1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Immer noch schlechter W-Lan Empfang?

Dieses Thema im Forum "HTC Legend Forum" wurde erstellt von Sandmännnchen, 22.07.2010.

  1. Sandmännnchen, 22.07.2010 #1
    Sandmännnchen

    Sandmännnchen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Hallo zusammen

    Ich spiele mit dem Gedanken mir das HTC Legend zu kaufen. Allerdings ist es mir wichtig, dass das W-Lan einwandfrei funktioniert - auch wenn man etwas weiter vom Router entfernt ist. Der Router ist im 2. Stock. Im EG sollte das Handy noch guten Empfang haben.

    Funktioniert das W-Lan auch bei einer etwas größeren Entfernung zum Router einwandfrei?

    Danke
     
  2. Maces, 22.07.2010 #2
    Maces

    Maces Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    366
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    20.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy A5 2016, LG G2, HTC One X ...
    Aufgrund der Antenne unter dem Alu Gehäuse ist der empfang im Vergleich zu meinem Laptop fast immer Ca.10% schlechter. Doch ich arbeite auch bequem durch einen Fußboden und 1 bis 2 wände.
     
  3. Sandmännnchen, 22.07.2010 #3
    Sandmännnchen

    Sandmännnchen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2010
    In meinem Fall wären es ca 2 Fußböden und 2-4 Wände...
     
  4. Lion13, 22.07.2010 #4
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Die Antenne ist aber doch im Alu-Gehäuse ausgespart durch den oberen Deckel (wo auch die Kamera ist)... :rolleyes:

    Zwei Stockwerke können je nach Bauweise (Stahlbeton-Decken?) schon mal eng werden, unabhängig vom Gerät! Zur Not hilft ein Repeater, der strategisch in der Mitte angestöpfelt wird.
     
  5. Catcher8586, 23.07.2010 #5
    Catcher8586

    Catcher8586 Android-Experte

    Beiträge:
    623
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    HTC Desire S
    Also bei mir habe ich mit Laptop und Handy gleich starken Empfang
     
  6. P31, 23.07.2010 #6
    P31

    P31 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.07.2010
    Bei mir gehts durch einen Fussboden und ca. 2 Wände und ich hab mit dem Legend nen gleichstarken od gering schwächeren Empfang. Kann aber problemlos damit arbeiten und alles tiptop runterladen. Ich denke, wenn du dort mit deinem PC / Laptop einen anständigen und stabilen Empfang hast, solltest du dies auch mit dem Legend haben. Aber garantieren kann ich dir das nicht...
     
  7. dimiro, 23.07.2010 #7
    dimiro

    dimiro Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    03.05.2010
    Ich denke das wird bei dir ohne Repeater nicht funktionieren, egal bei welchem WLAN-Handy.
     
  8. Sandmännnchen, 24.07.2010 #8
    Sandmännnchen

    Sandmännnchen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Ich hab mal mit dem Notebook getestet, wie viel Empfang ich im EG habe:

    Im EG habe ich durch 2 Fußböden 1-2 von 5 Balken.
    Im Keller habe ich durch 3 Fußböden 1 von 5 Balken.

    Habe ich im EG mit dem Handy wahrscheinlich immer noch Internet? Oder ist die W-Lan-Karte vom HTC Legend deutlich schlechter als die eines Notebooks?
     
  9. Melkor, 24.07.2010 #9
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,592
    Erhaltene Danke:
    3,893
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Kommt auf das Notebook an...
    Ganz ehrlich, deine Frage wird dir niemand hier mit Sicherheit beantworten können, da die sich die Bauweise von Gebäuden usw. deutlich unterscheiden

    Normalerweise ist die Antenne eines Smartphones schlechter als die eines Notebooks, aber muss nicht sein....
    Deshalb kaufen und zurüpckschicken wenn es nicht passt
     
  10. Lion13, 24.07.2010 #10
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Ansonsten besteht ja immer noch die Möglichkeit, mittels eines handelsüblichen WLAN-Repeaters die Reichweite deutlich zu erhöhen.
     
  11. Luise Lustig, 26.07.2010 #11
    Luise Lustig

    Luise Lustig Android-Experte

    Beiträge:
    835
    Erhaltene Danke:
    202
    Registriert seit:
    16.08.2009
    Empfang ist schlechter als bei meinem Macbook, aber trotzdem ausreichend.

    Viel mehr nervt der Bug, dass man nach längerer WLAN-Nutzung oft nicht mehr automatisch zu 3G kommt, sondern Flugzeugmodus on/off schalten oder Gerät neu booten muss.

    Ausserdem hätte ich gerne WLAN wie beim iPhone oder halt Notebook dauerhaft aktiviert und es verbindet sich dann, wenn ein gespeicherter AP in Reichweite ist.
    Aber das kann man aus Akku-Gründen vergessen und man muss immer manuell schalten. Ist ein allgemeines Android Problem.

    Aus dem Gründen hab ich WLAN eigentlich nie zu Hause beim Legend aktiv ... aus Bequemlichkeit ... ausser bei Installationen.
     
  12. farmerjohn, 28.07.2010 #12
    farmerjohn

    farmerjohn Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    309
    Erhaltene Danke:
    55
    Registriert seit:
    22.04.2010
    Phone:
    Oneplus 3
    Schau Dir mal Y5 Battery Saver an, der schaltet Wlan nur an, wenn Du in einer Gegend bist, wo Du Dich schon einmal verbunden hast.
     
    Luise Lustig bedankt sich.
  13. Luise Lustig, 04.08.2010 #13
    Luise Lustig

    Luise Lustig Android-Experte

    Beiträge:
    835
    Erhaltene Danke:
    202
    Registriert seit:
    16.08.2009
    Danke, das ist wirklich eine sehr nützliche App ... sowas sollte eigentlich im Betriebssystem fest integriert sein.

    Seit dem letzten Firmware-Update scheint auch das zurückschalten von WLAN nach UMTS/GSM problemlos zu klappen und so kann ich Y5 Battery Saver dauerhaft ein Schaltzentrale für WLAN laufen lassen, ohne mir weitere Gedanken machen zu müssen.
     
  14. Maces, 05.08.2010 #14
    Maces

    Maces Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    366
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    20.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy A5 2016, LG G2, HTC One X ...

    Danke das du meiner Unwissenheit ein Ende bereitet hast ;).

    Ich habe auch das Gefühl, dass das Umschalten wieder besser Funktioniert auch wenn mich die Wartezeiten einwenig nerven ... aber nobody is perfect, und wenigstens sind HTCs Antenneningeneure fähiger als einige andere namenhafter Smartphone hersteller :D
     
  15. Lion13, 05.08.2010 #15
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Hehe... :D
    Schadenfreude ist bekanntlich die größte Freude, gell?

    Ich hatte in knapp 4 Monaten zweimal dieses Problem mit dem Fehler beim Umschalten von WLAN zu 3G, seit 2 Monaten überhaupt nicht mehr. Kann es vielleicht doch sein, daß eine App (oder die Kombination verschiedener Apps) für das Problem verantwortlich war/ist?
     

Diese Seite empfehlen