1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Huawei Ideos X3 (Tschibo 50EUR) - Gibt es sinnvolle Alternativen?

Dieses Thema im Forum "Huawei Ideos X3 (U8510) Forum" wurde erstellt von Stonaged, 09.06.2012.

  1. Stonaged, 09.06.2012 #1
    Stonaged

    Stonaged Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    220
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    09.06.2012
    Phone:
    Huawei Ideos X3, Colorfly E708 Q1
    Hallo

    kennt ihr zum Ideos X3 von Tschibo alternative Geräte bzw. Angebote für das Ideos X3?

    Bzw. was habt ihr vor eurem Kauf ansonsten näher in Betracht gezogen?


    P.S.:
    Das wäre dann mein erstes Smartfone überhaupt. Bislang bin ich noch ohne ausgekommen.
    Mich interessiert halt das genaue Wetter (1 oder 3 stündlich), eventuell Regenradar und Hotel-Vergleichsseiten.
     
  2. onemaster, 09.06.2012 #2
    onemaster

    onemaster Android-Guru

    Beiträge:
    3,106
    Erhaltene Danke:
    304
    Registriert seit:
    01.05.2011
    Tchibo ohne s ;-)

    Ich denk für diesen Preis gibt es keine Alternativen. Wenn du allerdings bereit bist noch etwas drauf zulegen gibt es ein Geräte die in Frage kommen würden.
    Kommt allerdings drauf an wo deine finanzielle Grenze liegt. Im Segment bis 150€ gibts ne Menge Geräte die für Einsteiger in Frage kommen.

    zb das Huawei Y200, der Nachfolger des X3, bei Lidl aktuell für 99€ zu haben.

    ich habe damals beim X3 kein anderes in Betracht gezogen, es ar für mich sozusagen der Einstieg in die Androidwelt. Ich wollte nicht ein paar Hundert Euro ausgeben für ein System welches mir bis dato noch unbekannt war, hatte zwar das Galaxy Tab aber ein Tablet ist nun mal kein Smartphone, darum habe ich mit dem X3 Android doch besser kennen gelernt.

    Das X3 ist nicht schlecht, ich habe zwar noch das iPhone 4S sowie ein Sensation xE aber zur Arbeit nehme ich lieber das X3 mit. kann eigentlich alles was die anderen auch können, evtl mal etwas langsamer aber es reicht, zudem ist es wirklich ultra kompakt was der größte Pluspunkt ist.
     
  3. Time_Bandit, 09.06.2012 #3
    Time_Bandit

    Time_Bandit Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,239
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    07.10.2011
    Phone:
    Huawei P8 Lite
    Für 50 € ist das X3 unschlagbar.

    Alternative ab ca. 100 € ist das Huawei Ascend Y200.

    Ansonsten bietet die Chip.de Bestenliste gute Beurteilungen und Testergebnisse.
     
  4. ActionMad, 09.06.2012 #4
    ActionMad

    ActionMad Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    02.07.2011
    Das X3 bleibt Preis-leistungsmäßig ungeschlagen. Das Huawei Ascend Y200 kostet das doppelte und ist kaum schneller. Nur das etwas bessere und größere Display ist nett.
    Also würde zum Einstieg das X3 empfehlen und evtl. im Winter auf das nächste Huawei umsteigen. So ist zumindest mein Plan ;)
     
  5. marco™, 10.06.2012 #5
    marco™

    marco™ Android-Experte

    Beiträge:
    660
    Erhaltene Danke:
    172
    Registriert seit:
    11.12.2011
    Ich kann meinen Vorrednern nur zustimmen, als Einstieg in die Smartphone und Android Welt ist das X3 sehr gut geeignet und für 50€ unschlagbar.:)


    Vom X3 (U8510) mit Tapatalk,
    solange mein Honor auf reisen ist.
     
  6. flopower1996, 10.06.2012 #6
    flopower1996

    flopower1996 Gast

    einen nachteil gibt es leider und das ist die billige front. Hier hat es leider nur für sehr billiges plastik gelangt
     
  7. angbor, 10.06.2012 #7
    angbor

    angbor Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    159
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    30.03.2012
    Das Display meines x3 sieht dank Schutzfolie und pfleglichem Umgang immer noch so aus wie am 1. Tag ;)

    Auf Tchibo ist allerdings nur noch dieses Angebot zu finden, darauf würd ich verzichten, wenn's nicht sowieso ausverkauft wäre. Hol die lieber das netlockfreie Y200 u.a. bei lidl.de.
     
  8. Time_Bandit, 10.06.2012 #8
    Time_Bandit

    Time_Bandit Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,239
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    07.10.2011
    Phone:
    Huawei P8 Lite
    Da kann und darf man aber auch nicht mehr erwarten.

