1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

identity tab e201 - kennt das schon jemand?

Dieses Thema im Forum "Weitere Hersteller allgemein" wurde erstellt von ikarus13, 15.02.2011.

  1. ikarus13, 15.02.2011 #1
    ikarus13

    ikarus13 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    15.02.2011
    Hallo zusammen,
    ich habe mir gerade das 7 Zoll Enspert Identity Tab 201E bei Amazon für 349€ bestellt.
    Hat das schon jemand?
    Ist von der Leistung her wohl mit dem Galaxy zu vergleichen, hat aber nur 8GB Speicher, kleinere Auflösung und kein 3G.
    Hat aber auch Vorteile, z.B. mini-usb, über den man auch laden kann.

    Na, schaun mer mal.

    Grüße,

    ikarus
     
  2. ikarus13, 21.02.2011 #2
    ikarus13

    ikarus13 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    15.02.2011
    Na, dann antworte ich mir mal selbst :)

    Habe das Pad seit dem 10.2.2011 und bin etwas enttäuscht.
    Entgegen der Beschreibung hat es kein Froyo, sondern Eclair und kein Market.
    Auch habe ich Standby-Probleme. Nach 20 Stunden von 100% auf 10% runter. Muss ich noch näher untersuchen.
    Allerdings habe ich gerade eine Mail vom Verkäufer erhalten, das Froyo noch diese Woche kommen soll.
    Hier meine Rezension von Amazon:
    hier meine ersten Eindrücke des Enspert Identity Tab.
    Es handelt sich durchaus um ein gefälliges Gerät, welches im jetzigen Zustand jedoch deutliche Mängel aufweist.
    Da ist zum Einen die Firmware 2.1, obwohl 2.2 in der Beschreibung steht. Und weiterhin, wohl auch eine Folge der alten Firmware, kein Zugang zum Google Android Market Place.
    Eine Alternative, wie es viele andere Hersteller anbieten, ist nicht vorhanden.
    Damit ist das Gerät nahezu unbrauchbar. Bei einem amerikanischen Händler ist das Vorhandensein von Froyo und Market Place ausdrücklich bestätigt.
    Ich nehme an, das Enspert eine Charge ausgeliefert hat, die eigentlich noch nicht zum Verkauf gedacht war.
    Eine Rückfrage beim Händler ergab die Zusage, Froyo und Market würden noch im Februar ausgeliefert, weiterhin wollte er mir vorab eine fehlerbereinigte Firmware per Mail zu schicken.
    Leider bis heute noch nicht eingetroffen. Ich habe den Händler gebeten, die Produktbeschreibung anzupassen.
    Einzige Möglichkeit für mich Apps zu installieren ist zur Zeit, diese auf mein Smartphone zu installieren und über ein Backup Programm diese auf Karte zu speichern und zum Tab zu kopieren und manuell zu installieren.
    Sollten die Softwaremängel beseitigt werden, handelt es sich wahrscheinlich um ein gutes und preiswertes Gerät. Das jetzige Videoruckeln wird wahrscheinlich unter Froyo nicht mehr auftreten.
    Zum jetzigen Zeitpunkt kann ich nur abraten, zumal es auch keinen Support von Enspert gibt.
    Sollten sich Änderungen in der Software ergeben, werde ich meine Rezension anpassen.

    Hier einmal einige Top's, wenn die Software stimmt:

    + Gutes Gehäuse
    + Display ok, Auflösung reicht m.M. völlig
    ++ Lädt den Akku über USB
    ++ SD-Card und Minisd über Adapter
    ++ Normale Mini-USB Buchse, damit Standardkabel nutzbar
    + Mini-HDMI out
    ++ 3 Hardware-Androidtasten, damit guter Druckpunkt

    Und das ist schlecht...
    - bislang kein Froyo
    - bislang kein Market Place
    - Videos ruckeln (wahrscheinlich unter Froyo besser)

    Nachtrag: Heute 21. Februar 2011, hat mich der Verkäufer kontaktiert und das Update auf Froyo für diese Woche angekündigt.
     

Diese Seite empfehlen