1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!

Wie zufrieden bist du mit Huawei?

  1. Sehr

    40 Stimme(n)
    65.6%
  2. Mittelmäßig

    17 Stimme(n)
    27.9%
  3. Gar nicht

    4 Stimme(n)
    6.6%
  1. FäbFäb, 29.02.2012 #1
    FäbFäb

    FäbFäb Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo ihr Huawei-Besitzer da draußen!

    Mich würde mal interessieren was für Erfahrungen ihr bisher so mit Huawei als Smartphone-Hersteller gemacht habt?
    Wie zufrieden seid ihr mit Hersteller-Support, Firmware-Updates, Verarbeitung und und und?

    lG
    FäbFäb
     
  2. Epic46, 29.02.2012 #2
    Epic46

    Epic46 Erfahrener Benutzer

    Nabend, ich hab seit fast 3 Monaten nun ein Ideos X3 und bin sehr zufrieden, da man für den Preis kaum vergleichbares bekommt/bekam.
    Ich hätte nicht gedacht, dass man aus der "gammel" Hardware sowas raußholen kann ^^.
    Nach nun insgesamt 4 Stürzen (2 davon aus ü. 1,5m Höhe) auf harten untergrund trug es immernoch keine Sichtbaren schäden davon.
    Die gummierung um den USB slot geht langsam ab, aber das is nicht so tragisch.
    Kurzum für den Preis hätte ich niemals solch eine überzeugende Qualität erwartet. :thumbup:

    Edit:
    Hersteller Support: keine Ahnung.
    Firmware Updates: Das X3 wird zwar mitlerweile mit 2.3.5 ausgeliefert aber ein Offizielles update gibt es zumindest in De. noch nicht.
    Verarbeitung: siehe oben :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.02.2012
  3. yogi64, 01.03.2012 #3
    yogi64

    yogi64 Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo Gemeinde & FäbFäb,

    neben 2 anderen Androiden (China-Tab Flytouch Superpad III und Samsung Galaxy S I9000) bin ich im großen und ganzem zufrieden. Das einzigste was nervig ist, die Tastenpreller beim tippen von Zeichen und Buchstaben auf dem Display (da zu empfindlich), und dazu im Gegensatz die 3 Tasten die außerhalb des eigentlichen Displays liegen, relativ unempflindlich und träge reagieren. Ansonsten für den Preis - kaum zu toppen das Teil find ich:thumbup:

    Yogi :cool2:
     
  4. sinus61, 02.03.2012 #4
    sinus61

    sinus61 Android-Experte

    Hersteller-Support gibt es wohl hier in D eher nicht, Firmware-Updates gibt es für mein X5 recht spät, teilweise fehlerbehaftet und wenig Willen zur Verbesserung.

    Ansonsten ist Preis-Leistung für die Hardware sicher recht gut.

    Ich würde mir aber nur wieder ein Huawei holen wenn sichergestellt ist, dass es eine gute Community gibt um vielleicht mal CM oder sowas draufzumachen.
     
  5. FäbFäb, 05.03.2012 #5
    FäbFäb

    FäbFäb Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Naja, Garantie muss Huawei ja auch in Deutschland geben... ;)
    Hersteller-Support meine ich also dahingehend, wie schnell man an ein repariertes, bzw. an ein Ersatzgerät kommt, wenn mal was nicht stimmt o.ä. :)
     
  6. Salamander77, 08.03.2012 #6
    Salamander77

    Salamander77 Android-Lexikon

    Meine Freundin hat das Huawei Vision und ist sehr zufrieden. Ist ja auch in allen Tests sehr gut abgeschnitten. Kostet aktuell ca.. 300euro.

    Verarbeitung (Metallgehäuse) super hochwertig und keine spaltmaße oder ähnliches.
     
  7. Alex2108, 09.03.2012 #7
    Alex2108

    Alex2108 Android-Hilfe.de Mitglied

    dank custom roms bin ich mit meinem x5 sehr zufrieden. ICS läuft ziemlich gut ;) wie sinus61 schon gesagt hat ist das mit offiziellen updates so eine sache. die sind zwar wohl immer noch am verbessern der 2.3.x aber da arbeitet bestimmt einer an der software von 5 modellen könnte man meinen so lange wie es braucht :D
    über die hardware kann man sich aber nicht beschweren, war vermutlich vor ca einem jahr vom preis/leistungsverhältnis eines der besten.
     
