1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Idiotensichere Anleitung zum Overclocking?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Defy" wurde erstellt von Pobar1000, 19.12.2010.

  1. Pobar1000, 19.12.2010 #1
    Pobar1000

    Pobar1000 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2010
    Phone:
    Motorola Defy

    Hallo

    Ich wollte fragen ob nochmal jemand eine Idiotensichere anleitung zum overclocking schreiben kann. Außerdem habe ich auch so noch ein paar fragen:

    Ich habe schon eine Anleitung entdeckt, die ist aber nicht für das Defy sondern für das milestone (1 oder 2) und außerdem ziemlich kompliziert geschrieben. Also meine Frage kann man alles aus dieser Anleitung auf das Defy übertragen oder muss ich noch irgendwas beachten?

    Wenn ich den Prozessor hochtakten wird dann auch die oft bemängelte performence ( Homescreen, Listen USW. ) besser oder hat das keine Auswirkungen auf die performence?

    Könnte nochmal jemand sagen womit das Defy sicher läuft und womit nicht.

    Am besten wäre natürlich eine einfache Anleitung möglichst ohne viele Fachbegriffe und nochmal eine Erklärund von Begriffen wie vsel ( ist das richtig ) USW.

    Ich möchte noch sagen das ich weiß was die SuFu ist auch gesucht habe aber trotzdem nicht antworten auf alle meine Fragen erhalten habe. Außerdem bin ich ein Neuling auf dem gebiet und in diesem Forum, dazu ist das Defy ist mein erstes Android Handy. Ich bitte euch außerdem mich nicht zu töten weil ich ein neues Thema eröffnet habe.

    Freue mich über jede Antwort.

    Pobar1000

    P.S. Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
     
  2. habeprobleme, 19.12.2010 #2
    habeprobleme

    habeprobleme Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    24.07.2010
    ich probier es mal:D

    zu den fragen:
    1. Ja kommt aber drauf an wie hoch du es taktets(höherer takt = bessere leistung)

    2. also das defy läuft mit 1000 mhz mit 1100mhz mit 1200mhz und mit 1300mhz ab 1400mhz wirds dan schon kritisch.

    3. vsel definiert den strom den der prozessor braucht um stabil zu laufen(es gilt vsel * 0,0125 + 0,6=volt diesse rechnung brauchst du aber nur wen du wissen willst wieviel strom den jetz fließt...)

    nun zur anleitung:
    1. roote dein defy dafür brauchst du diese app einfach installieren und dan auf permanent root klicken
    [APP] z4root - xda-developers

    2. "milestone overclock" runterladen installieren und öffnen, dan auf die taste mit den 4 quadraten drücken(die taste ist nicht auf dem blidschirm sondern unten am rand deines defy´s) dan öffnet sich ein pop up menu da klickst du auf settings und dan kannst du vsel und den takt einstellen danach dan auf load module klicken und dan den riegler nach ganz rechts schieben auf custom ACHTUNG die angaben sind in herz und nicht in mega herz und alles andere als vsel und der takt kan dir egal sein (hab jetz gerade kein link parat aber da du ja weißt was die SuFu ist kannst du dir das ganz leicht hier im forum suchen)

    mögliche einstellungen
    800mhz vsel 36
    1000mhz vsel 46
    1100 vsel 58
    1200mhz vsel 62

    ich würde dir 1100mhz vsel 58 empfelen das ist für mich die perfekte mitte zwischen leistung und akku verbrauch
    und ja der akku geht schneller alle wen du es übertaktet hasst.

    hier noch ein tut das ich empfelen würde
    http://www.android-hilfe.de/anleitu...els-mpu_opps-etc-overclocking.html#post316290
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.12.2010
    gunth und Pobar1000 haben sich bedankt.
  3. Pobar1000, 19.12.2010 #3
    Pobar1000

    Pobar1000 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Hi habeprobleme

    Danke für die Super Antwort. Du hast mir wirklich sehr geholfen und so geschrieben das auch ich es verstehe.:thumbsup::thumbsup::thumbsup:

    MfG Pobar1000
     
  4. Pobar1000, 19.12.2010 #4
    Pobar1000

    Pobar1000 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Ist milestone overclock eine App für das defy oder eine Anwendung für den Pc? Entschuldigt die Frage aber ich Kriege das defy erst zu Weihnachten und habe dementsprechend keine Möglichkeit im Android market zu gucken.
    Ach und kann man das overclocking auch mit einem Backup rückgängig machen?
    MfG Pobar1000

    P.S. Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
     
  5. canada, 19.12.2010 #5
    canada

    canada Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,579
    Erhaltene Danke:
    88
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Ich hatte es auch mal probiert, allerdings hatte ich dann ständig Hänger und es lief nichts mehr rund, Abstürze gab es keine.
     
  6. Pobar1000, 19.12.2010 #6
    Pobar1000

    Pobar1000 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Hi Canada
    was hattest du denn für eine Einstellung? (MHz und vsel)
    und hast du es so gemacht wie habeprobleme es beschrieben hat?

    MfG Pobar 1000

    P.S. Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
     
  7. PLANTA, 19.12.2010 #7
    PLANTA

    PLANTA Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,191
    Erhaltene Danke:
    369
    Registriert seit:
    25.04.2010
    Phone:
    LG G5
    hier kannst du dir mal auch alle apps von market ansehen:

    Android Apps und Games im AndroidPIT Shop

    Gruß
     
    Pobar1000 bedankt sich.
  8. canada, 19.12.2010 #8
    canada

    canada Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,579
    Erhaltene Danke:
    88
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Ich hatte nur mal 1000 Mhz mit verschiedenen vsel probiert, 50 bis 65 vsel.
     
  9. Pobar1000, 19.12.2010 #9
    Pobar1000

    Pobar1000 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Hi Canada

    Und jetzt, ist ihr defy wieder normal:confused:? Und wenn ja wie haben sie den Prozessor wieder normal getaktet oder das defy wieder entrootet? Kann man das alles wieder in Ordnung bringen wenn es so ruckelt und nicht mehr smooth läuft? Ist mir wichtig das zu wissen da mir ja auch was schief gehen:sad::sad::sad:

    MfG Pobar1000

    P.S. Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
     
  10. canada, 19.12.2010 #10
    canada

    canada Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,579
    Erhaltene Danke:
    88
    Registriert seit:
    13.12.2010
    So wie man das OC mit der App aktiviert kann man es auch wieder abschalten, dann rennt bei mir auch wieder alles wie es soll.
     
  11. Pobar1000, 19.12.2010 #11
    Pobar1000

    Pobar1000 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Ich habe noch eine Frage:

    Und zwar wenn man den Prozessor hochtaktet sagen wir auf 1200 MHz geht dieser Dann langfistig kaputt oder nicht? Wenn ja gibt es einen grund und gibt es eine begründung warum nicht?

    Freue mich über jede Antwort.

    MfG Pobar1000

    P.S. Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
     
  12. mazzel, 21.12.2010 #12
    mazzel

    mazzel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    424
    Erhaltene Danke:
    101
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Also beim PC ist es auf jedenfall so, dass der Prozessor kürzer lebt!
    Aber wenn man es nicht übertreibt, dann hält der Prozessor solange, bis du dir ein neues Handy kaufst! Wenn dein Handy den Geist aufgibt, dann selten wegen des Prozessors.
    Aber da du dem Teil nunmal mehr Spannung gibst wird er mehr belastet!
     
    Pobar1000 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen