1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Bluebrain, 29.03.2010 #1
    Bluebrain

    Bluebrain Threadstarter Android-Guru

    Hi Leute!

    Ich finde es sehr nervig, dass wenn man einen Umlaut schreiben muss, immer lange auf einer Taste drauf bleiben muss um dann extra noch am Touchscreen das richtige Zeichen auszuwählen.
    Zumal für uns ja ü, ä, ö und ß ausreichen!

    Sieht jemand von Euch eine Möglichkeit, die Tastatur-Layout-Files zu verändern, damit durch langes drücken von [A] ein ä, von [O] ein ö, etc... geschrieben wird?!

    Denn durch das ständige hin und her zwischen Tastatur und Touchscreen geht ein Teil des Geschwindigkeitsvorteils der Hardware-Tastatur wieder verloren!
     
  2. garak, 29.03.2010 #2
    garak

    garak Ehrenmitglied

    Für die Diskussion wie es auch anders geht, gibt es wirklich genug Threads, sodass wir hier nicht vollkommen am Thema vorbei diskutieren müssen:
    http://www.android-hilfe.de/motorol...ut-fuer-ss-warum-nicht-auch-fuer-umlaute.html
    http://www.android-hilfe.de/motorola-milestone/15728-frage-zur-hardwaretastatur.html
    http://www.android-hilfe.de/motorola-milestone/13968-sondertasten.html

    Also, zurück zur Eingangsfrage: Sieht jemand von Euch eine Möglichkeit, die Tastatur-Layout-Files zu verändern, damit durch langes drücken von [A] ein ä, von [O] ein ö, etc... geschrieben wird?!
     
  3. Bluebrain, 29.03.2010 #3
    Bluebrain

    Bluebrain Threadstarter Android-Guru

    Danke, diese Threads kenne ich - haben aber nicht wirklich was mit meiner Frage zu tun. Wie man die Sonderzeichen schreibt weiß ich, und 4 Tasten statt nur 1 zu drücken auf der kleinen Tastatur ist auch nicht wirklich eine Alternative.
     
  4. GeenZ, 29.03.2010 #4
    GeenZ

    GeenZ Neuer Benutzer

    Mir würde schon reichen, wenn es möglich wäre die Anordnung der Sonderzeichen, die im Popup erscheinen, wenn man die HW-Tasten a,o,u,s lange drückt, anders sortieren könnte.

    Beispiel: Wenn ich "a" lange drücke, sollte als erstes Zeichen im Popup mit den Sonderzeichen der Buchstabe "ä" erscheinen und nicht "à". Dann könnte man, um ein "ä" zu schreiben einfach "a" lange drücken und sobald das Popup auf dem Bildschirm erscheint "Enter" drücken, um ein "ä" zu bekommen. Das würde die Schreibgeschwindigkeit erheblich verbessern.

    Weiss vielleicht jemand, wo die Sonderzeichen für die Popups hinterlegt sind und wie man die ändern kann?

    (Bei meinen alten Samsung i780 gab's eine symbols.txt Datei, in der man sowas ändern konnte)

    Danke und Grüße,

    GeenZ
     
  5. garak, 29.03.2010 #5
    garak

    garak Ehrenmitglied

    Diese Threads beziehen sich eben NICHT auf deine Frage, sondern auf die nachfolgenden Kommentare (die ich gelöscht habe). Damit dieser Thread sich mit deinem Thema beschäftigt (was ja sinnvoll wäre), habe ich die Links gepostet, damit die Diskussion beim Thema bleibt und alle die von den verschiedenen Tastenkombinationen noch nie etwas gehört haben, sollen den Links folgen.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. stg zu lange gedrückt sonderzeichen verändert