1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC zurückschicken. Direkt oder über Amazon?

Dieses Thema im Forum "HTC Allgemein" wurde erstellt von marvinparvin, 12.03.2012.

  1. marvinparvin, 12.03.2012 #1
    marvinparvin

    marvinparvin Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.03.2012
    Phone:
    HTC Incredible S
    Hallo liebe Leute,

    mein Incredible S bekommt immer mehr Macken und so langsam wird es unerträglich. Daher möchte ich das Handy nun zur Reparatur geben. Gekauft hab ich das Ding bei Amazon. Nun ist meine Frage: Kann jemand aus Erfahrung berichten, oder ich das Handy direkt an HTC senden soll oder doch lieber an Amazon? Der HTC Support hat mir gesagt, dass die Reparatur ca. 2-4 Wochen dauern wird, nach kurzer Recherche im Netz hab ich paar mal gelesen, dass Amazon deutlich schneller sein soll. Schwachsinnige Aussage oder sollte ich lieber den Amazon Support in Anspruch nehmen? (Hatte in der Vergangenheit auch immer super Erfahrungen bei defekten Sachen von Amazon).

    beste Grüße
     
  2. Nikon, 12.03.2012 #2
    Nikon

    Nikon Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    305
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Wie alt ist das Handy denn? Wenn du noch in dem Zeitraum bist in dem Amazon einen Widerruf zulässt, dann wende dich auf jeden Fall an Amazon. Ich habe mit keinem Unternehmen so gute Erfahrungen gemacht wie mit Amazon.
    Generell würde ich es eigentlich immer erst bei Amazon versuchen ;)


    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk
     
    marvinparvin bedankt sich.
  3. marvinparvin, 12.03.2012 #3
    marvinparvin

    marvinparvin Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.03.2012
    Phone:
    HTC Incredible S
    Hab das Handy im Juni 2011 gekauft.
     
  4. matze095, 12.03.2012 #4
    matze095

    matze095 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    11.03.2012
    Aufjedenfall zu Amazon. Gut möglich dass du binnen 3 tagen dein Geld zurück bekommst und dir n neues kaufen kannst. So wars bei mir zumindest immer

    Gesendet von meinem Optimus 2X mit der Android-Hilfe.de App
     
    marvinparvin bedankt sich.
  5. derRobin, 12.03.2012 #5
    derRobin

    derRobin Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,959
    Erhaltene Danke:
    443
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Phone:
    HTC One M9
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2
    Wenns jedoch Amazon nicht direkt umtauscht sondern reparieren lassen will, gehts genauso zum HTC-Servicepartner arvato...
     
  6. marvinparvin, 12.03.2012 #6
    marvinparvin

    marvinparvin Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.03.2012
    Phone:
    HTC Incredible S
    Aber wenigstens besteht die Möglichkeit, dass es Amazon macht.
    Ich schicks erstmal zu Amazon und hoffe :)
     
  7. Android beta gama D, 12.03.2012 #7
    Android beta gama D

    Android beta gama D Gast

    Ich würde Amazon als ersten Punkt anfahren, wenn sie es reparieren geht's eh zu Arvarto ich würde die Raten Fotos von deinem Handy zu machen wenn es zu arvarto gehen sollte hast du einen beweis wenn es durch arvarto noch mehr beschädigt wird.
    Selber schon so erlebt.
     
    marvinparvin bedankt sich.
  8. derRobin, 12.03.2012 #8
    derRobin

    derRobin Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,959
    Erhaltene Danke:
    443
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Phone:
    HTC One M9
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2
    Wie hier manchmal über arvato gelästert wird ist der Wahnsinn. Wundert mich das die noch keine Verleumdungsklagen rausgeschickt haben :D
    Wenn der Laden wirklich so schlimm wäre wie hier manche behaupten, gäbs den nicht mehr...
     
  9. Android beta gama D, 12.03.2012 #9
    Android beta gama D

    Android beta gama D Gast

    Also ich kann aus meiner Erfahrung sagen einmal Motorola milestone ging kaputt zu arvarto 3 Wochen drauf gewartet, rein nix gemacht und es wurde angeblich repariert.
    Mein wildfire s Defekt, 2 Wochen bei arvarto kam zurück und was sehe ich nichts repariert dagegen wurde sogar noch die Lautstärkewippe vergessen wieder einzubauen.
    Und das sind keine Geschichten sondern Erfahrungen mit dieser Firma.
     
  10. marvinparvin, 14.03.2012 #10
    marvinparvin

    marvinparvin Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.03.2012
    Phone:
    HTC Incredible S
    Ich bin gespannt, hab gestern abgeschickt und heute die Mail bekommen, dass Amazon das an den Hersteller weiterschickt. Auch wenns nun trotzdem bei averto landet, so find ich die Abwicklung über Amazon war deutlich angenehmer als die 2 Seiten Mail von HTC erstmal zu lesen.

    Bin mal gespannt wann ich was zurück bekomme :)
     
  11. heinoregler, 14.03.2012 #11
    heinoregler

    heinoregler Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.03.2012
    Ich habe bei amazon bisher immer nur sehr gute Erfahrungen gemacht, was das zurückschicken anbelangt. Auch wenn etwas nicht mehr innerhalb der gesetzlichen 14 Tage war, sondern schon mitten in der Garantiezeit, haben die mir weitergeholfen.
     
