1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

I5500 und Exchange Active Sync?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 5 (I5500) Forum" wurde erstellt von Johnny37, 19.03.2011.

  1. Johnny37, 19.03.2011 #1
    Johnny37

    Johnny37 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    19.03.2011
    Hi!
    Ich hab vor, mir das Teil zuzulegen, macht aber nur Sinn, wenn EAS in irgendeiner Form drauf stabil läuft.
    Kann mir denn jemand sagen, ob original eine EAS Version drauf ist, die Kalender, Kontakte UND Mails über Outlook und EAS synchronisieren lässt? (NICHT über Google-Mail - das verträgt sich mit meiner Policy nicht ganz...)
    Wobei die Details wichtig sind: ich hab schon Applikationen gehabt, die alle zwei Wochen abstürzen und dann einen kompletten Neusync machen - und alle Kontakteinstellungen (Gruppen und Bilder...) überschreiben...
    Ist die Soft original drauf, oder muss man sich erst ein App (Touchdown? Roadsync? welches ist besser?) runterladen?

    Über jede Antwort wär ich dankbar!

    mfg
    Johnny:thumbsup:
     
  2. karatebanane, 22.03.2011 #2
    karatebanane

    karatebanane Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    18.03.2011
    Hallo,
    also ich hab das Galaxy 5 jetzt seit 3 Wochen und an meinen Exchange Account angebunden. Mit eMails gibt es keine Probleme, diese werden mit dem Standard eMailer der mitkommt ganz gut synchronisiert. Jedoch musst Du immer die Ordner außer dem Posteingang manuell anstoßen zur Synchronisation.
    Kontakte gehen vom Exchange auf Telefon auch ohne Probleme, ich habe aber im Telefon einen Kontakt angelegt, der einfach nicht auf meinen Desktop rüber rutscht.
    Und der Kalender wird wohl erst ab der Android 2.2 synchronisiert. Da macht er aktuell gar nichts.

    Ich hatte auch ein paar Tage das Touchdown drauf, das die Ordner umfassend abbildet und auch abgleicht. Zudem war da auch ein eigener Kalender dabei, der gut funktioniert mit Aufgaben etc.
    Hier gab es aber ein Problem, dass ich einen Kontakt aus einer anrufenden Nummer nicht erstellen konnte im Telefon, der dann in den Touchdown-Kontakten drin war. Da fehlte immer die Telefonnummer.
    Die App habe ich aktuell wieder entfernt, da ich auf das 2.2 Update von Android warte. Hier soll die Exchange Anbindung ja besser sein.

    Fazit: Aktuell bin ich mit den Bordmitteln zufrieden (eMails klappen für meinen Bedarf ohne die Ordner gut und Kontakt passen soweit auch.) Nur der Kalender fehlt noch, aber mit dem hoffentlich in ein paar Tagen kommenden Update sollte sich das auch erledigt haben.
    Ich hoffe, das hilft Dir weiter.
     
    Johnny37 bedankt sich.
  3. wusselwu, 23.03.2011 #3
    wusselwu

    wusselwu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    280
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    12.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy
    habs grad eingerichtet, musste ein bisschen warten, aber handy<->google<->pc wird alles auf einem stand gehalten.

    habe 2.1
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2011
  4. karatebanane, 23.03.2011 #4
    karatebanane

    karatebanane Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    18.03.2011
    Hallo, wenn ich das richtig verstehe gehst du dann über das google konto. Es sollte ja aber direkt mit dem Exchange abgleichen. Und das macht er meines Wissens nach mit dem Kalender erst ab 2.2.
     
  5. Johnny37, 23.03.2011 #5
    Johnny37

    Johnny37 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    19.03.2011
    ja, das entspricht auch meiner Erfahrung: dass der Kalender unter 2.1 (allerdings auf ZTE) nur google-fähig, aber nicht Outlookfähig ist. Die Probleme mit Touchdown hatte ich auch, als ich probeweise die Version "Touchdown 2.x" unter 2.1 installiert hab (war das ZTE) - als ich die Version durch die "Touchdown 1.x" ersetzt hab, lief es einwandfrei....hab dann doch das ZTE auf 2.2 hochgerüstet - da läuft nun ALLES (auch ohne Touchdown, mit 2.2 Standardtools) mit EAS einwandfrei...hab also meinen Wunsch, das I5500 zu beschaffen mal ad acta gelegt weil das 2.2 am ZTE wirklich super läuft.unter 2.2 läufts echt super und zuverlässig (Aufgaben hab ich nicht probiert!) -

    mfg
    Johnny
     

Diese Seite empfehlen