1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Info Thetering mit Xperia Pro und A500 funktioniert 1A

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A500/A501 Forum" wurde erstellt von Denner, 14.05.2012.

  1. Denner, 14.05.2012 #1
    Denner

    Denner Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    455
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    25.04.2012
    Habe das heute mal beim Zahnarzt getestet, ging in 2 Minuten einzurichten!

    Allerdings über Wlan, über Bluetooth muss ich noch mal testen.

    Jetzt kann ich das Tablett endlich auch als Navi nutzen!
     
  2. Myator, 15.05.2012 #2
    Myator

    Myator Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Die Verbindung über WLan war noch nie das Problem.
     
  3. Denner, 15.05.2012 #3
    Denner

    Denner Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    455
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    25.04.2012
    Naja, wenn du ein Nokia hast schon. Das Sony ist von meiner kleinen, daher war ich so überrascht.
     
  4. Big11, 15.05.2012 #4
    Big11

    Big11 Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.04.2012
    Ich versuche auch schon längste Zeit mein IPhone 4s via Bluetooth zu tethern...

    Ohne Erfolg bisher !!

    Alle fragen dann automatisch "warum nicht per WLAN ?"..

    AW

    weil es angeblich auch mit Bluetooth funktionieren soll (angeblich !!)

    und weil WLAN Tethering mordsmäßig auf die Akkulaufzeit des Phones geht !!

    und wenn ich WLAN besser finden würde, würde ich nicht versuchen per Bluetooth zu tethern.

    Deshalb würds mich interssieren woran es liegt, dass man via Bluetooth nicht tethern kann.
    Verbindung ist möglich, Verbindungsfreigabe ist aktiviert, Verbindung mti IPhone wird hergestellt, aber das Bluetooth Device bekommte keine IP-Adresse.. FM: "Cannot assign the requested IP-Adress to this device" (bnep0) sowohl bei manueller Zuweisung mittels "dhcpcd nbep0" noch mit "ifconfig ......."

    Gibs irgendwelche Ideen woran es liegen könnte, ausser "versuchs mal via WLAN"...

    Danke
    Big11
     
  5. petersa501, 15.05.2012 #5
    petersa501

    petersa501 Android-Experte

    Beiträge:
    617
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    10.10.2011
    Der "verkrüppelte" Bluetoothtreiber unterstützt schlicht und ergreifend nur die wenigsten Funktionen, die man selbst von älteren Handys als selbstverständlich kennt und die mit Windows oder Linux funktionieren. (Modem, Mikrofon...) Weitere Bluetoothfunktionen werden zwar im Benutzerhandbuch versprochen, sind aber nie gekommen. Das gleiche gilt für USB und HDMI!
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2012
  6. Big11, 15.05.2012 #6
    Big11

    Big11 Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.04.2012

    meinst du jetzt das Iconia A500 oder das IPhone 4s ??

    beim IPhone kann ich nicht klagen, funktioniert BT-mäßig soweit ganz gut -
    verbindet sich mit meinem NetBook (Laptop) mit BT-Dongle um € 8,-, kann BT-Headphones (auch in Stereo) verbinden und stellt hervorrragend die BT-Verbindung mit einem Billig-Autoradio von LIDL zum Freisprechen her...

    Beim Acer-Tablet funktioniert das BT Mic nicht wohl aber die Kopfhörer und soweit ich z.Zt. feststellen konnte auch nicht das Internet-Tethering, obowhl es bei den Einstllungen ja aktiviert werden kann. So wie es aussieht fehlen (wie schon bei HC) die entsprechenden BT-Profile (PAN, DUN etc und was so gebraucht wird)
     
  7. petersa501, 15.05.2012 #7
    petersa501

    petersa501 Android-Experte

    Beiträge:
    617
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    10.10.2011
    Genau genommen das A501, da kann ich es prüfen. Nach den entsprechenden Benutzerhandbüchern aber auch das A200, das A500 und das A510!
     
  8. Big11, 15.05.2012 #8
    Big11

    Big11 Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.04.2012
    versteh jetzt nicht, warum beim A501 der USB Anschluss nicht funktionieren sollte oder der HDMI Ausgang mit einem entsprechenden Kabel.
    Funktioniert einwandfrei am A500....
     
  9. petersa501, 15.05.2012 #9
    petersa501

    petersa501 Android-Experte

    Beiträge:
    617
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    10.10.2011
    Der USB-Anschluß funktioniert für die Maus, Tastatur (eingeschränkt qwertz), SD Kartenadapter und ev. für USB Festplatten. Nicht aber als Modem (Thetering) -Anschluß, USB-Kameras, Mikrofon usw.

