1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

"I my Defy" vs. "Ist das Defy überhaupt zu empfehlen?"

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von Ludwig, 12.12.2010.

  1. Ludwig, 12.12.2010 #1
    Ludwig

    Ludwig Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    368
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Moin,

    wenn ein Fremder dieses Forum sieht, könnte Er wirklich denken, das Defy wäre Schrott, deshalb muß ich mal einen Trööt eröffnen wo man mal was Positives drüber ließt.:winki:

    Ich bin mit meinem Defy bis auf die Kamera absolut zufrieden und wenn man andere Android Boliden und deren Preise sieht, könnte man echt denken, das Defy wäre für runde 320 Teuro fast geschenkt.

    Es funktioniert alles und liegt zuminstest in meiner Hand besser als das Desire welches ich vorher hatte.
    Sämtliche Wassertests von mir hat es bis jetzt bestanden und wenn man es in der Kneipe mal "versehentlich" beim Wirt ins Spülbecken fallen läßt, werden die Apple-Jünger ganz blass vor Neid.:w00t00:
     
    ChrilleWhite, dampflokfreund, Jukez und 8 andere haben sich bedankt.
  2. ofenschnitzel, 12.12.2010 #2
    ofenschnitzel

    ofenschnitzel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    145
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    21.01.2010
    Phone:
    honor 5x
    Das kann ich zu 100% unterstützen. Bin ebenfalls vom Desire auf´s DEFY umgestiegen.
    Allein schon die längere Akkulaufzeit des DEFYs im Vergleich zum Desire ist klasse, das Display durchaus vergleichbar, ebenso die Performance. Wenn letztere nicht sogar besser ist. Denn: auch das Desire hat so manchen Hänger, nur wird darüber nicht so viel gesprochen und geschrieben...
    Und ihre Macken haben letztlich ALLE Smartphones, egal ob HTC, Samsung oder Apple.
    Man muss auch mal darüber nachdenken, wieviele Technik auf kleinstem Raum untergebracht ist, was diese Apparate alles können und was für eine Erwartungshaltung hier manch einer hat.

    Ich weiss ja nicht, wie alt andere Forenmitlgieder hier so sind, aber ich kenne noch aus eigenem Erleben die Mobilfunkendgeräte der Anfangszeit, da gab es nicht mal ein vernünftiges Telefonbuch. Und heute kann ich mit meinem Handy den PC zu Hause fernsteuern...

    Schade finde ich, und das hat Ludwig wohl zu diesem Faden hier veranlasst, dass einige wenige Leute hier im Forum das DEFY so massiv schlechtreden - und das gleich in mehreren Threads zum gleichen Thema.
    Klar ist es frustierend, wenn ein Smartphone für einige Hundert Euro - eine Menge Geld wie ich finde, aber für einige scheinen es Peanuts zu sein - kurz nach Erwerb einen Defekt hat. Sehr ärgerlich. Aber andererseits bekommt man via dat repair die Geräte binnen weniger Tage getauscht.
    Hat schon mal jemand versucht, ein defektes Desire reparieren oder gar tauschen zu lassen? Und jetzt sagt nicht, die Dinger gingen nicht kaputt...

    Mein DEFY finde ich jedenfalls klasse. Und würde es sofort wieder kaufen.

    In diesem Sinne: Glück Auf!
     
    ChrilleWhite, ardet4, HerzINFARKT und 6 andere haben sich bedankt.
  3. SirMossi, 12.12.2010 #3
    SirMossi

