    25.01.2010
    Ich misch mich mal eben ein,

    also ich weiß nicht ob man auch umts-Sticks für mehrere MAC adressen nutzen kann.
    Falls nicht, dann einfach ein günstigen Wlan Stick kaufen. Z.B. den: MSI US300EX Lite USB Adapter WLAN 802.11.n Ralink USB: Amazon.de: Elektronik

    Also ein aktives Wlan beim Legend ist für mich ein muss da ich so immer per Klingelton über neue Mails informiert werde. Ob nun von VZ, Forens oder sonst was. Das ist wirklich sehr kompfortabel:cool:

    sorry wegen offtopic

    um jetzt hab ich mist geschrieben. Ich las es trotzdem mal so stehen.
     
  11. schwarzrenner, 12.04.2010 #11
    schwarzrenner

    schwarzrenner Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Hallo Forum,

    spiele mit dem Gedanken, mir ein HTC Legend zuzulegen. Beim Händler sind die Antworten auf meine Fragen zu diesem Gerät nicht so befriedigend, daher hoffe ich, dass mir der eine oder andere von Euch weiter helfen kann:

    - Outlook-Syncronisation scheint lt. der bisher hier von mir entdeckten Einträge ja ganz gut zu klappen. Oder?

    Vielen Dank schonmal für Eure Antworten!

    Schwarzrenner
     
  12. KaptinT, 12.04.2010 #12
    KaptinT

    KaptinT Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    bai mir läuft der sync ohne Probleme.

    ca. 180 Kalendereinträge
    ca. 120 Kontakte

    ab und zu entstehen bei mir doppelte Geburtstagseinträge die sich aber schnell in Outlook wieder löschen lassen.
     
  13. jacaranda, 14.04.2010 #13
    jacaranda

    jacaranda Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Ich bin langsam am Verzweifeln und gebe bald auf: Ich nutze HTC Sync 2.0.25 und Outlook XP/2002 (auf einem sehr stabilen, gepflegten Win XP SP3).

    Es ist mir bisher nur einmal gelungen, das Legend zu synchronisieren. Dann wurden die Einstellungen nicht mehr gespeichert, dann wieder doch, dann kein Outlook mehr gefunden, nur noch Outlook Express, dann Runtime Error von SyncMLDesktopServer.exe beim speichern der Sync-Einstellungen....

    Seit diesem einen Mal und seit dann einigen Neuinstallationen (inkl. Outlook!), neuen Profilen, Outlook.pst an verschiedenen Orten, CC Cleaner etc. ist die Ärgerobergrenze langsam erreicht.

    Habe CompanionLink USB installiert und das passt mir nicht ganz, da dieses Programm die Kontakte und den Kalender in eigene Umgebungen speichert und dadurch der Zugriff auf die Daten erschwert wird. Google möchte ich meine Daten definitv nicht anvertrauen.

    Hat BITTE jemand eine Idee? Es kann doch eigentlich nicht so schwer sein, Outlook-Kontakte, -Kalender und -Aufgaben mit dem an sich nicht schlechten Legend zu synchronisieren, einstecken (wenn es schon nicht via Bluetooth geht) und dann sollte es eigentlich laufen)....

    Danke im Voraus!
    -jacaranda--
     
  14. hasenhirn, 16.04.2010 #14
    hasenhirn

    hasenhirn Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.04.2010
    ich habe es auch noch nicht geschafft mein Legend über HTC-Sync mit Outlook zu synchronisieren!! Bitte meldet euch wenn ihr eine Lösung habt!
     
  15. Don1907, 16.04.2010 #15
    Don1907

    Don1907 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Phone:
    HTC Legend
    Kannst du das Problem genauer spezifizieren? Verbindung klappt nicht? Übertragung klappt nicht?
     
  16. hasenhirn, 16.04.2010 #16
    hasenhirn

    hasenhirn Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Verbindung über das USB-Kabel funktioniert, ich starte dann sie Synchronisation es tut sich was, dann kommt Synchronisation fehlgeschlagen! Es wurde kein Eintrag kopiert nicht im Kalender und auch nicht in den Kontakten.
     
  17. Don1907, 17.04.2010 #17
    Don1907

    Don1907 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Phone:
    HTC Legend
  18. aaaaa11111, 17.04.2010 #18
    aaaaa11111

    aaaaa11111 Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    23.03.2010
    ich hab glaub ich einen workaround.
    musste eh woanders syncen, also hab ich das outlook-adressbuch als CSV exportiert. die datei über HTCsync zu syncen funzt 1a!
     
  19. KaiB, 17.04.2010 #19
    KaiB

    KaiB Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.02.2010
  20. compnet, 27.04.2010 #20
    compnet

    compnet Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Komme von der PALM Welt u. versuche den Legend seit 2 Wochen mit HTY Sync u. Outlook zu synchronisieren (ohne Google!). Geht bei 900 Kontakten und 1.400 Kalendereinträgen leider gar nicht. :-( Verbindung ist da, synct 3 Std u. gibt dann auf.
    Aufgaben werden gar nicht gesynct.
    Der Android Kalender ist für Business User ungeeignet. Keine Icons, keine Floating Events, keine "gehe zu datum" Funktion. Auch bei den Adressen bekommt man nicht alle Daten gesynct: nur 1 Mobilnummer!
    Deshalb sehr enttäuscht vom Legend: coole Hardware, User-unfreundliche SW (Basics fehlen).
     

Diese Seite empfehlen