1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Velocity 4G (LTE) Erfahrung & Testberichte

Dieses Thema im Forum "HTC Velocity 4G Forum" wurde erstellt von do_lehmi, 09.05.2012.

  1. do_lehmi, 09.05.2012 #1
    do_lehmi

    do_lehmi Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,413
    Erhaltene Danke:
    476
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Hier alle Test und Erfahrungswerte Posten Bitte zum
    HTC Velocity 4G (LTE).


    Zitat: "Was mir gefällt:
    + Sehr gute Ausstattung und hervorragende Leistung 1,5GHZ Dualcore
    + Guter Wlan und Netz Empfang
    + 1GB RAM
    + LTE für Deutschland 100 MBit/s upload 50 MBit/s
    + sehr gutes IPS Display 4.5 zoll (HTC Sensation XL Display getoppt)
    + sehr schöne farben und Kontraste ,Top Blickwinkel
    + Guter Fokus bei Videorecording
    + sehr scharfe Fotos / Video Camera Qualität mit Dual LED Blitz
    + 8mp Kamera 16:9
    + sehr viele Camera Einstellungsmöglichkeiten
    + 60fps HD Videos 1280x720p HD Slow Motion macht was her
    + Ruckelfreies 1080p Full HD Videorecoring mit 30fps
    + schnelle Auslösezeit
    + kein RED DOT
    + Android-Betriebssystem update to go 4.0 Ice Cream Sandwitch @ Sence
    + Hochwertiges Design
    + weckselbarer Akku
    + Akku läd schnell auf
    + 16 GB Interner Speicher SD 64 Gb XC to Go
    + Akkulaufzeit Überrascht












    mein Unboxing:










    grüße
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  2. markusweidner, 10.05.2012 #2
    markusweidner

    markusweidner Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    336
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    01.09.2009
    Was mir nicht gefällt: Das 1800-MHz-Band fehlt für LTE, es ist derzeit unmöglich, Original-HTC-Zweitakkus zu bekommen und Ice Cream Sandwich lässt immer noch auf sich warten.
     
  3. do_lehmi, 11.05.2012 #3
    do_lehmi

    do_lehmi Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,413
    Erhaltene Danke:
    476
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Ja kommt alles noch...wo ist das Problem es läuft sehr gut

    Akkus ? bei eBay gibt's sorgar Akku Packs.5000mhA
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2012
  4. markusweidner, 11.05.2012 #4
    markusweidner

    markusweidner Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    336
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    01.09.2009
    Diese Ansteck-Akkus sind eine Notlösung, mehr nicht. Wenn man irgendwo stationär ist, ist das kein Thema, aber in der Jackentasche ist das eher nicht praktikabel, finde ich. Das 1800-MHz-Band kann natürlich nicht mehr kommen, da es die Hardware nicht unterstützt. Damit lässt sich das Velocity nicht in allen deutschen LTE-Netzen einsetzen.
     
  5. do_lehmi, 11.05.2012 #5
    do_lehmi

    do_lehmi Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,413
    Erhaltene Danke:
    476
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Ich nutze es mit LTE in Deutschland mit Vodafone und bin begeistert!



    Gesendet von meinem HTC Velocity 4G mit der Android-Hilfe.de App
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2012
  6. markusweidner, 11.05.2012 #6
    markusweidner

    markusweidner Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    336
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    01.09.2009
    Mit Vodafone und künftig mit o2 gibt es keine Probleme, aber die Netze der Telekom in den Städten funken auf 1800 MHz, so dass das Velocity hier nicht geeignet ist. Ich nutze das Gerät derzeit eigentlich nur für LTE-Tests. Dafür ist es völlig in Ordnung.
     
  7. do_lehmi, 11.05.2012 #7
    do_lehmi

    do_lehmi Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,413
    Erhaltene Danke:
    476
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Die Funken auch mit dem Standard...das geht schon...wirste sehen.

    Mfg

    Gesendet von meinem HTC Velocity 4G mit der Android-Hilfe.de App
     
  8. markusweidner, 11.05.2012 #8
    markusweidner

    markusweidner Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    336
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    01.09.2009
    Die Telekom funkt in den Städten definitiv auf 1800 MHz und ist somit nicht im Velocity nutzbar. Auf dem Land, wo auf 800 MHz gesendet wird, sieht es natürlich anders aus.
     
  9. do_lehmi, 11.05.2012 #9
    do_lehmi

    do_lehmi Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,413
    Erhaltene Danke:
    476
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Das wird noch angepasst glaubs mir .Telekom hat bisher auch noch kein LTE Phone.mfg

    Gesendet von meinem HTC Velocity 4G mit der Android-Hilfe.de App
     
  10. markusweidner, 11.05.2012 #10
    markusweidner

    markusweidner Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    336
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    01.09.2009
    Sei mir nicht böse, es ist auch nicht böse gemeint, aber das kannst Du vergessen. Ich bin seit 1994 sehr interessierer Handy-Nutzer, seit 1999 Redakteur im Telekommunikationsbereich. So gesehen weiß ich, wovon ich rede. Die Telekom nutzt nunmal in den Städten einen anderen Frequenzbereich als Vodafone und o2. Dabei wird es auch bleiben und das ist rein physikalisch betrachtet auch durchaus sinnvoll, denn die Ausbreitungsbedingungen sind auf 1,8 GHz nunmal besser als auf 2,6 GHz.
     
  11. do_lehmi, 11.05.2012 #11
    do_lehmi

    do_lehmi Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,413
    Erhaltene Danke:
    476
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2012
  12. markusweidner, 11.05.2012 #12
    markusweidner

    markusweidner Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    336
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    01.09.2009
    Wenn Du mal schaust, von wem der Artikel ist... ;)

    Im Ernst, so stehts doch da auch: "Ist das HTC Velocity 4G in anderen Märkten für LTE auf 1800 MHz ausgelegt, so lässt sich die in Deutschland verkaufte Geräte-Variante im Bereich von 800 und 2600 MHz nutzen."