    SirMossi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    23.09.2010
    Man sollte dabei auch erwähnen, dass das ganz normal ist, dass man vorallem negative Sachen liest. Wenn man ein Problem hat, schreit man... wenn nicht... warum sollte man dann schreien?
    Wie in einem anderen Thread schon geschrieben, bin ich mit meinem Defy mehr als zufrieden. Lediglich mein 10 Jahre altes Nokia 6310i ist einfach nicht zu toppen. Aber das ist eben auch nur ein Handy und kein Smartphone. Und das hat damals auch fast soviel gekostet wie das Defy jetzt kostet.
    Von daher kann ich nur bestätigen, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis absolut in ordnung ist.
    Als ich für den Kauf überlegt habe, war für mich die Voraussetzung, dass mein neues Handy nicht mehr als 300€ kosten darf. Ursprünglich hatte ich das Milestone im Visier, aber als das unter die 300€ Grenze gefallen ist, waren bereits die Preise für's Defy bekannt und da hab ich mir dann gedacht, warum sollte ich was altes kaufen, wenn was neues genausoviel kostet.
    Für 300€ bzw 280€ wie es bei den meisten Aktionen weggeht, bekommt man in meinen Augen kein besseres Handy. Das Defy kann ohne Probleme mit Handies aus der Preisklasse 500€ mithalten. Von daher.... muss man wohl nichts mehr dazu sagen
     
    Udem, Blankai, t3mp und eine weitere Person haben sich bedankt.
  4. gluehbirne, 12.12.2010 #4
    gluehbirne

    gluehbirne Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    03.03.2010
    Ich kann mich nur anschließen. Das Defy ist wirklich ein gelungenes Handy für den Preis. Ich bin Umsteiger vom IPhone Über Samsung Galaxy Spica, HTC Desire auf jetzt Defy. Ich bin sehr zufrieden. Außer von der Kamera bin ich sehr enttäuscht. Aber man muss iwo Abstriche machen und für mehr als Schnappschüsse sollte ein Handy / Smartphone eh nicht taugen (persönliche Meinung). Und ich kann nun auch bei Regen / Schnee bedenkenlos telefonieren und auch meine Tollpatschigkeit wird von mir nicht mehr so eng gesehen, wenn das Telefon in Schnee o.ä. fällt. ;-):o
     
  5. Ameisenautomat, 12.12.2010 #5
    Ameisenautomat

    Ameisenautomat Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    18.11.2010
    So da bin ich auch noch mal! Mein Defy funktioniert seit fünf Wochen ohne Probleme! Es ist mein erste Smart und Android Telefon. Nach kurzer Einarbeitung hatte ich das Defy eingerichtet. Ich bin voll zufrieden. Würde es jeden empfehlen. Aber viele hier im Forum sollten anstatt in ein Handyladen zugehen einen Psychiater Besuch vorziehen. In das Handy blasen,feste drücken, auf den Boden werfen- was soll das. Weiterhin der Verfolgungswahn zwecks der Registrierung (Blur). Viele haben ihr Telefon bei großen Internethändler gekauft Adresse angegeben, mit Visa und Mastercard bezahlt oder Bankverbindung preisgegeben- ob hier die Daten sicher sind- wer das glaubt wird selig.Gleichzeitig wird dann noch alles weltweit per Facebook und Twitter offenbart. Also ich habe nichts zu verbergen und glaube auch nicht das ich unter den vielen Millionen Handynutzer von einem großen Bruder explizit überwacht werde
     
    ladyofdingle und ofenschnitzel haben sich bedankt.
  6. MotoMaster, 12.12.2010 #6
    MotoMaster

    MotoMaster Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Kann ich nur bestätigen! Preis/Leistung stimmt beim Defy zu 100%.
     
  7. kasperle, 12.12.2010 #7
    kasperle

    kasperle Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2010
    mein erster Beitrag hier weil auch ich keine Probleme habe und 100% zufrieden bin
     
  8. xander, 12.12.2010 #8
    xander

    xander Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    21.11.2010
    ......schließe mich dem Thread auch mal an. Ohne auf die ganzen Features einzugehen ist das P/L-Verhältnis sehr gut. Hatte mich lange gegen solche Touch-Geräte gewehrt. Mal entsprach dieses oder jenes nicht meinen Wünschen. Sei es der Touchsreen selbst, irgendwelche Restriktionen seitens des Herstellers/Betriebssystem, der Hardware oder letztlich auch der Preis.

    Lange Rede kurzer Sinn, habe zwei Defy's im September bei TPH vorbestellt. Dann gewartet, vertröstet, wieder gewartet bis die Geräte dann Anfang Oktober eintrafen. Beide Geräte laufen seither ohne Probleme. Selbst die nicht technikbegeisterte Gattin ist in ihr Defy inzwischen verliebt und nutzt rege die Möglichkeiten des mobilen Web,:($$$
    Beide Geräte sind bisher auch nicht von den schwerwiegenden Bugs betroffen. Falls ein Defekt eintritt, wird es getauscht/repariert, Fertig.

