1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[ICS] Build:42 19.06.12 Team Eos Transformer Nightlies

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für Asus Eee Pad Transformer" wurde erstellt von phiomet, 19.06.2012.

  1. phiomet, 19.06.2012 #1
    phiomet

    phiomet Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    490
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    04.05.2010
    Phone:
    Motorola Moto X Style XT1572
    Tablet:
    Nexus 7 (2012), Nexus 9
    Wearable:
    LG Urbane
    Ich möchte euch hier die Team EOS Nightlys vorstellen, da ich mit der ROM sehr zufrieden bin und die Entwicklung am Laufen ist.


    Team EOS

    ICS 4.0.4 TF101​

    NIGHTLIES​


    Welcome to the evolution of TiamatXOOM.

    With the AOSP release of Android 4.0 begins the next dawn of the Android operating system. And with this release comes Team EOS, the natural evolution of the TiamatXOOM development team.

    It is the goal of Team EOS to develop and maintain the highest performing and most stable AOSP based rom for an array of platforms. The launching point for this development effort is the Motorola XOOM.

    For the latest news on Team EOS Xoom releases make sure you follow @teameos on twitter and on IRC on Freenode in #xoom.

    --
    NOTE: Team EOS, it’s members, friends, dogs, cats, and associates are in no way responsible for any loss of data or device functionality. Use this at your own risk!
    --

    A quick note on Nightlies: NIGHTLIES ARE DEVELOPMENT BUILDS. They are automatically generated once every 24 hours and represent the compilation of the latest commits to the code repository. While every effort is made ensure that the commits that are accepted are stable and do not have a negative impact to the overall performance and function of the builds it is not possible to test every aspect of a commits impact to the overall repo prior to it’s inclusion in a given build. As a result it is entirely possible that instabilities may be introduced as a result of a given days commits. That is the nature of the nightly system, and the risk that is taken using the latest code changes to the project.

    EOS is an AOSP based rom. It is developed and maintained by Team EOS and is the culmination of our own in house development efforts.

    Team EOS TF101 Nightly builds: Goo.im Downloads - Browsing tf101

    G-Apps Package
    Because this is an AOSP based rom Google Apps are not included in the base rom. To install Google Apps please flash the following package after installing the base rom:

    Use the latest available gapps package available from Goo.im Downloads - Browsing gapps

    *Note - You will need to re-flash G-Apps after you flash an updated nightly build. You can do this before you reboot after the installation of a new nightly.
    Also note that if you are coming from an earlier G-Apps package you will need to wipe prior to installation of this package in order to avoid FC issues.

    --

    Features:
    Because these are nightly builds the included features are constantly evolving. Change logs are generally generated on a daily basis.
    Change logs can be viewed at Dashboard [Jenkins]
    For the most up to date and comprehensive listing of the changes included in this rom please visit http://review.teameos.org

    --

    Installation Notes:
    These builds are designed to be installed from your favorite recovery
    Perform a full wipe (read Factory Reset) prior to installing this over ANY Honeycomb based rom (this includes all Tiamat roms)

    BUGS!
    If you find strange or otherwise unexplained errors please report them here: https://bugs.teameos.org/ Please include logcats and as thorough a description of the issue and what lead up to the issue as possible. With out this we will be unable to track down these errors.

    FEATURE REQUESTS!
    We need YOU, yes YOU to help us build the best AOSP rom out there. Have an idea for a feature you want to see implemented then let us know!
    Team EOS Feature Request

    Source Code
    Rom: Team Eos Git Repositories
    Kernel: https://github.com/Roach2010/asus_kernel_tf101

    Want to contribute to the Eos rom? Well you can!
    Just follow Team Eos » Contributing to Eos to checkout our source code, and information on how to submit changes for review.

    Welcome to the TF101 evolved. Welcome to Team EOS.

    I also would like to welcome Roach2010 to the team, and is your TF101 developer for this rom.


    Quellthread: [ROM][Nightly][ICS] Team Eos Transformer Nightlies (tf101) - xda-developers


    Thread wird von mir regelmäßig aktualisiert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2012
  2. phiomet, 10.07.2012 #2
    phiomet

    phiomet Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    490
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    04.05.2010
    Phone:
    Motorola Moto X Style XT1572
    Tablet:
    Nexus 7 (2012), Nexus 9
    Wearable:
    LG Urbane
  3. ingewos, 01.11.2012 #3
    ingewos

    ingewos Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    19.03.2012
    Phone:
    HTC Desire
    Hallo zusammen.
    Irgendwie tut sich hier im deutschen Forum eher wenig.
    Ich verwende seit ein paar Wochen die EOS Transformer nightlies. Derzeit Build 81. Leider hab ich immer wieder (fast täglich) SOD.Hatte ich aber schon bei der 80 und 79 auch
    Wie bei den XDA's empfohlen hab ich auch den Kat-kernel geflasht. Mit diesem ist es ein paar Tage gut gegangen, aber nun hab ich eigentlich wieder spätestens in der Früh ein nicht reagierendes Tablet.
    Hat zufällig jemand Tips?

