1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Illegale Batterien?

Dieses Thema im Forum "Lenovo IdeaPad A1 Forum" wurde erstellt von cartoonfish, 31.03.2012.

  1. cartoonfish, 31.03.2012 #1
    cartoonfish

    cartoonfish Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.01.2012
    Ich habe eben mein A1 vom strom genommen und aus dem standby wecken wollen - er hatte sich jedoch abgeschaltet. Nun gut, wieder einschalten, zeigt er mir an "the battery is illegal, the system will power off" sowie darunter einige chinesische (oder japanische?) schriftzeichen. Es schaltet sich aus und ließ sich die nächsten 5 mins nicht wieder reaktivieren. Danach fuhr er sich ganz normal wieder hoch.

    Außerdem habe ich seit einiger zeit das problem, dass er sich immer mal selbstständig abschaltet und in eine "Boot-Schleife" gerät. Er startet, zeigt den lenovo bootscreen, geht aus, geht wieder an, zeigt wieder den screen etc. das endet meist erst, wenn der akku leer ist, und meist kann man ihn auch nicht in der schleife unterbrechen.

    was haltet ihr davon?
     
  2. Lenoid, 31.03.2012 #2
    Lenoid

    Lenoid Android-Guru

    Beiträge:
    2,378
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Pro
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0 (N5110)
    Hast du dein A1 gerootet oder sonstige Systemnahe Änderungen (z.B. am ROM, Kernel, usw.) durchgeführt?

    Hast du mal überlegt einen kompletten Werksreset mit allem was dazu gehört durchzuführen. Damit könnte man mal ausschließen, dass es sich um einen Softwarefehler handelt wenn es weiterhin auftritt.

    Hast du einen vernünftigen Virenscanner drauf? Vielleicht gibt es Malware die solche Probleme verursachen kann. Das ist aber nur eine Spekulation meinerseits. Kann sein, dass das kompletter Blödsinn ist.
     
  3. anddior, 31.03.2012 #3
    anddior

    anddior Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,000
    Erhaltene Danke:
    370
    Registriert seit:
    29.11.2011
    Klar kann man es unterbrechen. Einfach solange anschalteknopf halten bis A1 aus gehet. (cca 20 sek.)
     
  4. cartoonfish, 01.04.2012 #4
    cartoonfish

    cartoonfish Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.01.2012
    Ich habe einen root mit superoneclick durchgeführt, ROM ist original. Außer dem launcher habe ich keine großen Veränderungen durchgeführt
     
  5. yukizo, 01.04.2012 #5
    yukizo

    yukizo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Ich tippe hier auf ein ähnliches Phenomen wie bei; http://www.android-hilfe.de/lenovo-ideapad-a1-forum/223050-batterie-update.html

    Sprich - es könnte sich einfach um Werbung handeln... vielleicht ist da noch ein weiterer Hinweistext wie: to buy an original battery please visit - ww.chinadingdong.com.

    @lenoid: Selbst die Kauf Anti Vir Apps für Android können nicht überzeugen - es gibt in einschlägigen Foren / MobileNewsSeiten genug Test von diesen Apps.
    Die Ergebnisse waren eher ernüchternd - mein Tipp: Please use Brain.exe und ladet nicht jede kostenlos App runter die meint euch Superkräfte verleihen zu können ^_^ (just a Joke)
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2012
  6. anddior, 01.04.2012 #6
    anddior

    anddior Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,000
    Erhaltene Danke:
    370
    Registriert seit:
    29.11.2011
    Die oben genannte Fehler gibt es tatsächlich.
    Ich habe es ein mal gesehen.
    Versuch doch mit ein CWM fake flash ein Batterie reset.
     
  7. Lenoid, 01.04.2012 #7
    Lenoid

    Lenoid Android-Guru

    Beiträge:
    2,378
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Pro
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0 (N5110)
    Dass es bei den Android Virenscannern große Unterschiede gibt (ähnlich wie bei Windows) ist klar. Auch dass die Kommerziellen nicht zwangsläufig gut abschneiden. Da derzeit viel Malware verbreitet wird, fallen Tests alle paar Monate unterschiedlich aus.
    Einen recht aktuellen gibt es hier. Das das nie die 100%ige Sicherheit ist, ist jedem klar. Schaden kann einer von den gut getesteten aber auch nicht.
     
    New-A-One und Bekob haben sich bedankt.
  8. cartoonfish, 03.04.2012 #8
    cartoonfish

    cartoonfish Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.01.2012
    ich habe avg antivirus installiert. seit einigen tagen läuft es wieder stabil, sollte ich trotzdem fake flashen oder einschicken?
     

Diese Seite empfehlen