    HDMI gibt nur 720 und nicht die zugesagten 1080 aus, dazu noch ohne Taskleiste. Noch Fragen?
     
  10. Denner, 15.05.2012 #10
    Denner

    Denner Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    455
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    25.04.2012
    Nachtrag: wollte gerade mit dem xperia Pro mal thet per BT testen, aber geht nicht weil:

    1. Nur Wifi Tethering möglich ist, da 2. USB-Tethering an der fehlenden USB Treiberinstallation scheitert, da Sony das nur für Vista, Linux und Windows anbietet.
     
  11. petersa501, 15.05.2012 #11
    petersa501

    petersa501 Android-Experte

    Beiträge:
    617
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    10.10.2011
    Was mich ärgert ist nicht so sehr,dass es "noch" nicht funktioniert, sondern dass sowohl für BT als auch USB und HDMI in den Benutzerhandbüchern Hinweise, wie

    "Schauen Sie nach Updates für die Software des Tablets, um weitere USB-Geräte zu unterstützen"(A500/A501)

    abgedruckt sind und nun schon innerhalb eines Jahres nichts passiert ist! Übrigens auch für die Geräte mit ICS, A200 und A510!
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2012
  12. Big11, 16.05.2012 #12
    Big11

    Big11 Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.04.2012
    Fragt man sich nach der Sinnhaftigkeit ein Tablet mit einer Maus betreiben zu wollen, und einen zusätzlichen SD-Kartenadapter zu brauchen (mein A500 hat ja einen MicroSD Karten Slot), oder wozu USB-Kamera wenn ich zwei, davon eine 5 MP Kameras eingebaut habe, und ein externes Mikrofon.
    USB Festplatten sollten aber funktionieren genaus wie (manche) 3G Modems (wenn auch nicht ab Werk) weil ja der Anbieter ein A501 mit 3G
    im Programm hat....

    Big11
     
  13. Myator, 16.05.2012 #13
    Myator

    Myator Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Ich kann meine beiden Kameras (Canon / Pentax) am Tablett anschließen und beide funktionieren. D.h. ich kann auf den Speicher zugreifen.
    Wie das mit externen Festplatten aussieht, weiß ich nicht. USB-Sticks gehen aber. Was andere USB-Peripherie angeht hängt es wohl eher an den fehlenden Treibern. Die sollten aber schon von den Komponentenherstellern kommen.

    Das Tethern über BT nicht funktioniert ist ärgerlich. Allerdings wird es nicht besser, wenn man es hier (genau so wie die 1080p) gebetsmühlenartig wiederholt. Wenn überhaupt, dann ist die einzige Adresse bei der Beschwerden fruchten, Acer.
     
  14. Big11, 16.05.2012 #14
    Big11

    Big11 Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.04.2012
    Das mit der Kamera als DatenTräger is ja klar, aber ich meine Petersa501 meinte eine Kamera als e.g. WebCam.
    mir is schon klar, dass hier nicht die Anlaufstelle für Beschwerden ist, aber ich suchte eben nach einer Lösung ausserhalb -ACER-
    Die Frage an den Acer-Support habe ich bereits deponiert...

    meine Reaktionen beziehen sich nur auf die Frage, wie BT-Tethering mit z.B. dem Xperia Pro 1A (siehe Titel des Threads) funktioniert wenn allle andern sagen, es funktioniert NICHT..

    Gruss
    Big11
     
  15. Denner, 16.05.2012 #15
    Denner

    Denner Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    455
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    25.04.2012
    Ich habe es auch nur mit WiFi hingekommen.
     
  16. Myator, 16.05.2012 #16
    Myator

    Myator Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    21.06.2011
    @Big11

    Das war nicht gegen dich gerichtet und war generell nicht als Angriff gedacht.
    petersa501 hat sich schon mehrfach über die fehlende USB-Unterstützung beschwert und scheint mir halbwegs sauer zu sein. Verständlich, aber vom Forum aus nicht lösbar. Deshalb der Verweis auf den Acer-Support



    Gänge bestimmt wenn der WebCamhersteller entsprechende Treiber oder eine App zur Verfügung stellt.

    Der Threadersteller hat die Verbindung auch nur mit WLan zu Stande gebracht.
     
