huawei-p10-fcc4.jpg
Bereits gestern berichteten wir über die neuen Farben des Huawei Flaggschiffes. Offiziell wird das Huawei P10 auf dem MWC 2017 in Barcelona vorgestellt, nun sind Bilder des neuen Flaggschiffes durch die US-Behörde FCC ans Tageslicht gekommen. Diese zeigen zwar nicht viel Neues, da das Design des Huawei P10 bereits mehrfach durchgesickert ist, bestätigen aber die Vermutungen.

huawei-p10-fcc3.jpg
Vorder und Rückseite des Huawei P10

Der gezeigte Prototyp ist mit einem Affenlogo und dem Namen "Dreams" versehen, wie für Huawei üblich. Doch es ist deutlich zu erkennen, dass es sich um das Huawei P10 handelt, inklusive der, in Kooperation mit Leica entwickelten, Dual-Kamera. Genauer gesagt handelt es sich um das kleinere Modell, eine größere Variante mit stärkerer Ausstattung ist geplant, diese soll auch ein Curved-Display haben.
FCCID.io-3284367-bg3.png
Gut zu sehen: Kopfhörer und USB-C Anschluss

Auch klar zu sehen der Kopfhöreranschluss (da war Huawei wohl etwas zu "feige"), dieser bleibt zum Glück erhalten. Gut zu erkennen ist auch der USB-C Anschluss. Die seitlichen Ränder des Gerätes sind zwar sehr dünn geworden, dafür hat das P10 aber noch eine deutliche "Stirn" und ein kräftiges "Kinn". Im Gegensatz zur Konkurrenz aus dem Hause Samsung setzt man nicht auf ein möglichst randfreies Design, sondern behält den Homebutton auf der Vorderseite. Viele Nutzer wird das sicher freuen.

huawei-p10-fcc2.jpg
Die Innereien des Huawei P10

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Huawei Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
Huawei P10: Es wird bunt! Gleich drei neue Farben
Huawei P10: Schickes Rundum-Render anhand der Leaks
Samsung Galaxy S8: Preise und Farben geleakt

 
Pharao373, Handymeister, Old_Män und eine weitere Person haben sich bedankt.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. huawei p10

    ,
  2. huawei p10 Kopfhörer

    ,
  3. huawei p10 kopfhöreranschluss

    ,
  4. p10