  12. jasmina, 14.03.2012 #12
    jasmina

    jasmina Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.03.2012
    Na schau, Marvin, das klingt doch alles schon sehr gut. Ich denke, das sollte keine Probleme geben und du bekommst das Gerät repariert und einwandfrei wieder zurück.
    Drücke dir die Daumen ;)
     
  13. marvinparvin, 27.03.2012 #13
    marvinparvin

    marvinparvin Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.03.2012
    Phone:
    HTC Incredible S
    Als Feedback: Einschicken bei Amazon ging super fix und nach zwei Wochen hatte ich das Handy wieder zurück. Repariert wurde es von w-support, keine Ahnung ob das besagte arvarto ist. Jedenfalls ham die am Handy nix gemacht. System neu aufgespielt und nen Testanruf gemacht. Grandios. Kopfhörer und USB sind immer noch kaputt - darf es nun erneut einschicken.

    fuck off
     
  14. Razor22, 29.03.2012 #14
    Razor22

    Razor22 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    361
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Phone:
    Nexus 4, iPhone 5
    Da mein Gerät nun auch gerade weg ist (über Amazon) muss ich hier doch mal nachhaken...

    Ich habe mein DZ an den Amazon Reperaturservice (über Rücksendeformular) geschickt. Die Adresse war die vom w-support, welcher anscheinend für Amazon Reparaturen durchführt. Von denen kam dann die Mail, dass es an den Hersteller weitergeleitet wird und jetzt warte ich (noch) vergeblich auf mein Desire Z, das Ersatzgerät oder das Geld.

    1. Folglich frage ich mich jetzt wo dein Gerät den noch hingegangen ist, wenn es an den Hersteller sollte und wieso es vom w-support repariert wurde?

    2. Und wem gehört die folgende Adresse, die ich von Amazon als Hersteller Reparaturservice bekommen habe?

    (HTC Germany GmbH
    Service-Webseite, Tel. 0692-222-7334, Inlandstarif. Adresse: Solmsstraße 18, 60486 Frankfurt )

    3. Und wieso geht mein Gerät nicht an Arvarto bzw. ist das die Adresse von Arvarto?

    Ich bin verwirrt und sorry für die vielen Fragen.
     
  15. neandertaler19, 29.03.2012 #15
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,344
    Erhaltene Danke:
    1,929
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Unter der Adresse ist laut Google Maps u.a. wie angegeben die HTC Germany GmbH zu finden.
     
  16. master030, 03.04.2012 #16
    master030

    master030 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    08.11.2010
    mein Galaxy war auch bei w-support wegen home-button, nach eine woche wieder bekommen ohne probleme

    w-support sollte eigentlich besser als arvarto sein
     
  17. marvinparvin, 04.04.2012 #17
    marvinparvin

    marvinparvin Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.03.2012
    Phone:
    HTC Incredible S
    Ich kann dir auch nicht sagen warum das so ist. Kann auch sein, dass Amazon die Fehlermitteilugn nicht ordentlich übermittelt hat. Werde ja hoffentlich bald das reparierte Handy bekommen und dann mal schaun, ob alles funktioniert.
     
  18. Razor22, 04.04.2012 #18
    Razor22

    Razor22 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    361
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Phone:
    Nexus 4, iPhone 5
    Meins wurde jetzt angeblich vom w-Support repariert (es sollte doch außer Haus gehen?!).

    Nun die haben die defekten Teile laut Bericht getauscht und das System neu aufgespielt und nen Testanruf gemacht (ist es nicht das zu Testen, was defekt sein sollte (Systemabstürze)?).

    Nun es soll heute wiederkommen. Ich halte euch auf dem Laufenden. Ansonsten geht es stumpf nochmal zu Arvarto.
     
  19. marvinparvin, 04.04.2012 #19
    marvinparvin

    marvinparvin Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.03.2012
    Phone:
    HTC Incredible S
    Hab heut mein Handy wiederbekommen.
    Bei mir waren Kopfhörerausgang und USB kaputt, beides wurde ausgetauscht. Die haben zusätzlich auch wieder das System geupdated und Testanruf gemacht, gehört wohl zum normalen Prozedere
    Diesmal ist aber alles repariert und funktioniert auch 1a.
     
  20. Razor22, 05.04.2012 #20
    Razor22

    Razor22 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    361
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Phone:
    Nexus 4, iPhone 5
    Meins ist jetzt heute wieder angekommen..

    Ich kam mir direkt verarscht vor, als ich das Paket aufgemacht habe. Das Gehäuse war oben soweit offen, dass ich den Anschalter nicht drücken konnte.
    Ich hab das soweit mit nem Schraubenzieher wieder reingedrückt. Wurde anscheinend nur die Feder und der Lautsprecher ausgetauscht wie gewünscht.

    Trotzdem finde ich das so nicht in Ordnung. Man sollte schon prüfen, ob man ein Gerät wieder zusammengebaut hat, oder ob nicht.

    Nun ja...jetzt hab ich es wieder und ich schätze trotzdem, dass ich bei meinem Evo bleibe...
     

Diese Seite empfehlen