1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Huawei Ascend G300 - Erfahrungen nach dem ersten Wochenende update: Beispielfotos

Dieses Thema im Forum "Huawei Ascend G300 (U8815) Forum" wurde erstellt von X-Y-Z, 14.05.2012.

  1. X-Y-Z, 14.05.2012 #1
    X-Y-Z

    X-Y-Z Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    Huawei Ascend G300
    Hallo,
    hier mal ein kleiner Erfahrungsbericht nach dem ersten Wochenende mit meinem Huawei Ascend G300. Ich möchte vorweg schicken, daß ich keine Profitester bin und das nur eine subjektive Einschätzung des Handys ist.

    Gekauft habe ich mir das Handy im Bewusstsein, daß das Huawei ein preiswertes aber kein billiges Handy ist. Dementsprechend waren meine Erwartungen. Umgestiegen bin ich von einem LG POP G510.

    nach dem ersten Auspacken war ich ein wenig überrascht, wie groß 4" sind. von den Bildern die ich bisher im Internet gesehen habe, habe ich allerdings ein klobigeres und unhandlicheres Handy erwartet. das Huawei liegt erstaunlich gut in der Hand und fühlt sich in der Hand eher schlank an.
    die gefühlte Wertigkeit würde ich mit gut einschätzen. es ist sehr verwindungssteif aber wenn man will, kann man es auch zum knarzen bringen. dafür braucht man aber schon etwas mehr Gewalt als im täglichen Gebrauch anfällt.
    das Handy Design wurde hier nicht neu erfunden. Die Front besteht hauptsächlich aus dem Touch Display und dessen Einfassung. Die Rückseite besteht aus der großen Akkuabdeckung und kleinen gummierten Flächen, die sich auch ein Stück über die Seiten des Handys ziehen. die gummierten Flächen machen das Handy etwas griffiger aber schützen nicht vom weg rutschen. die Rückseite liegt nur mit der Plastikabdeckung und der erhabenen Kamera auf. dadurch kippelt das Handy etwas, wenn es liegt. dies stört mich beim Tippen von Texten, wenn ich das Handy nicht in der Hand halte.
    auf der linken Seite befinden sich die Lautstärketasten, die einen angenehmen Druckpunkt haben. der Power Knopf sitzt oben, leicht außermittig, weshalb ich öfters vorbei drücke. das sollte aber nur Gewöhnungssache sein.
    Insgesamt kann man sagen, daß alles gut an seinem Platz sitzt und nichts wackelt oder schlecht in den Buchsen sitzt. hier hat das Huawei meine Erwartungen schon leicht übertroffen.

    als mein erstes eigenes Android (mein Sohn hat schon das X3) ging die Einrichtung angenehm schnell. danach hat man das erste mal das Menü vor sich. sehr erfreut war ich, daß sich kein Vodafone Brandig auf dem Handy befindet. so ganz konnte es Vodafone aber nicht lassen. ein paar Programme haben sie auf das Handy geschmuggelt, die ich gleich in einen Ordner gepackt habe, damit ich nicht auf die Idee komme sie zu öffnen. auch zwei Spiele Trials sind drauf, die unnötig Platz verschlingen. deinstallieren läßt sich diese Software natürlich nicht. Auch im Browser findet man lauter Vodafone Favoriten. diese zu löschen ist aber kein Problem. ansonsten scheint das Handy frei von Vodafone zu sein.

    der Touchscreen war meine positivste Überraschung. von dem bin ich richtig begeistert. bei dem Preis des Ascend G300 habe ich da viel schlimmeres erwartet, zumal ich den vom X3 kenne. alles läuft wunderbar flüssig, auch das wechseln der Homescreens geht ohne Ruckler. hier haben ein paar user aber schon von leichten Rucklern bei ihren Huaweis geschrieben. ich habe meine Startbildschirme allerdings auch sehr aufgeräumt. außer dem Wetterwidget und ein paar Programmverknüpfungen ist nichts übrig geblieben.
    die Helligkeit des Displays habe ich auf Automatik gestellt. diese funktioniert recht gut. lediglich in der direkten Sonne könnte das Display heller sein.
    über das Wochenende wurde mein Handy in drei Wlans eingebunden. hier gab es keine Probleme mit der Verschlüsselung oder ähnlichem. die Wlans werden alle zügig gefunden und es wird schnell verbunden.
    natürlich habe ich auch ein paar Spiele installiert. Angry Birds läuft flüssig und macht auf dem Display echt Spaß.
    durch die ganze Spielerei und Testerei übers Wochenende habe ich das Handy noch ein mal ans Netz hängen müssen. der Akku war damit meine nächste positive Überraschung. im normalgebrauch sollte das handy auf jeden Fall zwei tage durchhalten. nur wenn man Spielt merkt man, wie der Verbrauch nach oben schnellt.
    die Benachrichtigungs-LED ist auch ganz nützlich. sie informiert, wenn man eine Nachricht zB von Whatsapp bekommen hat. während dem Laden leuchtet sie ebenfalls und schaltet bei voller Ladung auf grün.
    die Kamera habe ich noch nicht getestet, da sie das unwichtigste für mich ist. ungünstig ist, daß die Linse etwas erhaben ist und dadurch sicher schnell verkratzt.
    mit der Gesprächsqualität war ich bislang zufrieden. sie fällt weder positiv noch negativ auf. meinen Gegenüber konnte ich bisher immer verstehen und ich wurde auch verstanden. das Huawei zeigt mir allerdings des öfteren einen schlechteren Empfang an, als mein altes Handy. hier kann ich aber nicht sagen, ob der Empfang schlechter ist oder die Anzeige einfach realistischer ist als bei meinem alten Handy.
    die einzige negative Überraschung ist die Lautstärke des Lautsprechers. meistens habe ich mein Handy zwar auf Vibration aber die Lautstärke der Klingeltöne ist viel zu gering. hier wird hoffentlich noch nachgebessert.

