1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Huawei Boulder (U8530): Berichte, Erfahrungen

Dieses Thema im Forum "Huawei Boulder (U8350) Forum" wurde erstellt von Prismatic, 05.01.2012.

  1. Prismatic, 05.01.2012 #1
    Prismatic

    Prismatic Threadstarter Gast

    Hallo,

    hat jemand Erfahrungen mit dem im Titel genannten Gerät?

    BG
     
  2. Helix, 06.01.2012 #2
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Erfahrung will ich jetzt nicht sagen, aber auf der IFA hatte ich das Teil längere Zeit in der Hand. Läuft rund, hat ordentliche Tasten und ist ein 100% HTC Chacha Clon. Der Sinn dieses Rades hat sich mir aber nicht ergeben, da man ja einfach den Rest per Touchscreen macht.

    Die Mädels am 20:20 Mobile Stand waren von dem Ding aber auch schwer begeistert. Kann man also durchaus empfehlen. Sonst schickste es halt zurück.
     
  3. pefe2, 23.05.2012 #3
    pefe2

    pefe2 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.04.2012
    Hallo,
    ich bin seit ungefähr einer Woche Besitzer des Huawei Boulder 8350.
    Ich sage zuerst, es ist ein hervorragendes Handy. Du kommst mit Anlasser, grüne Telefontaste drücken sowie Lautstärke in den erweiterten Modus. Die Tastatur läuft nach kurzer Gewöhnung ganz gut. Nur musste ich feststellen, dass Documents to go mit der Tastatur nicht läuft. Ich habe mir die office suite von moby systems heruntergeladen. Damit läuft die Tastatur. Die Möglichkeit, 32G mini-sd Karten einzusetzen klappt gut. Dadurch fällt der kleine Speicher des Huawei Boulder nicht ins Gewicht, da ich das meiste auf die SD-Karte speichere. Das Handy läuft sehr stabil. Der Akku hält ungefähr einen Tag. Ich gebe dem Gerät 5 Sterne!
    pefe2
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.2012
  4. abie1968, 27.06.2012 #4
    abie1968

    abie1968 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2012
    Meine tochter hat so eins und ist damit super zufrieden. Besonders hervor zuheben ist die schnelle datenverbindung.
    Es ist nicht der große reißer aber für das internet und smsén und etwas mukke reicht es alle mal zu dem sensationellen preis. :thumbsup:
     
  5. apolloabc, 07.07.2012 #5
    apolloabc

    apolloabc Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014 LTE und Tab S 8.4 LT
    hi
    habe das
    huawei u8300 = 79,99£ =100,84€
    huawei u8350 boulder = 99.99€
    htc chacha = 149€
    motorola pro+ = 139,89€
    motorola flipout = 79,99€
    blackberry bold 9900 = 280€
    und das samsung galaxy y pro = 103,99€
    erworben ausprobiert und für mich die besten drei ermitteln können


    1.htc chacha
    weil es das einzigste volltastatur-smartphone der welt ist mit android, frontkamera, 5MP kamera mit blitz und das wichtigste min.android 2.3.6
    akku hält was aus und flotte internetverbindung
    -leider kein trackpad

    2.samsung galaxy y pro
    weiles über einen trackpad verfügt welches selbst besser und sensibler als blackberry hat oh ja wirklich und flotte internetverbindung
    -leider die bildschirmauflösung ist so grottenschlecht für eine GALAXY-KLASSE schade schade schade abber sonst super alternative

    3.huawei u8350 boulder

    weil die tastatur genial ist also da kann blackberry nur von träumen echt auch gummiert aber mit viel bessere druckpunkte und breit sag ich euch
    display besser aufgelöst als wie samsung akku locker 2 tage und eher mehr
    - absolutes no-go aber nur zwei sprachen dass heisst in deutschland gekauft eben nur englisch deutsch in frankreich gekauft nur englisch französisch...etc und android 2.1 no-go absolutes no-go
    aber sehr gut mit zu arbeiten

    die anderen schrott oder müll sorry
    bei fragen ob hierfür oder für die anderen volltastaturhandys nur ran an die tasten

    ps warum müssen wir viel tipper immer abstriche machen entwieder
    kleiner display
    oder schwache kamera
    oder keine frontkamera
    oder slider handys die dann mal hinfallen und dann kannste wegwerfen
    oder applikationen nicht kompatibel
    oder zu schwacher( prozessor
    oder altes android....
    ......würg

    Der ursprüngliche Beitrag von 21:13 Uhr wurde um 21:17 Uhr ergänzt:

    kleine hinzufügung jaaaa ich habe auch das htc desire z ausprobiert und sage euch absoluter quatsch dieses handy und schweeeeer
     
  6. Catha, 29.08.2012 #6
    Catha

    Catha Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.08.2012
    Ich habe mal eine Frage. Ich habe mir ein huawei blouder gekauft. Jetzt habe ich aber das Problem, dass ich dauerhaft eine Verbindung zum mobilen Netzwerk haben muss. Wenn ich WLAN an habe, kann ich nicht telefonieren und keine SMS schreiben. Muss ich also das mobile Internet die ganze zeit an haben ??? :( jetzt ist es auch komisch ch haben vollen Empfang aber kann trotzdem keine SMS verschicken. :( das ist doch komisch. Kann man da nicht irgendwas machen? Ich habe keine Internet flat und eine SIM Karte von congstar.
    Danke schonmal und ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Lg
     
  7. apolloabc, 29.08.2012 #7
    apolloabc

    apolloabc Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014 LTE und Tab S 8.4 LT
    hy

    du kannst deinen boulder mit egal welcher sim karte telefonisch sowohl auch sms mms oder e-mail technisch nutzen und dennoch deine datenverbindung nur bei w-lan netzwerken aktivieren in der oberen leiste kannst du die datenverbindung verbinden oder trennen

    und in
    einstellungen-
    drahtlosnetzwerke-
    zugangspunkte-
    datenverbindung (häkchen ja dann eben geld verlieren oder häkchen nein und statt dessen mit wlan kostenlos surfen...)

    bin zwar in frankreich mit meinem datenvolumenvertrag aber wenn ich nach italien deutschland oder ägypten fahre schalte ich systematisch meine datenverbindung aus und nutzte sie nur mit w-lan anrufen und sms schreiben ist dann eben roaming-kosten aber dass ist ja bei dir dann ortstarif

    hoffe konnte helfen

    lg raffy
     

Diese Seite empfehlen