    Gesendet von meinem Transformer TF101
     
  4. phiomet, 01.11.2012 #4
    phiomet

    phiomet Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    490
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    04.05.2010
    Phone:
    Motorola Moto X Style XT1572
    Tablet:
    Nexus 7 (2012), Nexus 9
    Wearable:
    LG Urbane
    leider hab ich mein tf101 nicht mehr, daher führe ich den thread auch nicht weiter, ich würde mich aber freuen, wenn das wer übernimmt
     
  5. oif, 01.11.2012 #5
    oif

    oif Android-Lexikon

    Beiträge:
    960
    Erhaltene Danke:
    235
    Registriert seit:
    18.11.2010
    Flash das ROM mal neu. Davor cache, dalvik cache und system partition formatieren. Danach auch gapps neu flashen
     
  6. ingewos, 05.11.2012 #6
    ingewos

    ingewos Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    19.03.2012
    Phone:
    HTC Desire
    Wenn mir wieder etwas Zeit bleibt werde ich das versuchen und dann wieder hier berichten.
    Zwischen den einzelnen Versionen - 79, 80, und jetzt 81 - hab ich immer zumindest cache/dalvik cache gewiped. Auch die gapps hab ich einmal neu geflasht.

    Gesendet von meinem Transformer TF101
     
  7. nisi01, 05.11.2012 #7
    nisi01

    nisi01 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    274
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Bin auch auf Build 81. Wipen von cache und dalvik ist nicht nötig. Gapps neu flashen auch nicht.
    Keine Sod's oder RR's.
    Ich würde das 81er auch noch einmal drüberflashen.
     
  8. ingewos, 12.11.2012 #8
    ingewos

    ingewos Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    19.03.2012
    Phone:
    HTC Desire
    Nachdem ich nun nach ein paar Tagen "Frieden" wieder mehrere SOD hatte' hab ich nun die 81er neu geflasht. Cache und dalvik gewiped. Werde weiter beobachten.

    Gesendet von meinem Transformer
     
  9. ingewos, 15.11.2012 #9
    ingewos

    ingewos Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    19.03.2012
    Phone:
    HTC Desire
    Hat leider nichts gebracht. Mein Transformer wurde bereits wieder 2x vom "Schlaf des Todes" erfasst :-(
     
  10. ingewos, 19.11.2012 #10
    ingewos

    ingewos Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    19.03.2012
    Phone:
    HTC Desire
    So wie es aussieht muss ich erst mal bei diesem Rom bleiben :-(

    Nachdem mich die ständigen RR und SOD doch etwas nerven hab ich versucht andre ROM's zu flashen. leider ohne Erfolg.

    CM-10-20121116-nightly
    CM-tf101-v6
    liquid smooth v2.0 RC7

    Keines davon bootet. Auch nicht mittels COLD Boot. Bleibt ewig hängen.
    Immer Full Wipe zwischen den versuchen.

    Das EOS startet normal

    Mein TF101 ist von der Serie B50
    Recovery ist CWM 5.8.3.4 obwohl der Rom-manager sagt 6.0.....

    Edit: seit gestern Abend zumindest 2 reboots bemerkt.

    Edit die 2te: Nachdem ich nun TWRP-Recovery installiert habe könnte ich sofort ein anderes Rom flashen. Dies werd ich nun testen
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.11.2012
  11. Hexxer, 16.12.2012 #11
    Hexxer

    Hexxer Android-Guru

    Beiträge:
    2,452
    Erhaltene Danke:
    283
    Registriert seit:
    26.02.2009
    Phone:
    OnePlus 3
    Mal ne Frage. Hab unsere TF101 gerade gerootet und das Rom installiert. Jetzt sollte noch ein Kernel mit drauf. Soweit so gut. Hab im Rom "Reboot - Recovery" ausgewählt. Seitdem bootet der nur noch ins Recovery und nicht mehr ins Rom.
     

Diese Seite empfehlen