    Die in Australien verkauften Velocitys unterstützen LTE 1800, die bei uns verkauften leider nicht. Einziges Triband-LTE-Gerät auf dem Markt ist derzeit das Samsung Galaxy S II LTE. Da würde man aber ansonsten ein Smartphone kaufen, dessen Technik ein Jahr alt ist. Das braucht auch kein Mensch.

    Nachdem das Galaxy S III in Europa ohne LTE kommt, wird wohl das HTC One XL das LTE-Smartphone des Jahres: Von Anfang an Ice Cream Sandwich und auch aktuelle Hardware.
     
  13. do_lehmi, 11.05.2012 #13
    do_lehmi

    do_lehmi Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,413
    Erhaltene Danke:
    476
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Wie auch immer es geht super in Dresden mit Vodafone und macht Spaß.

    Ist auch so ein Klasse Smartphone selbst wenn man kein Wert auf LTE legt.

    Gesendet von meinem HTC Velocity 4G mit der Android-Hilfe.de App
     
  14. markusweidner, 11.05.2012 #14
    markusweidner

    markusweidner Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    336
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    01.09.2009
    Das Gerät ist in jedem Fall super, das stimmt. Vor allem das Display gefällt mir deutlich besser als bei Samsung.
     
    do_lehmi bedankt sich.
  15. do_lehmi, 11.05.2012 #15
    do_lehmi

    do_lehmi Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,413
    Erhaltene Danke:
    476
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Ja Display ist klasse.Finde es besser als beim EVO 3D oder HTC Sensation...was ist da aber anders?

    Hier das Velocity rennt auch Rrichtig im Browser Test Mark

    https://www.youtube.com/watch?v=NLK0u8Hka4U


    Gesendet von meinem HTC Velocity 4G mit der Android-Hilfe.de App
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2012
  16. Lubomir, 11.05.2012 #16
    Lubomir

    Lubomir Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    194
    Registriert seit:
    26.03.2009
    ???
    Blödsinn. Natürlich wird das nicht "angepasst". Das Netz ist so. Die Frequenzbandbreite bei 1800 ist lizenztechnisch größer als die im 800mhz bereich!

    Ich beschäftige mich mit Frequenzmodulationen in Mobilfunknetzen, Verschlüsselungen und stehe mit einige Techniker für Mobilfunknetze in Kontakt.
    Du hast anscheinend 0 Ahnung davon. Also schreibe nicht so, als ob du dir da sicher wärst :rolleyes2:


    Eher wahrscheinlich: Vodafone hat von HTC, wie bei andere Hersteller auch, das Baseband entsprechend anpassen lassen, so dass es das LTE III (1800mhz) Band nicht nutzt. Ein Beispiel hierfür wäre der modifizierte Huawei E398 welcher als Vodafone K5005 mit abgeschaltetes LTE III Band verkauft wird.
    Also: entsprechende Flashbereiche freischalten und das Baseband eines nicht gebrandeten Velocity 4G drauf flashen. Wenn man schon mal dabei ist dann auch direkt die freie Firmware ohne Branding drauf packen. Danach sollte das Handy ach problemlos im 1800er Netz funktionieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2012
  17. markusweidner, 12.05.2012 #17
    markusweidner

    markusweidner Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    336
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    01.09.2009
    Ich bin am überlegen, zu investieren und mir das Samsung Galaxy S II LTE zu holen, das halt wirklich LTE 800, 1800 und 2600 hat. Rein schon, um das testen zu können. Abseits des fehlenden 1800er Bereichs ist das Velocity halt das neuere und bessere Gerät, finde ich.
     
  18. Lubomir, 12.05.2012 #18
    Lubomir

    Lubomir Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    194
    Registriert seit:
    26.03.2009
    Kannst noch ein bisschen warten und auf andere LTE Handys zurückgreifen.
    Oder holst dir jetzt das Velocity und packst dort die freie Software (OS+Baseband) drauf und hast somit mit sehr, sehr hoher wahrscheinlichkeit auch die 3 Frequenzbereiche.
     
  19. markusweidner, 12.05.2012 #19
    markusweidner

    markusweidner Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    336
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    01.09.2009
    Da gibt es halt keine Erfahrungswerte und bricken will ichs halt auch nicht unbedingt. Man könnte auf das HTC One XL warten, das kommt ja auch recht bald. Andererseits gefällt mir als Galaxy Note User Samsung recht gut (abseits des Launchers, was mir als Launcher Pro Nutzer aber egal ist). Bei Samsung gibt es halt auch ein schönes Service Menü mit Netmonitor ;)
     
  20. do_lehmi, 12.05.2012 #20
    do_lehmi

    do_lehmi Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,413
    Erhaltene Danke:
    476
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Lubomir;3248881

    Sorry du hast Recht...war unterwegs...habs jetzt in Ruhe mal gelesen.

    Gehn tut es ja mit 800Mhz vorerst mit T Mobile.

    Die 2600MHz ist aber schneller und eh die Zukunft.

    T Mobile baut auch noch aus auf 2600MHZ.

    1800MHz hat man hält gleich weg gelassen bei Vodafone und O2, das wird eh der Standard bis 2600MHz und auf dem Land 800MHz.

    Wie auch immer....wirste ja sehen ...Im Mobile Bereich ist Vodafone eh das beliebtere Netz und O2.


    T Mobile hängt hält nach... XD

    http://www.4g.de/t-mobile-lte/
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2012

Diese Seite empfehlen