  8. Asparagus, 10.03.2012 #8
    Asparagus

    Asparagus Erfahrener Benutzer

    Hab ein X3 und bin damit super zufrieden. Mag sein, dass es ein "anfütterungs-Angebot" ist; das Preis-Leistungsverhältnis ist jedenfalls top! Ich würde mich jederzeit wieder für ein Gerät von Huawei entscheiden!
     
  9. nevs, 20.03.2012 #9
    nevs

    nevs Android-Hilfe.de Mitglied

    Habe das Huawei Honor und bin sehr zufrieden.Würde mir sofort wieder ein Huawei holen :D

    Gesendet von meinem U8860 mit der Android-Hilfe.de App
     
  10. AdO089, 22.03.2012 #10
    AdO089

    AdO089 Android-Guru

    Ich habe das x5 und bereue es keine Sekunde!

    ICS, UKW-Radio, die Hardware des Desire HD,... was will man mehr?

    Verstehe echt nicht wieso Huawei immernoch (bzw-. überhaupt) so ein billig Image hat?!

    Ich kann es jedem (immernoch) uneingeschrängt empfehlen. für dieses Geld bekommt ihr nichts besseres. Samsungs und HTC's mit dieser Hardware fangen bei 250-300 Euro an!

    Gut, das mit dem Updates die lange auf sich warten lassen stimmt, aber nennt mir einen Herrsteller der besser ist?! Eben gelesen das Motorola ein Update auf Gingerbread für einige Geräte raus bringt :blink: *lol*

    Ginger was? Achja, das ding ausm Museum ;)

    @Sinus

    CM gibt es doch schon fürs x5?! In der 7er und sogar schon in der 9er (ICS) Version! Genauso normales und ICS Miui,....
     
  11. Alex2108, 03.04.2012 #11
    Alex2108

    Alex2108 Android-Hilfe.de Mitglied

    hab heute mein x5 von der reparatur zurück erhalten, wurde repariert und sogar ein staubkorn unterm display wurde entfernt :thumbsup: garantie bekommt man also auch bei huawei problemlos. je nachdem was es neues gibt bis ich mal wieder ein neues smartphone kaufe wird es also gerne wieder eins von huawei, falls es gute custom roms gibt.
     
  12. freakysands, 08.04.2012 #12
    freakysands

    freakysands Android-Experte

    Hab ein U8860 und kann mich nicht beklagen. Solides Smartphone mit guter Austattung für einen fairen Preis.
     
  13. Androcity, 08.04.2012 #13
    Androcity

    Androcity Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich bin als smartphone-Einsteiger sehr zufrieden mit meinem U8650 Sonic! Ja, ich habe mich sogar verliebt in dieses nette kleine Smaprtphone. ;) Für diesen Preis kann man einfach nicht mehr erwarten. Zum Support kann ich nichts sagen. Würde es mir jederzeit wiederkaufen bzw. ein größeres Modell mit mehr Speicher und evtl. Dualcore ;)

    Die Qualität des Soncis ist gut. Für eine 600 Mhz CPU [1] läuft es annehmbar flüssig! Allerdings sind 256 MB Ram von denen effektiv nur knapp über 160 MB frei sind seeeeehr bescheiden. Ich habe jetzt 25 Apps installiert und Netto noch 45 MB frei :scared:

    [1] Sogar Spiele wie "Angry Birds (beide Teile)", "Cut the Rope", "Wo ist mein Wasser" und sogar das aufwändige "Townsmen 6" laufen einigermaßen spielbar :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2012
  14. vinta, 09.04.2012 #14
    vinta

    vinta Erfahrener Benutzer

    Bis vor ein paar Tagen hätte ich "sehr zufrieden" ausgewählt. Aber da hatte ich auch noch ein Ideos X3 - und das hat ein, wie ich finde, ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Tja, und dann habe ich mir ein Honor (U8860) gekauft. Eigentlich kein schlechtes Gerät, und ich habe auch nicht vor, es zurückzugeben. Aber die kleinen Macken häufen sich inzwischen (s. meine Posts im entsprechenden Forum), und ich kann zumindest dieses Modell niemandem guten Gewissens empfehlen. Also: mittelmäßig.

