1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Incredible S startet nicht sondern vibriert

Dieses Thema im Forum "HTC Incredible S Forum" wurde erstellt von htcliker, 10.12.2011.

  1. htcliker, 10.12.2011 #1
    htcliker

    htcliker Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2011
    Hallo zusammen,

    Ich habe ein riesiges Problem und bin fast am verzweifeln, ich habe vor ein paar Stunden versucht das neue Update von HTC runterzuladen hat auch alles wunderbar funktioniert (vorerst) doch dann als das Update installiert werden sollte hat das Handy sich aufgehängt ist dann ausgegangen und geht seitdem nicht mehr an, wenn ich auf den Startknopf drücke passiert entweder gar nichts oder es vibriert mehrmals und das war es dann auch wieder.
    Hoffe wirklich ihr könnt mir helfen !!!

    Danke.
     
  2. cargo, 10.12.2011 #2
    cargo

    cargo Gast

    Du hast S-OFF + root und ein CustomRecovery geflasht. Richtig?

    Und nun dachtest du mach ich mal eben auf ein nichtmehr originales ROM eine original Update drauf.

    Tja das klappt so nicht.

    Welche Bootloader Version hat dein Gerät aktuell?
     
  3. htcliker, 10.12.2011 #3
    htcliker

    htcliker Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2011
    Nein, ich habe nichts an der Original Software geändert ich weiß auch nicht wie das geht und was bedeutet denn :
    S-OFF + root und ein CustomRecovery geflasht
    ?????
    Was ist eine Bootloader Version ?

    Sry, wenn ich keine Ahnung habe aber das ist mein erstes Smartphone und ich habe wie oben gesagt nichts verändert

    Gruß Brian
     
  4. cargo, 10.12.2011 #4
    cargo

    cargo Gast

    Ok, dann mach mal folgendes:

    In den Bootloader starten, dazu:

    Komplett ausschalten, Akku raus, Power drücken,

    - Akku wieder rein und
    - nun erst die Leistertaste drücken und halten und
    - dann die Powertaste kurz drücken,
    - aber die Leisertaste weiter gedrückt halten.

    Nun steht oben HBOOT, mit der Leisertaste markierst du mal den Punkt RECOVERY und bestätige mit Power.

    Nun ist ein Handy mit rotem Ausrufezeichen zusehen.

    Jetzt halte die Lautertaste gedrückt und drücke dazu kurz die Powertaste.

    Nun siehst du das blaue Android Recovery.

    Hier bitte die beiden wipe Punkte auswählen.
    (Auswahl mit den Laut und Leisertasten und mit Power bestätigen)

    Anschliessend Reboot System Now auswählen und neu starten.

    Klappts nun?
     
    htcliker bedankt sich.
  5. htcliker, 10.12.2011 #5
    htcliker

    htcliker Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2011
    Genau das hat HTC in ihrer Mail auch geschrieben aber ich komme auch nicht ins Booloader habe es auch mehrmals probiert aber entweder passiert nichts oder es vibriert oft aber das war es dann auch.

    Ich werde es wohl einschicken müssen oder ?

    Gruß Brian
     
  6. cargo, 11.12.2011 #6
    cargo

    cargo Gast

    Genau so gemacht?

    Nimm mal den Akku raus und drück dann die Powertaste.

    Nun Akku wieder rein, und wie beschrieben in den Bootloader starten.


    Edit:
    Das Problem ist aufgetreten, als du des neue 3.08.405.3er Update einspielen wolltest?
    Das ist halt eine heickle Sache.

    Früher gab es, keine Bootloader Updates per OTA. Seit Froyo geht HTC den Weg, und flasht den Bootloader auch per OTA Update.

    Ein Bootloaderflash ist immer heickel, geht was schief, kann dir nur HTC bzw. der Reparaturservice helfen. Stichwort Brick!
    Also hilft alles nichts, mußt du es leider einschicken.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.12.2011
  7. htcliker, 11.12.2011 #7
    htcliker

    htcliker Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2011
    Ja habe es genauso gemacht.
    Stimmt, es ist passiert während das neue Update runtergeladen wurde
    Naja, da kann ich wohl leider nichts mehr machen und muss es wohl oder übel einschicken, ich hoffe nur es dauert nicht allzu lange.

    Trotzdem vielen Dank für deine Hilfe

    Gruß
    Brian
     
  8. cargo, 11.12.2011 #8
    cargo

    cargo Gast

    Ja, leider.

    Ohne Bootloader ist es ein 1a Brick.:sad:

    Aber einschicken, ist/war ja nicht dein Verschulden.
     

Diese Seite empfehlen