  17. Big11, 17.05.2012 #17
    Big11

    Big11 Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.04.2012
    Ich habe das jetzt weder als böse empfunden, noch böse gemeint,

    Sorry, wenn das so rüber gekommen ist.

    Bzgl der mangelnden USB Unterstützung habt ihr ja insofern recht, als dass nich alles unterstützt wird.

    Für mich war nur die Frage der Sinnhaftigtkeit z.B. einer Maus an einem Tablet beleuchtet, oder einer USB-WebCam, wenn ohnehin zwei Kameras eingebaut sind..

    ist aber auch nicht böse..

    Ein wenig verärgert bin ich einzig über den ACER Support. Da läuft einiges falsch.. So z.B. kann man nur EINE Support-Anfrage pro Device stellen !!
    eine weitere wird von deren System mit dem Hinweis "Ticket already excists" abgelehnt...

    Aber das kann ja hier auch nicht gelöst werden, und habe ich auch an den hoffentlich richtigen Stellen deponiert.

    In dem Sinne Danke fürs Verständnis --

    Big11
    und natürlich eure Arbeit...
     
  18. petersa501, 17.05.2012 #18
    petersa501

    petersa501 Android-Experte

    Beiträge:
    617
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    10.10.2011
    Nur mal so. Ich meinte mit der USB Kamera Anwendungen, wie Mikroskop oder Teleskopkameras, die über USB funktionieren. Dafür wäre das A500/A501 von den Hardwarevorrausetzungen geradezu ideal. Googles Picasa nutzt diese (unter Windows).

    Zur Frage, ob das hier der richtige Platz ist ; wo sonst? Das (inoffizielle) ACER Userforum ist so ziemlich tot. Auf der ACER Marketing Facebookseite verschwinden kritische Bemerkungen.Supportanfragen s.o.!

    Ich bin nach wie vor der Meinung, dass das A501 hardwareseitig (vorhandene Schnittstellen usw.) Spitze ist. Bedauerlich ist eben, dass die Software die Möglichkeiten nicht ausnutzt. Acer hat das Benutzerhandbuch für das A511 veröffentlicht. Hardwareseitig, trotz Quadprozessor, keine wirkliche Alternative (bei Bedarf mehr dazu)!
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2012
  19. Big11, 19.05.2012 #19
    Big11

    Big11 Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.04.2012
    Gestern vom ACER-Support...

    ZITAT:
    vielen Dank, dass Sie für Ihre Serviceanfrage unsere Website genutzt haben.

    Ihre Anfrage für das Gerät mit der Seriennummer : Xxxxxxxxxxxxxxxx, haben wir mit der Bearbeitungsnummer 7094458G entgegengenommen.

    Sie haben folgende Anfrage gestellt :
    Hallo
    Ich habe die aktualisierte FW.Version (Android 4 ICS) installiert um endlich mein Tab via Bluetooth mit meinem Handy zum Internetzugriff zu verbinden. das Pairing funktioniert, die Internetverbindungsfreigabe ist aktiviert und am Handy (IPhone 4S) wird die Verbindung auch angezeigt.
    Nur ich bekomme kene Verbindung zum Internet. was soll ich tun ?
    Bitte keine Antworten wie: benutzen sie die WLAN verbindung.. etc.
    Ich möchte per Bluetooth tethern, was ja möglich sein sollte..
    Danke
    ---
    Die Fehleranalyse ist abgeschlossen und Sie erhalten dazu folgende Mitteilung:
    Es ist nicht möglich ein Tethering via Bluetooh mit dem ICONIA TAB duchzuführen.

    Mit freundlichem Gruß
    Ihr Acer Support.

    ZITATENDE
    :flapper::flapper::flapper::flapper::flapper::flapper::flapper::flapper:

    die Smileys sind von mir....
    traurig aber wahr !
     
  20. petersa501, 19.05.2012 #20
    petersa501

    petersa501 Android-Experte

    Beiträge:
    617
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    10.10.2011
    Ich hab mal irgendwann gelernt: "Information ist beseitigte Ungewissheit!"

    War vielleicht die falsche Frage. Versuch's doch mal ungefähr so:

    "Ist die in den Benutzerhandbüchern des A500/501 und A510/511 suggerierte Erweiterung des Funktionsumfangs der Schnittstellen USB, Bluetooth und HDMI durch Updates der Software in absehbarer Zeit noch vorgesehen oder handelt es sich dabei mehr um eine Art Täuschung gutgläubiger Käufer?"
     

Diese Seite empfehlen