1. picard_hannover, 25.04.2012 #1
    picard_hannover

    picard_hannover Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hi,

    das neue Rom von DS7005 fkt. prima.
    Auch der touchscreen fkt. schnell und ruckelfrei.

    Allerdings :

    Ein kapazitiver Stift erzeugen nur Treppenlinien wenn man im Note-programm quer Linien zieht.

    Mit dem Fingernagel selbiges getan erzeugt gerade Linien (je schneller man zieht desto besser)

    Wie ist das erklärlich ?
    Ist das Display immer noch "defekt" ?
    Habt Ihr das mit dem neuen ICS bei Euch auch ?
    Falls Nein und Linien werden gerade, welchen Stift benutzt ihr ?

    P.
     
  2. masch09, 25.04.2012 #2
    masch09

    masch09 Neuer Benutzer

    Hallo.

    Ich vermute mal, daß Du hier einen "Stick-Slip-Effekt" beschreibst.

    Die gummierte Kuppe eines kapazitiven Eingabestiftes erzeugt beim ziehen über die Oberfläche des Tablets eine Kraft, die entgegen der Zugrichtung wirkt (Reibung). Diese führt dazu, daß der Stift quasi immer ein wenig hängen bleibt.
    Bei der Fingerkuppe - oder einer härteren Stiftspitze - passiert das weniger.

    Ich habe bislang zwei Stifte ausprobiert (ebay (US) und WACOM), weil ich am Tablet auch skizzieren wolllte. Am besten schneidet meines empfindens nach zur Zeit der Bamboo von WACOM ab.

    Diskussion siehe auch hier: http://www.android-hilfe.de/zubehoer-fuer-huawei-mediapad/202147-eingabesstift-fuer-mediapad.html

    Gruß M
     
  3. h25p, 01.05.2012 #3
    h25p

    h25p Android-Hilfe.de Mitglied

    Funktioniert bei Dir tatsächlich der Bamboo Stift am Mediapad? Bei mir tut sich da gar nichts...
     
  4. masch09, 02.05.2012 #4
    masch09

    masch09 Neuer Benutzer

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015