1. Nimm jetzt an unserem UMI Z - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Diese Seite empfehlen

metalwtmk-540x355.jpg
Vor kurzem berichteten wir euch von HTCs sagenumwobenen neuen Tablet. In dieser News warfen wir die Frage auf, wo denn eigentlich die HTC Tablets hin sind, über die man vor einiger Zeit spekuliert hatte. HTC war wider Erwarten nicht mit einem Tablet beim Mobile World Congress 2012 in Barcelona erschienen. Doch nach der Pleite des sehr teuren HTC Flyer sieht es nun so aus, dass das HTC Vertex, welches vor längerer Zeit schon einmal durch die Internet-Community geisterte, Realität werden könnte. HTC gab bis dato zwar nur spärliche Informationen offiziell heraus, aber man teilte der Öffentlichkeit mit, es sei ein außergewöhnliches Tablet mit einem "einzigartigen Verkaufsargument" im Vereinigten Königreich von England zu erwarten. Dieses könnte nun tatsächlich das HTC Vertex sein. Neusten Informationen zufolge verfügt es über einen mit 1,3 GHz getakteten Tegra 3 Quadcore-Prozessor von Nvidia. Das Tablet soll damit ziemlich leistungsstark sein und ein 7 oder 10,1 Zoll Display mitbringen (hier widersprechen sich verschiedene Quellen), ebenso Android 4.0 Ice Cream Sandwich in Version 4.0.3. Eine 2 Megapixel Kamera soll auf der Rückseite verbaut sein und eine 1,3 Megapixel Kamera auf der Front. Weiterhin verfüge das HTC Vertex über HTC Beats Audio Treiber. Wenn diese Angaben stimmen, dürfen wir ziemlich gespannt sein. Ein aktueller Benchmark-Test gibt ordentlich Futter für diese Diskussion. Seht selbst!

metalwtmk-540x355.jpg htc_vertex_nenamark2-580x372-540x346.jpg

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "HTC Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
HTC: Unternehmen arbeitet an neuem Tablet für die Vermarktung in Großbritannien
HTC Tablets: Wo sind sie denn nun?
HTC: So viele Patente hamstern, wie man kann

Quellen: HTC Vertex HD tablet leaks with Tegra 3 quad-core | Android Community
HTC Vertex HD tablet uncovered with quad-core Tegra 3 - SlashGear
 
Cyber-shot bedankt sich.

Diese Seite empfehlen