    Kann aber jeden nur zu gut verstehen, der sich mit den derzeitigen Fehlern rumärgert, da ich bei solchen Dingen auch schnell unentpannt bin. Aber dennoch, es ist lediglich ein "Handy", ein Gadget oder sonstiges elektronisches Teil, welches jederzeit austauschbar ist. Bei manchen wird dies früher oder später so sein, dass sie sich schon wieder nach einem anderen Modell umsehen, weil irgendein Hersteller wieder das "ultimative" Handy vorgestellt hat.

    Deshalb, bislang das "beste" Gerät (für mich) und vielleicht auch für viele Andere.

    lg :smile:
     
  9. schmidi, 12.12.2010 #9
    schmidi

    schmidi Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Ich war mit meinem Defy ebenfalls sehr glücklich, bis das Mikrofon und der Lautsprecher ausgefallen ist. Ohne Telefonfunktion natürlich nicht mehr glücklich :biggrin: also kurzerhand eingeschickt und Austauschgerät erhalten. Dieses läuft bis dato ohne Probleme (drei mal auf den Tisch klopfen). Vom Defy bin ich, trotz Defekt, sehr zufrieden!

    Ich war längere Zeit auf der Suche nach einem neuen Handy und habe mich ca. ein dreiviertel Jahr umgesehen. Mir war wichtig, dass ich mit meinem neuen Handy einfach und komfortabel kurz im Internet surfen kann. Da kamen eigentlich nur Smartphones in frage. Leider galten diese längere Zeit als leicht Anfällig. Und da ich auf dem Bau arbeite, traute ich mich keines zu bestellen. Bis ich vom Defy gehört habe. Endlich ein Handy, welches ein wenig Wasser nicht anhaben kann und das bei einem kleineren Sturz nicht gleich "lebe wohl" sagt. Auch die Gehäusegröße hat mir sehr zugesagt. Das mir kleinste bekannte Smartphone mit 3.7 Zoll. Mein altes Handy (Samsung G800) habe ich mir explizit wegen der angepriesenen Fotofunktion gekauft und war davon sehr enttäuscht. Weshalb ich eingesehen habe das Handys nur was für Schnappschüsse sind - und das schafft das Defy. Über den Preis brauchen wir eigentlich nicht reden, zurzeit auf dem Markt konkurrenzlos :biggrin:

    Fazit: trotz Umtausch, würde ich mir das Defy wieder holen!
     
  10. Sarah89, 12.12.2010 #10
    Sarah89

    Sarah89 Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Ich musste mein Defy nun -aufgrund der Hörmuschel- zum 2ten mal einschicken- und bin trotzdem total zufrieden!

    Ein sehr schön abgerundetes Handy, pfeilschnell, tolle Musikfunktion und man muss nicht ständig Angst haben das es beim runterfallen kaputt geht- surfen in der Badewanne, kein Problem! Und das für einen mehr als fairen Preis!

    Klar, das mit der Hörmuschel ist ärgerlich- aber leider ist es Gang und gebe geworden, dass man als Käufer eines neu erschienen Technikartikels erstmal zum Betatester wird. Das ist bei Motorola nicht anders. Leider. Aber in der Technikbranche üblich.

    Also, Defy kaufen! :thumbsup:
     
  11. blauerbruce, 12.12.2010 #11
    blauerbruce

    blauerbruce Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    25.11.2010
    Einen entspannten Sonntag an alle,

    kann mich meinen Vorrednern nur anschließen: habe das Defy seit 10 Tagen und bin begeistert. Nach Umstieg von "normalen Handy´s (Hauptsache robust) habe ich mich - auch Dank dieses Forums - schnell ans Defy gewöhnt. Es ist robust (arbeite draußen), war - wieder der Dank an alle - schnell eingerichtet und kann alles, was ich will - wahrscheinlich noch mehr. Das Glas ist auch ohne Displayschutz noch kratzerfrei, verzichte aber auch auf Härtetest´s wie sie hier manchmal geschildert werden. Rein in die Hosentasche, gelegentlich n Autoschlüssel als Kumpel und bei Bedarf benutzen - muß keine Tauchfahrten machen um nachher zu sagen: ätsch, hält doch nicht. Kleiner Makel: schaffe nicht mehr als 2 Tage mit einer Akkuladung, scheint aber generell ein Problem der Smartphones zu sein.
    Von mir also: absoluter Kauftipp!!
     