    das wäre es erst mal. würde mich freuen, wenn andere hier auch noch ihre Erfahrungen hinzu fügen würden.... :)

    hier noch ein paar Detailansichten (auf dem dritten Bild sieht man ein Raster, das bei eingeschaltetem Display auf weißen Flächen manchmal erkennbar ist. vermutlich gehört es zum Touch-System):
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG][​IMG]


    Update: Beispielfotos
    hier ein paar Bilder bei gutem Fotolicht aufgenommen mit der Original Kamera App:

    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]

    ich denke jeder kann für sich selbst entscheiden, ob ihm die Kamera ausreicht oder nicht. ich denke, um ein paar Bildchen bei Facebook und Co hochzuladen reicht es aber mehr würde ich damit nicht machen wollen
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2012
    chriss-100, ghandi2000, Chaotix und 3 andere haben sich bedankt.
  2. Pain_Deluxe, 14.05.2012 #2
    Pain_Deluxe

    Pain_Deluxe Android-Experte

    Beiträge:
    459
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    11.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2012
  3. Chaotix, 15.05.2012 #3
    Chaotix

    Chaotix Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    16.09.2010
    Kannst du mir bitte sagen, ob das G300 wirklich 512mb Arbeitsspeicher unter Apps->Aktive Dienste anzeigt, weil beim x3 auch offiziell 256mb angegeben wurde, obwohl faktisch nur die Hälfte zur Verfügung stand? Danke
     
  4. blauerHans, 15.05.2012 #4
    blauerHans

    blauerHans Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    14.05.2012
    Phone:
    Huawei G7
    Hi ...

    ...

    worum es sich handelt :flapper: keine Ahnung aber lesen kann ich ...
    wenn ich den Weg beschreite wie von Dir gewünscht steht bei mir folgendes ...

    links unten 182 MB verw.
    rechts unten 179 MB frei

    MfG blauerHans
     
    Chaotix bedankt sich.
  5. X-Y-Z, 15.05.2012 #5
    X-Y-Z

    X-Y-Z Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    Huawei Ascend G300
    bei mir sind es links 119MB und rechts 235MB
     
    Chaotix bedankt sich.
  6. Chaotix, 15.05.2012 #6
    Chaotix

    Chaotix Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    16.09.2010
    Genau das meinte ich. Die angegebenen Werte stimmen mit den Hardware-Angaben überein, auch wenn diese bei dir nicht in der Summe 512mb erreichen.
    Nochmals Danke! :smile:
     
  7. Pain_Deluxe, 15.05.2012 #7
    Pain_Deluxe

    Pain_Deluxe Android-Experte

    Beiträge:
    459
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    11.05.2012
    Bei mir zeigt der bei Zoner AntiVirus Free

    nur 395MB an und die wären angeblich auch voll.....

    Zum Akku: Nach 48 H fummeln + ca 40% Standy By musste ich ans Netz (Ging auf der arbeit auf 5 % runter :( Hatte es dann ausgemacht)
     
  8. _strauch_, 15.05.2012 #8
    _strauch_

    _strauch_ Android-Experte

    Beiträge:
    784
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    24.08.2011
    Wiviel RAM zur Verfügung steht, steht ja in den Telefoninfos. Bei meinem i9001 mit ICS sind es z.B. 364MB die für Anwedungen von den 512MB zur Verfügung stehen.
     
