1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

I9000M Bell bootet nicht

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Chefren_new, 25.12.2010.

  1. Chefren_new, 25.12.2010 #1
    Chefren_new

    Chefren_new Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2010
    Hallo

    hab mir ein I9000M aus Canada besorgt. leider musste ich beim ersten Startversuch feststellen das mit den Handy was nicht stimmt.

    Ich habe es angschaltet danach kam der Screen mit Samsung I9000M usw. danach eine kurze Animation und danach das S das immer etwas aufleuchtet, aber dann beleibt der Screen schwarz und die beiden Tasten leuchten weiß.

    Bin danach in den Recovery modus gegangen und das Handy zeigt folgenden Fehler.

    update media, please wait
    E:Can´t mount /dev/block/mmcblk0p1
    (Nu such file or directory)
    E:copy_dbdata_media:Can´t mount SDCARD:

    your storage not prepared yet. pülease use UI menu
    for format and reboot actions.
    copy default media content failed.

    Handy sollte noch einen Simlock haben

    Hab versucht mit Odin neue Roms zu flashen. Bei Android 2.1 boot das Handy nur bis zum ersten Screen Samsung I9000M usw. danach schaltet das Handy ab.
    Wenn ich das Android 2.2 flash drauf machen kommt der oben beschriebene Fehler.

    Ich bin echt am verzweifeln, was kann ich noch machen.
    Ich bittte um Hilfe

    DANKE

    Hallo

    kann niemand bei diesem Problem helfen?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.12.2010
  2. Schleemil, 25.12.2010 #2
    Schleemil

    Schleemil Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    232
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    25.07.2010
    Ich würde es mal mit Pitfile 512 und der JPY flashen. Ein Versuch ist es wert! Mehr kann ich dir da leider auch nicht sagen! Aber immerhin etwas! ;-)
     
  3. stockka, 25.12.2010 #3
    stockka

    stockka Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2010
    Hallo Jungs!
    Hab gerade so ein ähnliches Problem dass es nach dem Flashen nicht mehr bootet...
    Fehlermeldung :
    E:Can´t mount /dev/block/stl10
    (Invalid argument)
    E:copy_dbdata_media:Cant`t mount DB Data:

    bitte bitte HILFE
     
  4. JulianT, 25.12.2010 #4
    JulianT

    JulianT Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    25.08.2010
    Ein Recovery flashen, wo du den internen Speicher formatieren kannst;)

    hast du mal mit Repartition geflasht?
     
    stockka bedankt sich.
  5. stockka, 25.12.2010 #5
    stockka

    stockka Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2010
    ja hab ich mit dem odin.
    kannst mir mal bitte kurz sagen wie da tun könnt..
    bitte
     
  6. Jim-Phelps, 25.12.2010 #6
    Jim-Phelps

    Jim-Phelps Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Phone:
    Motorola Moto G
    Liefer Chefen_new,
    1. haben wir zur Zeit Weihnachten, d.h. viele Forenleser werden wahrscheinlich/hoffentlich weniger Zeit am Computer verbringen.
    2. handelt es sich hier um ein Forum und kein Chat... mitunter können Tage vergehen bis man eine Antwort bekommt.

    Und nun zu deinem Problem:
    Der Ausfall der internen SD-Karte scheint ein sehr häufiges Problem der i9000M-Baureihe zu sein, in diesem Sammelthread bei XDA-Developers solltest du genügend Lesestoff dazu finden.
    Du kannst das Telefon entweder einschicken oder diesen Thread von supercurio bei XDA-Developers im Auge behalten, er scheint an einer Lösung zu arbeiten.

    Hope that helps,
    Jim Phelps
     
  7. frank_m, 25.12.2010 #7
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Aber die Fehlermeldung liest man doch öfter. Meistens ist da nur was zerflasht.

    Was schon öfter geholfen hat: Erst nur PIT mit Repart, dann JM8 ohne PIT und Repart, dann Zielfirmware ohne PIT und Repart. Die JM8 scheint einiges wieder gerade zu biegen, was anderen nicht hinkriegen.

    Aber: Ob das bei einem kanadischen Telefon funktioniert, glaube ich nicht. Da dort ja auch andere Mobilfunkstandards zum Einsatz kommen, muss wahrscheinlich eine andere Modem Firmware her. Bei XDA Developers dürfte es einen passenden Thread für das Modell geben. Möglicherweise gibt es auch passende Firmwares dafür.
     
    fruchtmix bedankt sich.
  8. fruchtmix, 25.12.2010 #8
    fruchtmix

    fruchtmix Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    193
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Das Wort 2010! "zerflasht"!

    Danke Mann,you made my day!:thumbsup::D

    Was das Thema angeht,ich hatte mal änliche Probs und das erneute Flashen mit repartion hat bei mir damals geholfen.Allerdings weiss ich nicht ob es evtl was damit zu tun hat dass Du ein canadisches Phone hast.:(

    Gruss
     

Diese Seite empfehlen