  12. skyforce, 12.12.2010 #12
    skyforce

    skyforce Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    14.11.2010
    zurzeit bitte den Serienfehler nicht vergessen.

    wenn das Problem behoben wird bzw. die Produktion verändert wird, damit ein vernünftiges Defy rauskommt, wird das Defy strahlen, momentan wegen defektem Ohrhörer noch nicht ganz richtig.
     
  13. ofenschnitzel, 12.12.2010 #13
    ofenschnitzel

    ofenschnitzel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    145
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    21.01.2010
    Phone:
    honor 5x
    Es reicht doch, dass hier mindestens drei Threads existieren, in denen auf diesem Problem rumgehackt wird. Dieser Thread ist für diejenigen gedacht, die zufrieden sind. Was soll denn diese Hetzerei hier nun auch noch wieder?
     
    liox, Blankai, WFFAG und eine weitere Person haben sich bedankt.
  14. t3mp, 12.12.2010 #14
    t3mp

    t3mp Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Superhandy. Keine Probleme seit dem 11.11 :)
     
  15. UWdus, 12.12.2010 #15
    UWdus

    UWdus Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,673
    Erhaltene Danke:
    235
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Phone:
    HONOR 5X
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Wearable:
    Mi-Band
    Serienfehler wenn laut Umfrage hier im Forum fast 80% keine Probleme haben?

    Bin mit dem Defy auch super zufrieden! P/L ist absolut TOP!
     
  16. Blankai, 12.12.2010 #16
    Blankai

    Blankai Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    14.10.2010
    Außer beim Preis-Leistungsverhältnis ist das Defy auch noch beim Größe-Leistungsverhältnis top. So viel Power und solch ein Display in so einem kleinen Gehäuse bietet sonst kein anderes Handy!
     
    Sarah89 bedankt sich.
  17. derdjd, 19.12.2010 #17
    derdjd

    derdjd Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.12.2010
    (Ich weiß so einen Thread in der Art gabs schonmal hier, aber wurde mal wieder Zeit, was positives loszuwerden ;) )

    Ich hab mein Defy 2 Wochen, ich liebe es über alles :drool: (naja fast)
    und kann mir kein anderes Phone mehr denken derzeit.

    Selbst das Hörmuschelproblem könnte mich nicht davon abhalten, das Smartphone zu wechseln.

    Es ist einfach super, das perfekte Gerät für mich. Top Design, top Ausstattung, was will man mehr...

    An alle die sich noch unsicher sind, ob Defy oder nicht, lasst euch nicht verunsichern!
    Und ich weiß, neben allem was hier im Defy-Forum bemängelt wird, geht es vielen so wie mir.
    I ♥ my Defy. Und ihr werdet das auch.

    MfG
    Ein glücklicher Defy-Besitzer.
     
  18. stulle, 19.12.2010 #18
    stulle

    stulle Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    382
    Erhaltene Danke:
    107
    Registriert seit:
    06.11.2010
  19. Andreb079, 19.12.2010 #19
    Andreb079

    Andreb079 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    23.11.2010
    Dem Stimme ich auch voll zu ! Bin Super glücklich mit meinem Telefon ! u d diese vielen tollen Apps !
     
  20. rsrsrs, 19.12.2010 #20
    rsrsrs

    rsrsrs Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    133
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    15.11.2010
    hi,
    klaro das ist ein echt cooles phone.
    kann es auch nur wirkich empfehlen.

    schön leicht und schönes display.

    meine Frau und ich lieben es!

    Mit freundlichen Grüßen

    R
     

Diese Seite empfehlen