1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Im Market als Entwickler registrieren - welches Zahlungsmittel?

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von null0R, 07.01.2012.

  1. null0R, 07.01.2012 #1
    null0R

    null0R Threadstarter App-Anbieter (kostenpfl.)

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    18.01.2011
    Hi,

    diese Frage hat nicht unbedingt was mit der App-Entwicklung zu tun, ich fand aber trotzdem, dass sie hier am besten hinpasst - wenn nicht, bitte verschieben.

    Ich habe mittlerweile meine erste App fertiggestellt und mir gedacht, ich würde mich jetzt vielleicht sogar ganz gerne im Android Market anmelden und meine App dort veröffentlichen. Jetzt bin ich aber erst 18 Jahre und hab noch keine Kreditkarte, die man ja für die einmaligen 25$ Gebühren braucht, und ich hatte jetzt auch nicht unbedingt vor mir eine zuzulegen.

    Stattdessen habe ich das hier gefunden und frage mich, ob das funktionieren würde: mywirecard 2go Visa: Die prepaid Kreditkarte für sicheres Shoppen
    Da steht schließlich VISA drauf, das ist anonym und einigen Tankstellen zu besorgen und gefällt mir an sich ziemlich gut.

    Ich kenn mich mit diesem ganzen Kram halt nicht wirklich aus und die Frage mag naiv erscheinen, aber ich frag einfach trotzdem, denn ich kann mir vorstellen, dass sich hier schon einige als Entwickler im Market registriert haben: Funktioniert das, so eine Kreditkarte zu nehmen? Immerhin wird in diesem Video gezeigt, dass man etwa den Besitzer der Kreditkarte ("cardholder name") angeben muss - was würde man denn in diesem Fall eintragen?

    Vielen Dank für eventuelle Antworten.
     
  2. Fr4gg0r, 08.01.2012 #2
    Fr4gg0r

    Fr4gg0r App-Anbieter (Werbung)

    Beiträge:
    2,506
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    21.12.2009
    biste Student? Dann kriegste Kreditkarte womöglich kostenfrei zum Girokonto..
     
  3. funcoder, 08.01.2012 #3
    funcoder

    funcoder Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    218
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    15.08.2009
    Ich habe die Registrierungsgebühr mit meiner Mastercard von mywirecard.com bezahlt.
    Wenn du dir eine solche Karte zugelegt hast, kannst du dir dein Guthaben von deinem Bankkonto überweisen und anschließend ganz normale Kreditkarten-Geschäfte abwickeln.
    Die Kreditkarteninfos (Gültigkeitsdatum, Sicherheitscode, Inhaber, ...) kannst du dann in deinem Profil ansehen, nachdem du dich eingelogt hast.
    Ich hatte bis jetzt mit der Wirecard noch keine Probleme.
     
  4. null0R, 08.01.2012 #4
    null0R

    null0R Threadstarter App-Anbieter (kostenpfl.)

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    18.01.2011
    Danke, dann ist das mit der mywirecard ziemlich genial und genau richtig für mich. :)

    Ne, ich bin noch kein Student, aber selbst wenn, bei der Sparkasse kostet so eine MasterCard neben all den formalen Ärger und Umständlichkeiten, die man zu bewältigen hat, glaube ich so 28 Euro im Jahr. Das fänd ich nich cool, nur um meine App zu veröffentlichen.
     
  5. v Ralle v, 08.01.2012 #5
    v Ralle v

    v Ralle v Android-Lexikon

    Beiträge:
    913
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    27.08.2010
    Will es auch nochmal Bestätigen: Wirecard klappt super und ist simpel! Bin sehr zufrieden damit. Hatte damals das gleiche Problem wie du. Extra eine Kreditkarte holen wegen einer App, die man kostenlos anbietet?! Wirecard war die beste Lösung.
     
  6. Fr4gg0r, 08.01.2012 #6
    Fr4gg0r

    Fr4gg0r App-Anbieter (Werbung)

    Beiträge:
    2,506
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    21.12.2009
    Ich hab meine kreditkarte bei der Sparkasse kostenfrei bekommen..
     
  7. Daragus, 16.11.2014 #7
    Daragus

    Daragus Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2014
    Zuerst einmal sorry,
    dass ich das Thema jetzt nach mehr als 2 Jahren nochmal aufwärme. Nur hatte ich eben zwischenzeitlich mal gehöhrt, das man sich mit einer Wirecard nicht mehr als Android Developer regestrieren kann.
    Würde mich freuen, wenn irgendjemand hier was genaueres dazu wissen würde.

    Colin
     

Diese Seite empfehlen