1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

(HW-/SW-Leistungs)Unterschiede zwischen SGS und Galaxy Tab?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von ninjafox, 06.11.2010.

  1. ninjafox, 06.11.2010 #1
    ninjafox

    ninjafox Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,062
    Erhaltene Danke:
    690
    Registriert seit:
    13.01.2010
    Phone:
    LG G4
    Ich weiß nicht ob es so eine Frage schon gab, ich hab nach "unterschied" "galaxy s" "444" usw gesucht und nichts gefunden:

    Also soweit ich das verstanden hab, is das Galaxy Tab leistungstechnisch quasi identisch mit dem Galaxy S.
    Also 1GHz Hummingird Plattform mit 512MB Ram...

    Ich war vorhin mal beim Mediamarkt und hab ein wenig mit dem Tab rumgespielt.

    Das Ding hat laut Taskmanager 444MB Ram vefügbar, mein SGS mit der neuen Kies JPO z.B. 304MB.
    Ich weiß ja, dass ein Teil des Rams für Systemkomponenten reserviert ist, aber das Tab hat ja auch ne Kamera und ne Telefonfunktion... is also funktionell identisch...

    Dann hab ich auf spiegel.de probiert eines dieser embedded Videos abzuspielen, da diese aufm SGS ruckelig laufen (nicht optimiert für mobile Geräte)... zu meiner Überraschung lief das Video absolut flüssig, obwohl die Hardware eine höhere Auflösung zu versorgen hat. Dasselbe Video läuft übrigens auf meinem SGS nicht flüssig...

    von der restlichen (System)Bedienung sind konnte ich jedoch keinen Unterschied ausmachen...

    Hat jemand eine Erklärung?
    Gibt es doch entsprechenden Hardwareunterschied?
    Ist das Tab so gut optimiert?
    Oder ist die Firmware + Apps des Galaxy S so "schlecht" optimiert?
     
  2. ninjafox, 06.11.2010 #2
    ninjafox

    ninjafox Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,062
    Erhaltene Danke:
    690
    Registriert seit:
    13.01.2010
    Phone:
    LG G4
    Ich hab das Thema abonniert... schieb dann bitte wenigstens das thema in ein forum, in dem mehr als eine person pro tag reinschaut...

    das SGS hat nen 1500mAh akku, das Tab 4000 mAh.

    wobei das tab auch ne auflösung von 1024*600 pixel hat, das sgs 800*480... also mehr rechenleistung nötig ist das auch darzustellen.
    das große lcd wird wohl der hauptstromverbraucher sein...
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.2010
  3. obiwan, 06.11.2010 #3
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Reden wir hier von den mp4's die spiegel auf seiner Seite hat? Setz mal bitte den Link rein.

    In /sys/Devices/system/CPU/cpu0/cpufreq/ findest du ein paar configurationsdateien die du auf beiden geräten überprüfen könntest. Da beide Geräte ja die gleiche Hardware verwenden sollte in available_frequencies, scaling_min und scaling_max_Freq das gleiche stehen. Vielleicht zieht Samsung beim sgs auch eine Handbremse an um den Akku zu schonen(enots erwähnte es ja schon).
    Im unterordnet /stats findest du noch Time_in_State, da siehst du noch inwiefern für welchen Zeitraum die unterschiedlichen Taklungen verwendet werden.


    Also eigentlich sollte alles was auf dem gtab läuft auf dem sgs Rennen wie sau.
     
  4. marco köhler, 06.11.2010 #4
    marco köhler

    marco köhler Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,821
    Erhaltene Danke:
    245
    Registriert seit:
    28.03.2010
    Ich denke der hauptunterschied liegt im arbeitsspeicher. Vor allem bei flash ist der beim galaxy schnvoll "voll" und dann wirds hakig
     
  5. obiwan, 06.11.2010 #5
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Da müsste aber ganz schön gepuffert werden für mehrere hundert mb! Ich hab keine Ahnung wie das unter android läuft aber unter deskop-Linux werden Flash während des pufferns den temp-Ordner im stammverzeichnis geschrieben und die schreibraten werden ja auch noch durch die interanbindung begrenzt.

