20110510_android_ice_cream_sandwich_01.jpg
Nicht nur beim Samsung Galaxy S2 kommt Ice Cream Sandwich langsam aber sicher auf den Geräten an, auch HTC-Geräte erhalten nach und nach das Upgrade. Für das Sensation XE wurde das ICS-Upgrade bereits veröffentlicht. Nun bestätigte HTC die Geräteliste mit den weiteren Upgrade-Kandidaten. Folgende Geräte erhalten zukünftig Android 4.0 als Betriebssystem: DROID Incredible 2 by HTC, Amaze 4G, Desire S, Desire HD, EVO 3D, EVO Design 4G, Incredible S, Sensation, Sensation XL, Sensation 4G, Sensation XE, Raider, Rezound, Rhyme, Thunderbolt und Vivid (teilweise sind diese Geräte nicht ins Deutschland verfügbar). Dabei werden die Besitzer von Smartphone mit Branding leider etwas länger auf ihr Upgrade warten müssen, da die Mobilfunkanbieter die Version erst noch selbst testen und ggf. mehr oder weniger abändern werden. Aber wie beim Samsung Galaxy S2 gilt: Das ICS-Upgrade kommt - bestimmt.

20110510_android_ice_cream_sandwich_01.jpg

Diskussion zum Beitrag

(im Forum "HTC Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
HTC: ICS-Upgrades für Sensation (XE) werden verteilt
Noch mehr Custom-ROMs von Ice Cream Sandwich
HTC: Diese Geräte erhalten ein Update auf Android 4.0 ICS

Quelle: HTC bestätigt Liste ihrer Smartphones, die ein Ice Cream Sandwich-Update erhalten » mobiFlip.de
 
anime und Lion13 haben sich bedankt.