    Pain_Deluxe bedankt sich.
  9. Pain_Deluxe, 15.05.2012 #9
    Pain_Deluxe

    Pain_Deluxe Android-Experte

    Beiträge:
    459
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    11.05.2012
    Dass Netz Teil ist übrigens totaler Mist.

    Gibt sehr lautes Spulenfiepen von sich.
     
  10. X-Y-Z, 15.05.2012 #10
    X-Y-Z

    X-Y-Z Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    Huawei Ascend G300
    hm, meins ist still. und gegen Fiepen bin ich dank Tinitus recht empfindlich.
     
  11. Pain_Deluxe, 15.05.2012 #11
    Pain_Deluxe

    Pain_Deluxe Android-Experte

    Beiträge:
    459
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    11.05.2012
    Sorry für OT.

    Aber welch zufall. Habe auch seit 4 Jahren nen Tinnitus :( Höre deswegen alles was fiept oder piept zusätzlich :(

    Geh mal richtig rann mit deinem Ohr ;)
     
  12. X-Y-Z, 15.05.2012 #12
    X-Y-Z

    X-Y-Z Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    Huawei Ascend G300
    also, Handy angestöpselt, Ohr ganz nah ran ans Netzteil ... kein Fiepen. aber was nicht ist kann ja noch werden. :D
     
  13. Pain_Deluxe, 15.05.2012 #13
    Pain_Deluxe

    Pain_Deluxe Android-Experte

    Beiträge:
    459
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    11.05.2012
    Muss ja nicht jedes Fiepsen.

    Such mal durchs Forum auch bei anderen anderer Hersteller fiept mal was^^

    Anbei noch ein paar Fotos. (Die vom tisch sind einmal bei vollem Zoom und einmal bei x2.)

    Sind ganz Ok mMn.
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2012
  14. Pain_Deluxe, 21.05.2012 #14
    Pain_Deluxe

    Pain_Deluxe Android-Experte

    Beiträge:
    459
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    11.05.2012
    hmm muss erste Verarbeitungs Mängel melden....

    Es ploppt/knarrt wenn man auf den home button bissle fester drückt. Zudem kommt es mir vor das sich unten die gummierung an der seite löst (also das ganze Plastik teil:()

    Wenns sichs verabschiedet gehts ab in nen VF shop beschweren....
     
  15. Archetim, 22.05.2012 #15
    Archetim

    Archetim Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    15.06.2009
    Ich finde es immer wieder bemerkenswert, dass es mittlerweile fast nur noch die Preiswert-Hersteller (so wie hier) schaffen, den USB-Anschluss unten mittig anzubringen. Ich weiss nicht, wo das so ein grosses Problem ist.

    Wenn ich mir schon wieder die neuen Sony Xperias anschaue, frage ich mich, ob die Ingenieure jemals mal mit eingestecktem Ladekabel telefonieren mussten.

    Sorry für leicht OT :-D

    mfg, Archetim
     
  16. ghandi2000, 24.05.2012 #16
    ghandi2000

    ghandi2000 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    05.03.2011
    Phone:
    HTC Sensation XE
    @xyz: (leicht ot^^) wow, deine fotos, die das g300 zeigen, sind der hammer!! du fotografierst schon länger, ne? respekt! :D

    darf ich nach der ausrüstung fragen? (wegen dem schönen bokeh!)

    greez, g2k
     
  17. alprider, 25.05.2012 #17
    alprider

    alprider Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2012
    Hallo, ich hätte da mal eine Frage ?. Ich habe mir auch das G300 bei Vodafone Deutschland gekauft und es sieht etwas anders aus als deines.
    Ich habe auf der Vorderseite kurz über dem i von Huawei ein Sensor mindestens 2 bis 3 zehntel aus dem Glas herrausschauen. Auf deinen Fotos ist die Glasoberfläche glatt. Habe ich ein Vorserienmodell?. Bitte um Antwort da ich nur noch 4 Tage zum Umtauschen habe. Danke
     
  18. Pain_Deluxe, 25.05.2012 #18
    Pain_Deluxe

    Pain_Deluxe Android-Experte

    Beiträge:
    459
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    11.05.2012
    Mach am besten nen foto
    Gesendet von meinem U8815 mit der Android-Hilfe.de App
     
  19. alprider, 25.05.2012 #19
    alprider

    alprider Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2012
    Hallo Pain_Deluxe,
    hier ein Foto von meinem Huawei G300. Ansonsten bin ich sehr begeistert über das Handy. Danke.
     

    Anhänge:

  20. Pain_Deluxe, 25.05.2012 #20
    Pain_Deluxe

    Pain_Deluxe Android-Experte

    Beiträge:
    459
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    11.05.2012
    Dass ist wirklich nicht normal.ich habs so nich

    Gesendet von meinem U8815 mit der Android-Hilfe.de App
     

Diese Seite empfehlen