    Christian
     
  15. Arcelor, 10.04.2012 #15
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Fairerweise müßtest Du dazuschreiben, das es sich bei Dir um zwei "Probleme" vom mitgelieferten Mailprogramm und eine fehlende deutsche Bedienungsanleitung für das Telefon handelt. Es gibt nur eine 27kleinseitige Kurzanleitung in deutscher Sprache. ;)
     
  16. vinta, 10.04.2012 #16
    vinta

    vinta Erfahrener Benutzer

    Ja, es sind kleine Macken - deshalb schrieb ich ja, dass ich das Honor nicht zurückgeben/umtauschen werde. Unterm Strich ist es nicht wirklich schlecht, und ich habe im Honor-Forum auch geschrieben, dass ich Features wie die LED sehr schätze. Was mich halt ärgert, sind solche Dinge, die bei einem preiswerteren Telefon des gleichen Herstellers im Prinzip funktionieren, nicht aber bei einem Gerät, für das der Kunde mehr zahlt.

    Ähnlich verhält es sich mit der Bedienungsanleitung. Ja, es gibt eine gedruckte Kurzanleitung (von den 27 Miniseiten sollten wir fairerweise ;) die letzten 11 abziehen). Aber wiederum frage ich mich, warum es zum Ideos X3 ein recht umfangreiches deutsches PDF-Handbuch gibt, nicht jedoch zum Honor.

    Ja, ich weiß, in nicht allzu ferner Zukunft soll es ein Update auf ICS geben, und vielleicht wird's dann so eine Datei geben. Und vielleicht sollte es bei den Antwort-Optionen zwischen "sehr" und "mittelmäßig" noch weitere Kategorien geben. Beim nächsten Update der Umfrage ...

    Tschüs,
    Christian
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2012
  17. andrand, 10.04.2012 #17
    andrand

    andrand Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo

    mein erstes Smartphone war (auf Verkäuferempfehlung) das HUAWEI Sonic U8650. Zudem noch Superpreiswert. (EUR 99,--)

    Ich war von Anfang an sowohl mit Bedienung, Geschwindigkeit (obwohl nur 600Mhz Prozessor) und Bedienung sehr zufrieden.

    14 Tage später bekam dieses HUWEI meine Frau als Ersatz für das sehr alte (ca. 6 Jahe) Nokia Handy.
    Mein zweites war dann allerdings schon wegen dem viel größerem Display, USB-OTG und der Updateoption auf ICE ein XPERIA arc S.
    Mfg
    andrand
     
  18. stephenking, 19.07.2012 #18
    stephenking

    stephenking Fortgeschrittenes Mitglied

    ich hatte das t-mobile pulse (u8220), war von der widerstandsfähigkeit enttäuscht, nach dem es mir das erste mal auf den boden flog war der akkudeckel locker, ein ersatz deckel lag nicht bei bzw. konnte nicht einmal neu über ebay ergattert werden.

    damals steckte android noch in den kinder schuhen (android 1.5, 2.1), 2.1 war auch recht buggy (sms-bug) und langsam. jedoch würde mir das vision schon zusagen ...
     
  19. TSC Yoda, 20.07.2012 #19
    TSC Yoda

    TSC Yoda Ehrenmitglied

    Mein X3 hat mich ein Dreivierteljahr treu begleitet, es hat alles gemacht, was ich wollte und das ohne Meckern, also Daumen hoch!!!



    Gruß
    Markus
     
  20. Arcelor, 20.07.2012 #20
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Über das X3 und Honour gehe ich nun zum P1.

    Huawei (Hauwech) ist immer noch beim Endkunden ziemlich unbekannt und wird alleine wegen den Namen schon schräg beäugt.
    Dieses trifft allerdings nicht mehr auf mein Umfeld zu und wird sich mit der Zeit auch überall ändern. Da bin ich mir sehr sicher.

    Scheinbare Schwächen gibt es laut Forum und Tests bei den verbauten Knipsen modellübergreifend und ist für einige sicherlich ein Aspekt, sich kein Huawei zu kaufen.
    Wenn also als wichtig angesehen, sollte man das vor dem Kauf selber überprüfen und beachten.

    Ansonsten fällt mir nur ein, das Huawei seine neueren Geräte viel zu früh angekündigt hatte und selbst von denen final nicht alle auf den Markt bringt.
    Ach ja... und die Updatepolitik ist auch nicht besser als bei den anderen Herstellern (Nexus natürlich ausgeschlossen).






    Und ein paar Tage später gab es das 95seitige deutsche Handbuch als PDF, sowie deutschsprachige FAQ.
    Nur um diesen hier doch schon seit längerem bestehenden Eindruck zu korrigieren.
    http://www.android-hilfe.de/huawei-honor-u8860-forum/226614-handbuch-pdf-zum-honor.html#post3110900

    Gruß,
    Arcelor
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. huawei mate3 erfarung

    ,
  2. huawei erfahrungen