    Reden wir bei beiden Geräten eigentlich von froyo? Das sgs hat's doch erst seit kurzem oder bekommst sogar erst noch?
     
  6. ninjafox, 07.11.2010 #6
    ninjafox

    ninjafox Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,062
    Erhaltene Danke:
    690
    Registriert seit:
    13.01.2010
    Phone:
    LG G4
    ich hab die offizielle JPO 2.2 aufm galaxy...

    ich hatte das extra aufm galaxy s getestet mit der jpk, jph und jp6 und jetzt jpo...

    auf netbooks mit nem 1,6ghz atom ruckeln diese spiegel.de flashvideos (egal welches) auch relativ stark, da laufen die sogar aufm sgs besser, ruckeln jedoch alle paar sekunden....

    könnte also schon am ram liegen, dass dieser volläuft... die videos laufen nämlich sekundenweise flüssig, dann ruckeln sie wieder... scrollen im browser an sich und systembedienung sind aufm tab auch net schneller als aufm sgs...
     
  7. Fr4gg0r, 07.11.2010 #7
    Fr4gg0r

    Fr4gg0r App-Anbieter (Werbung)

    Beiträge:
    2,506
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    21.12.2009
    Das Tab hat mehr Ram.
    Dazu gibt es schon mindestens eine Diskussion im xda Forum.

    Das Tab hat noch mehr Ram für die GPU, da es ja viel mehr Pixel steuern muss.
     
  8. ninjafox, 07.11.2010 #8
    ninjafox

    ninjafox Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,062
    Erhaltene Danke:
    690
    Registriert seit:
    13.01.2010
    Phone:
    LG G4
    hm ja gut... in den reviews und den hardware übersichten steht halt 512mb...

    sind das diese 128mb one-dram extra?
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2010
  9. philippsp, 07.11.2010 #9
    philippsp

    philippsp Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,582
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    21.08.2010
    Ich habe den Browserhack, die videos von spiegel.de laufen bei mir jedoch flüssig.

    Kann man eigentlich die Galaxy Tab Rom auf das Galaxy S spielen. Wie beim desire und desire hd

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
  10. packetloss, 07.11.2010 #10
    packetloss

    packetloss Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Die Hardware ist identisch (die Basis natürlich), die Software wurde nur anders optimiert.

    Bei einem Tab hat die Multimedia Wiedergabe eine deutlich höhere Priorität als bei einem Smartphone, insbesondere durch die höheren Anforderungen der höheren Auflösung. Dafür sind beispielsweise die Telefonie Fuktionen rudimentärer Natur (oder gar nicht erst vorhanden). Während wenige sich längere Filme auf dem kleinen Smartphone Bildschirm antun werden, ist dies bei einem Tab eines der Haupteinsatzgebiete.
     
  11. Marzl85, 07.11.2010 #11
    Marzl85

    Marzl85 Android-Guru

    Beiträge:
    3,709
    Erhaltene Danke:
    658
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Sony Z2 Tablet
    Wearable:
    LG Watch R
    Bei mir auch. :)
     
  12. Mfugga79, 07.11.2010 #12
    Mfugga79

    Mfugga79 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    06.10.2010
    Kann das nicht bestätigen. Ruckeln.
     
  13. Marzl85, 07.11.2010 #13
    Marzl85

    Marzl85 Android-Guru

    Beiträge:
    3,709
    Erhaltene Danke:
    658
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Sony Z2 Tablet
    Wearable:
    LG Watch R
    Läuft total flüssig.
     
  14. ninjafox, 07.11.2010 #14
    ninjafox

    ninjafox Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,062
    Erhaltene Danke:
    690
    Registriert seit:
    13.01.2010
    Phone:
    LG G4
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2010
  15. Marzl85, 07.11.2010 #15
    Marzl85

    Marzl85 Android-Guru

    Beiträge:
    3,709
    Erhaltene Danke:
    658
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Sony Z2 Tablet
    Wearable:
    LG Watch R
    Hab ich vorhin schon geschaut. Einwandfrei flüssig. :)
     
  16. Mfugga79, 07.11.2010 #16
    Mfugga79

    Mfugga79 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    06.10.2010
    Bei mir ruckelt es in der bereits oben dargestellten Art und Weise.
     

Diese Seite empfehlen