1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. xebit, 09.12.2011 #1
    xebit

    xebit Threadstarter Android-Experte

  2. Blumdum, 09.12.2011 #2
    Blumdum

    Blumdum Android-Hilfe.de Mitglied

    naja alles schön und gut
    aber da steht leider nichts davon dass das Team von CyanogenMod unser Smartphone in Zukunft unterstützen wird.
     
    opgdeluxe bedankt sich.
  3. xebit, 09.12.2011 #3
    xebit

    xebit Threadstarter Android-Experte

    hast recht, davon steht nix drin.
    aber ich denke sobald der cm generell mal stabil läuft, wird es auch ne entsprechende Version für unser Handy geben... :drool:
     
  4. terry-wille, 12.12.2011 #4
    terry-wille

    terry-wille Android-Hilfe.de Mitglied

    Wäre toll, aber zurzeit kenne ich keinen der wirklich aktiv an cyanogen für das 9001 arbeitet. China war ein Fake und auf xda zzt. auch kein fortschritt. Leider.
     
  5. LotosHans, 12.12.2011 #5
    LotosHans

    LotosHans Erfahrener Benutzer

    Aber da muss doch so langsam mal ein Cyanogen kommen, denn das Galaxy S Plus ist doch kein Nischenprodukt mehr, nachem es bei Chip so gut abgeschnitten hat, es viele atraktive Angebote gab, es bei Notebooksbilliger an vierter Stelle der beliebtesten Handys steht ubd es sich in China anscheinend auch sehr gut verkauft, oder?

    LG
     
  6. terry-wille, 12.12.2011 #6
    terry-wille

    terry-wille Android-Hilfe.de Mitglied

    die verkaufzahlen bring gar nix solange keine guter entwickler das handy hat und loslegt... 3mio noobs machen keinen cyanogen. ich kanns ja leider auch nicht, so wie die meisten hier. quantität ungleich qualität der user. :razz:
     
    LotosHans bedankt sich.
  7. MartinRo, 14.12.2011 #7
    MartinRo

    MartinRo Erfahrener Benutzer

    Ich denke Auch, das dürfte eins der Hauptprobleme darstellen.

    Sehr viele gute und Erfahrene Entwickler haben das Originale S (I9000). Und die die sich was neues holen, holen sich gleich das S2 (I9100). I9001 ist zu nah dran am Original, als das es sich als Zwischenschritt lohnt.

    Und somit kann man nur auf Entwickler hoffen, die von einem noch älteren Modell (nem alten HTC oder LG usw.) kommen und sich das S+ holen, anstatt des teureren S2...
     
  8. LotosHans, 21.12.2011 #8
    LotosHans

    LotosHans Erfahrener Benutzer

    Salle,

    Es haben ja mal ein paar Typen versucht Cyanogen zu portieren und dabei sind deren Handys ja gebrickt, oder? Wie wäre es also, wenn man denen ein Spendenkonto oder sowas in der Art aufmacht (z.Bsp: PayPal), damit die sich irgendwann vielleicht ein neues kaufen können und weiter portieren? Ist nur so ne Idee, weiß nicht, ob das funktionieren würde! :flapper:

    LG
     
    cyonix bedankt sich.

Diese Seite empfehlen