1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ich möchte einen neuen Taschenrechner..!

Dieses Thema im Forum "HTC Hero / T-Mobile G2 Touch Forum" wurde erstellt von FaB!, 19.11.2009.

  1. FaB!, 19.11.2009 #1
    FaB!

    FaB! Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    10.08.2009
    Also. Ist es Möglich bei meinem Hero den Taschenrechner zu ersetzen? Ich finde den Androitaschenrechner nicht ganzz so gut. Ich denke eher an den Taschenrechner vom iPhone bzw von den neueren HTC Geräten. (WINMOB) Also im market habe ich nichts gefunden das meinen Ansprüchen entspricht. Die Funktionen vom Rechner sind ja okay... nur der Stil gefällt mir nicht. Also einen im Landscape modus und eben einen sTil wie der der neuen HTC Geräte... Ist es möglich die Rechner zu Portieren?
     
  2. dereli, 19.11.2009 #2
    dereli

    dereli Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    20.10.2009
    schonmal handyCalc probiert?
    ist n ziemlich mächtiger taschenrechner, hat sogar nen funktionsplotter dabei und kann auch sonst alles was ein taschenrechner kann (inkl. einheitenumrechnung)
     
  3. Kageetai, 19.11.2009 #3
    Kageetai

    Kageetai Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    402
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    24.09.2009
    Jup, handyCalc kann ich auch nur empfehlen! Verdammt viele Funktionen!! Aber wenn du eher auf schickes Desgin stehst, ist das auch nich der richtige ;D
     
  4. Chatt, 19.11.2009 #4
    Chatt

    Chatt Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    286
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    04.09.2009
    Genau dieses Anliegen hatte ich vor ein paar Tagen auch, weil ich meinen Taschenrechner Zuhause vergessen hatte und fand dann RealCalc.
    Auf dem ersten Blick scheint es alles zu können, was man so als Ing. braucht, aber das muss sich noch noch im Dauertest zeigen.
    Also vorerst kann ich es schon empfehlen.
     
  5. Kageetai, 19.11.2009 #5
    Kageetai

    Kageetai Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    402
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    24.09.2009
    Grad getestet und handyCalc ist eindeutig mächtiger, wenn er auch nicht diesen Retro-Charme hat. ;)
     
  6. FaB!, 20.11.2009 #6
    FaB!

    FaB! Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    10.08.2009
    Okay danke erstmal. Nur wie gesagt kann man den nicht i-wie portieren. Es geht mir nicht um die Wahnsinnsfunktionen, sondern eher um die verständlichkeit. Wie gesagt... wie beim eiPhone oder den neuen HTC Geräten. (Aber vllt hat sich der Taschenrechner mit Eclair ja auch geändert. xD
     

Diese Seite empfehlen