1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ich suche einen guten Filemanager

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von tron9, 26.11.2009.

  1. tron9, 26.11.2009 #1
    tron9

    tron9 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.02.2009
    ich suche einen guten filemanager,ist astrofilemanager oder lindafilmanager besser,oder gibts noch andere bessere?
    was könnt ihr empfehlen und warum?
     
  2. arez, 26.11.2009 #2
    arez

    arez Android-Experte

    Beiträge:
    514
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    30.04.2009
    Ich arbeite derzeit mit AndExplorer, da ich auch AndFTP aus dem selben Hause einsetze (gleiche GUI, Icons etc.) und bin damit sehr zufrieden.

    Astro ist in meinen Augen ebenso gut, Linda kenne ich nicht (also die Android-App :cool: ).

    Viele Grüße,
    arez
     
  3. halanz, 26.11.2009 #3
    halanz

    halanz Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    27.06.2009
    Phone:
    Huawei P8
    Hallo,

    ich nutze Linda, aber vielleicht. bist du mit dem unzufrieden.
    Am besten Du probierst alle Dir bekannten aus.
    Nur so findest Du die app die Deinen Ansprüchen genügen wird

    Gruss,
    halanz
     
  4. Nepomuk, 26.11.2009 #4
    Nepomuk

    Nepomuk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,017
    Erhaltene Danke:
    137
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    HTC One Mini
    Ich nutze auch AndExplorer. Linda hab ich zusätzlich drauf, zum Installieren von .apk-Files. Denn das geht, wenn ich mich recht entsinne, nicht mit AndExplorer.
     
  5. arez, 26.11.2009 #5
    arez

    arez Android-Experte

    Beiträge:
    514
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    30.04.2009
    Doch, geht auch mit AndExplorer - also gib Linda den Laufpass :D

    Viele Grüße,
    arez
     
    Nepomuk bedankt sich.
  6. Nepomuk, 26.11.2009 #6
    Nepomuk

    Nepomuk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,017
    Erhaltene Danke:
    137
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    HTC One Mini
    Ja, tatsächlich!!!
    Na dann muss Linda wirklich gehen, konnte sie nie richtig leiden ...

    :p
     
  7. SeraphimSerapis, 26.11.2009 #7
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
  8. Thyrion, 26.11.2009 #8
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Wenn Dir der Datenaustausch mit einem entferntem Rechner (über Samba/Windows-Freigabe) wichtig ist, solltest Du vielleicht mal einen Blick auf "ES File Explorer" und/oder "aFile" riskieren.

    EDIT: Zu spät :D
     
  9. Kralle, 26.11.2009 #9
    Kralle

    Kralle Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    15.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    wie kann ich denn mit andExplorer installieren? Probiere das gerade aus aber bekomme es net hin. Kommt immer Parsingfehler oder ist das Paket beschädigt?
     
  10. Oliver Beyer, 05.01.2010 #10
    Oliver Beyer

    Oliver Beyer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,132
    Erhaltene Danke:
    173
    Registriert seit:
    31.12.2009
    Ich bin letztlich beim EStrongs hängen geblieben. Der macht wirklich alles inkl Apk-Backup und -Install. Ausserdem ist das GUI sehr angenehm. Und nen guten Task-Manager hat er auch drin. Gefällt mir von den Explorern bisher am besten.
     
  11. MetalM, 05.01.2010 #11
    MetalM

    MetalM Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    237
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    28.11.2009
    Phone:
    Nexus 4, Huawei P8
    Tablet:
    Pixel C
    Ich bin nach langem testen auch beim EStrong hängen geblieben.
     
  12. TheEnvoy, 06.01.2010 #12
    TheEnvoy

    TheEnvoy Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    19.11.2009
    ... ich habe gar nicht soo lange getestet. EStrong hat mich sehr schnell überzeugen können. Die anderen habe ich da gleich wieder entfernt.
     
  13. Amujan, 13.01.2010 #13
    Amujan

    Amujan Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    30.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Also ich hab den OI Dateimanager im Einsatz, allet supi.
     
  14. Oliver Beyer, 14.01.2010 #14
    Oliver Beyer

    Oliver Beyer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,132
    Erhaltene Danke:
    173
    Registriert seit:
    31.12.2009
    Kann mir vielleicht jemand mal eine kleine Hilfestellung geben, wie ich die Lan-Shares im Estrongs nutzen kann? Ich habe bisher keine Dokumentation gefunden, die das erklärt.
     
  15. Thyrion, 14.01.2010 #15
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Du verbindest Dich z.B. mit Deinem WLAN und gibst den Share-Namen ein, z.B. \\MeinRechner\Freigabe

    Dazu noch (falls notwendig) Domäne\Benutzer und Passwort.
     
    Oliver Beyer bedankt sich.
  16. Oliver Beyer, 14.01.2010 #16
    Oliver Beyer

    Oliver Beyer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,132
    Erhaltene Danke:
    173
    Registriert seit:
    31.12.2009
    Danke. Das geht, allerdings nicht mit Namen sondern mit IP-Adresse des Rechner. Wenn ich Rechner-Namen nutze, findet er den Server nicht. Und der Rechner muss nen Passwort haben, sonst gehts auch nicht. Ich hatte am PC kein Account-Passwort und da gibt seitens EStrongs nur nen Fehler. Ist aber beides gelöst und funktioniert sehr gut.
     
  17. Thyrion, 15.01.2010 #17
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Also mit Namen geht das auch, Du musst nur eine funktionierende Namensauflösung haben ;) - aber das hat bei mir in der Vergangenheit auch recht lange dann gedauert. IP klappt auch super, solange die immer gleich ist ;)

    Ohne Passwort habe ich nicht versucht...
     

Diese Seite empfehlen