1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

ICS auf dem Space?

Dieses Thema im Forum "Odys Space Forum" wurde erstellt von MastaofDesasta, 10.01.2012.

  1. MastaofDesasta, 10.01.2012 #1
    MastaofDesasta

    MastaofDesasta Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    408
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Das Space hat einen Qualcomm msm2772 turbo,
    das Galaxy Ace hat den gleichen.

    Also habe ich nach dem Cyanogenmod 9 ICS
    fürs Galaxy Ace gesucht und bin fündig geworden:

    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1406317

    Meint ihr dass sich die Rom auf das Space flashen lässt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2012
  2. MastaofDesasta, 11.01.2012 #2
    MastaofDesasta

    MastaofDesasta Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    408
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    28.12.2011
    hat bisher keiner irgendwelche anderen Roms auf seinem Space getestet
    und könnte vlt. darüber berichten?
     
  3. hävksitol, 11.01.2012 #3
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,603
    Erhaltene Danke:
    8,873
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A
    Du kennst meinen ODYS-Übersichtsartikel? Dort wird auf alle FW-Entwicklungen verlinkt, die hier im Forum bisher bekannt geworden sind.

    MfG
     
  4. MastaofDesasta, 11.01.2012 #4
    MastaofDesasta

    MastaofDesasta Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    408
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Ja, den kenne ich,
    aber bislang wurde diesbezüglich ja nicht viel gepostet...
    Darum wollte ich unter anderem auf diesen Link hinweisen,
    in der hoffnung dass die Rom möglicherweise irgendwie zum laufen gebracht werden könnte
     
  5. papaurmel, 12.01.2012 #5
    papaurmel

    papaurmel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    22.12.2011
    Nun, ich bin immer noch dabei, mein Space zu "optimieren", so es dann vielleicht nooooch flüssiger läuft. Und das ClockworkMod Recovery verrichtet mir hierbei extrem gute Dienste, da ich jederzeit wieder zurück kann...

    Zum Space und Android

    2.3 Gingerbread
    Wohl augenmerklich Skype unterstützung. Wobei das Space keine Frontkamera hat und somit nun eh nur bedingt Skype tauglich ist. Ansonsten ist mir kein nennenswerter Vorteil bekannt.

    3.0/3.2 Honeycomb
    Zwar für Tablet entwickelt, jedoch setzt dies wohl mind. 1Ghz 512 MB Speicher voraus (oder war es sogar schon Dualcore?). Mit beiden kann das Space nicht dienen.

    4.0 ICS
    Setzt wohl schon DualProzessoren voraus.

    Frag bitte nicht, wo ich das gelesen hatte, ich finde es nicht mehr. Die Frage ist ja, ob sich DIESER Aufwand tatsächlich lohnt, also ein "höherwertiges" OS was Aufgrund der minderen Hardware eh fraglich ist...

    Wobei ich zugestehen muss, noch weit am Anfang zu stehen und meine uuuuralten Unix/Linux Kenntnisse wieder hervorzukramen.
     
  6. MastaofDesasta, 12.01.2012 #6
    MastaofDesasta

    MastaofDesasta Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    408
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Also das Nexus S hat auch "nur" einen Single-Core Prozessor mit 1 Ghz,
    und darauf läuft ICS auch

    Außerdem soll ICS zumindest theoretisch auf állen Geräten laufen auf denen Gingerbread(2.3) auch lief.
    Und laut den Developern vom CyanogenMod sind mindestens 256 MB Ram nötig und Hardwarebeschleunigtes 2D, auch das hat das Space

    Und weiteres Beispiel dafür dass ICS funiktioniert ist die oben verlinkte Rom, welche ja für das Ace ist,
    welches die gleiche CPU wie das Space hat
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2012

Diese Seite empfehlen