1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

IMAP-"Problem"

Dieses Thema im Forum "Google Nexus S Forum" wurde erstellt von pixeltraum, 24.05.2011.

  1. pixeltraum, 24.05.2011 #1
    pixeltraum

    pixeltraum Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.05.2011
    moin.

    mein Nexus S is' da :) und nachdem Ich Alles eingerichtet hab' frag' Ich mich gerade, wie Ich eine eingegangene E-Mail in einen Unterordner meiner IMAP-Struktur verschieben kann. Bei meinem Wildfire mit 2.2.1 musste Ich nur länger auf der Mail bleiben und dann konnte Ich "verschieben". Hier unter 2.3.4 geht das nicht, bzw. mir wird im erscheinenden Menü nicht die "verschieben"-Option angeboten :( wer kann mir da weiterhelfen .!?
     
  2. teddydeluxe, 24.05.2011 #2
    teddydeluxe

    teddydeluxe Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    97
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.12.2010
    welches email programm nutzt du denn ? bei k9 geht es mit länger drücken und da ist die option verschieben.
     
  3. pixeltraum, 24.05.2011 #3
    pixeltraum

    pixeltraum Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Ich wollte es mit der Standard Alp lösen ... jetzt, mit K9 geht's problemlos aber Ich Check das noch nicht so ganz mit den ganzen "Ersatz"-Apps f. E-Mail, SMS, etc. denn die original Apps bleiben ja weiterhin installiert, oder.!? Auf dem Wildfire im normalen E-Mail Alp ging das definitiv mit dem Verschieben ...
     
  4. rentaric, 24.05.2011 #4
    rentaric

    rentaric Android-Experte

    Beiträge:
    702
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    09.05.2011
    kannst ja den sync für z.b. gmail app ausschalten, dann ists so als wäre die app nicht installiert oder über root die ganze app deinstallieren. wobei ich vorsichtig wäre, ich weiss nicht, was sonst noch alles mit der gmail app verknüpft ist!
    die richtige app hast du ja schon mit k9 gefunden, nutze "email" und "gmail" überhaupt nicht mehr seitdem ich k9 installiert habe.
     
  5. pixeltraum, 25.05.2011 #5
    pixeltraum

    pixeltraum Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.05.2011
    ... lässt sich denn das GMail-Kto auch in K9 einbinden .!? momentan habe Ich noch beide Icons auf dem Nexus Desktop ...
     
  6. Handymeister, 25.05.2011 #6
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,048
    Erhaltene Danke:
    23,550
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    pixeltraum bedankt sich.
  7. pgermann, 25.05.2011 #7
    pgermann

    pgermann Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.08.2010
    Hast Du denn das Problem mit dem Gmail-Konto? Dort gibt es eigentlich keine Unterordner, sondern Labels. Du "verschiebst" eine Mail, indem Du ihr ein anderes Label gibst. Und das solltest Du über langes drücken auf eine Mail im Kontextmenü finden.
     
  8. pixeltraum, 25.05.2011 #8
    pixeltraum

    pixeltraum Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.05.2011
    @pgermann: nein. das habe Ich schon herausgefunden :) Danke trotzdem. das problem in der standard-app war beim "normalen" IMAP-Account.

    @Handymeister: um das Exchange-Google-Konto einzurichten und das Google-Kto zu deinstallieren müsste man auf werkseinstellungen zurücksetzen sagt er mir hier ... ich hätte dann zwar auch durch das exchange-kto die option kalender u. kontakte zu syncen aber jetzt nochmal auf werkseinstellungen zurück ... das is' mir dann doch zuviel arbeit ;-)
     

Diese Seite empfehlen