    Außerdem: Es ist ja mittlerweile bei den teuren Äppeln und Samsungen heute alles aus Glas. Da reicht dann oft eine geringe Fallhöhe und man hat einen sehr unschönen Schaden....
     
  9. Tigernase, 10.06.2012 #9
    Tigernase

    Tigernase Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.03.2012
    Interessant dürfte auch das Huawei Ascend G300 sein. Der Preis hierfür liegt allerdings bei 150 Euro und ist derzeit nur bei Vodafone zu bekomen. Aber ich finde, hier lohnt sich das warten bis es auf dem freien Markt ist und dann wäre der Preis zu beobachten.

    Wenn man nicht mehr wie 100 Euro ausgeben möchte, finde ich das Y200 schon ganz gut was das Einsteigersegment betrifft. Würde ich vor der Wahl stehen zwischen X3 und Y200, würde ich das Y200 nehmen.
     
  10. DerGraf1997, 10.06.2012 #10
    DerGraf1997

    DerGraf1997 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,386
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    24.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3 LTE
  11. Maniaxx, 11.06.2012 #11
    Maniaxx

    Maniaxx Android-Experte

    Beiträge:
    495
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE+
    Das X3 würde ich wegen ARMv6 nicht mehr kaufen. Die neuen low-budgets wie Ascend Y200 haben alle v7.
     
  12. DerGraf1997, 11.06.2012 #12
    DerGraf1997

    DerGraf1997 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,386
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    24.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3 LTE
    Nenn mir einen nicht-power-user, der ARMv7 braucht. Poweruser kaufen sich auch keine Low-Budget Geräte. Das ist ein Telefon für schnelle 90 Tacken, da sollte man nicht mehr erwarten ;)
     
  13. onemaster, 11.06.2012 #13
    onemaster

    onemaster Android-Guru

    Beiträge:
    3,106
    Erhaltene Danke:
    304
    Registriert seit:
    01.05.2011
  14. dresdner02, 11.06.2012 #14
    dresdner02

    dresdner02 Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.01.2012
    naja, wenn man die technischen daten vergleicht, dann hat wohl das X3 ein grosses plus.
    Und übrigens, Was erwartet man eigentlich für 49,95 Euro. Für den Preis ist das X3 einfach top. Da gibs es eigentlich gar nichts zu vergleichen.
     
  15. Fidels Castro, 12.06.2012 #15
    Fidels Castro

    Fidels Castro Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    02.11.2011
    Wenn man nur Sim-Lock-freie Geräte vergleichen möchte, dann würde ich derzeit zum HTC Explorer greifen. Hat vergleichbare Werte wie das X3, aber den doppelten Arbeitsspeicher, nämlich 512 MB.

    Dies dürfte sich bei einigen Anwendungen positiv bemerkbar machen. Bekommt man zur Zeit ab ca. 117 Teuro (hoffentlich verschwindet diese Pest bald).
     
  16. Sturmhsvhsv, 13.06.2012 #16
    Sturmhsvhsv

    Sturmhsvhsv Android-Lexikon

    Beiträge:
    924
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    12.06.2012
  17. judokus, 16.06.2012 #17
    judokus

    judokus Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    253
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    04.09.2011
    Nicht ansatzweise interessant wegen:
    Nokia setzt weiter auf sein proprietäres OS Symbian 40

    Wenn Symbian dann ab 60 ^^

    BtT, das x3 begleitet mich nach wie vor und das obwohl ich mitlerweile ein S2 habe.

    Was am Angebot nicht schlecht ist, die Hardware.
    Sprich, wenn einer ein X3 mit Displayschaden hat, kauft sich das Angebot, und verpflanzt die Hauptplatine, fertig ^^
     
  18. 5800, 19.06.2012 #18
    5800

    5800 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    194
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    18.09.2010
  19. Sturmhsvhsv, 21.06.2012 #19
    Sturmhsvhsv

    Sturmhsvhsv Android-Lexikon

    Beiträge:
    924
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    12.06.2012
    Ich weiß aber es gibt halt vile leute die nicht unbedingt android haben wollen
    ICH selbst würd es mir auch nicht kaufen! ich liebe ANDROID
    und wie oben steht mag ich nokia nicht :)
     
  20. Sturmhsvhsv, 18.07.2012 #20
    Sturmhsvhsv

    Sturmhsvhsv Android-Lexikon

    Beiträge:
    924
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    12.06.2012
    zte bringt ein smartphone für um die 70 euro auf dem markt
    mit android 2.3 und 800 mhz
     

Diese Seite empfehlen