1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Infrarot Fernbedienung

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus (N) / 7.7 Forum" wurde erstellt von TimoBeil, 06.01.2012.

  1. TimoBeil, 06.01.2012 #1
    TimoBeil

    TimoBeil Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,867
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Da das Tab 7.0 Plus über einen eingebauten Infrarotsender verfügt, habe ich gestern begonnen, damit herumzuspielen. Als vorläufiges Ergebnis könnte man festhalten, dass die mitgelieferte App Peel Remote in der Lage ist, viele Geräte der "großen Marken" mittels des Tab fernzubedienen.
    Mit meinem Toshiba Fernseher hat das so gut geklappt, dass ich während des Couchsurfens meine mir ehelich Angetraute durch für sie unerklärliches Wegschalten eines Schmalzfilmes fast aus der Fassung gekriegt hätte :flapper:. Natürlich hat das nicht allzu lange gewirkt, sie kennt meine Technikverliebtheit einfach zu gut und ist mir zügig auf die Schliche gekommen :cool2:.
    In der vorhandenen Datenbank sind viele Geräte enthalten, aber leider nicht die, die mir besonders wichtig gewesen wären wie z. B. Comag oder dnt. So kann ich nur mit anderen Apps aus dem Market weiter probieren und hoffen, dass dieses Feature ausgebaut wird. Denn praktisch wäre es schon, wenn man während des Surfens auch schnell mal die Musik aus der Stereoanlage lauter/leiser drehen könnte.
     

    Anhänge:

    Melkor und hansdampf15 haben sich bedankt.
  2. hansdampf15, 06.01.2012 #2
    hansdampf15

    hansdampf15 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    148
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Hallo TimoBeil.

    Auch ich bin bereits mit der App Remote vertraut und kann sagen das alle meine Geräte bis auf den Humax alle angesprochen wurden und man kann sich das ganze individuell anpassen. Habe mich aber zwecks des Humax mit der Firma schon in Verbindung gesetzt denn es sollen bezüglich Updates wohl auch das ein oder andere Gerät mit eingefügt werden.
    Hoffen wir mal das wir dann bald die Eierlegendewollmichsau in den Händen halten werden.
    Habe bereits mal meine persönlichen Eindrücke geschildert und hier auch mal Danke für die vielen Tipps deinerseits. Das Gerät ist absolut perfekt.

    Grüße Hansdampf
     
    TimoBeil bedankt sich.
  3. hab, 16.01.2012 #3
    hab

    hab Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Wie schaut es denn mit dem Epson Smartboards aus? Es wäre soooo cool wenn man die ganz unkompliziert mit dem Tablet bedienen könnte! Das würde jeden Vortrag an der Uni gleich mal zwei Notenpunkte verbessern. :) (Profs lieben tolle Präsentationen)

    Die Smartboards haben eine Infrarot Schnittstelle und sind WLAN fähig. Also rumfummeln und bedienen geht bestimmt irgendwie. Ich frage mich aber, ob das die Software von Haus aus mitbringt.
     
  4. TimoBeil, 16.01.2012 #4
    TimoBeil

    TimoBeil Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,867
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2012
  5. hab, 16.01.2012 #5
    hab

    hab Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Uff, habe ich ja noch gar nicht gesehen, dass man den Infrarot-Sender rausgenommen hat. Gibt es dafür einen Grund (sofern ihr euch etwas logisches denken könnt)? Das war doch so ein hübsches Gimmick.
     
  6. Tabtapp, 16.01.2012 #6
    Tabtapp

    Tabtapp Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    359
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    15.07.2011
    TimoBeil bedankt sich.
  7. TimoBeil, 16.01.2012 #7
    TimoBeil

    TimoBeil Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,867
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Das ist ja der Hammer! Da hab ich doch wieder 150 EUR zuviel verbraten...Nee, ich bin mir schon immer im Klaren gewesen, dass der Preis für "das nicht erwarten können" hoch ist :D

    Deinen Beitrag kopiere ich mit Verlaub in den Thread mit den Bezugsquellen.
     
  8. Mark77, 16.01.2012 #8
    Mark77

    Mark77 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,681
    Erhaltene Danke:
    145
    Registriert seit:
    11.06.2011
    Phone:
    Huawei MediaPad X2
    Tablet:
    G-Note 10.1 - Ed. 2014
    hallo timo,

    war auch erschrocken, nur noch 400 eu. warum kostet das tab7+ in germany dann 600 ?? ist da "apple steuer" drauf ?

    komisch das sie den ir-sender raus genommen haben......
     
  9. koiyama, 19.01.2012 #9
    koiyama

    koiyama Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy Note
    Kann man die Datenbank der unterstützten IR Geräte irgendwo einsehen?

    Ich gehe mal davon aus, dass es eine Anlernfunktion wie z.B. beim Sony Tablet nicht gibt, oder?
     
  10. TimoBeil, 20.01.2012 #10
    TimoBeil

    TimoBeil Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,867
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Ich wüsste jetzt nicht wo. Du kannst ja selbst mal dein Glück bei google oder hier Peel: Discover Personalized TV versuchen. Um diese App handelt es sich nämlich. Eine direkte Lernfunktion durch den Empfang einzelner Befehle gibt es nicht. Bitte beachte auch, das die Apple-Überlistungs-Version des Tabs (7.0 Plus N) keinen IR-Sender haben wird. Frag mich nicht warum :bored:. Ich kann (noch) keinen Zusammenhang mit der Kompetenz der Richter des LG Düsseldorf herstellen ;)
     
  11. koiyama, 20.01.2012 #11
    koiyama

    koiyama Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy Note
    Ja, ich weiß. Hatte eh den österreichischen Shop, der hier im Forum gepostet wurde (DiTech) im Auge. Das normale P6200 für 399€, das ist schon ein sehr guter Preis.

    Bin aber immer etwas unentschlossen, schwanke zwischen dem HTC Flyer (350€) dem 7.7er und halt diesem hier. Wobei das 7.7er natürlich preislich in einer ganz anderen Kategorie spielt.
     
  12. TimoBeil, 20.01.2012 #12
    TimoBeil

    TimoBeil Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,867
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Ja klar, ich habe genau diese Überlegungen auch angestellt. Das Flyer hat aber kein Telefon und das 7.7 kommt preislich schon noch runter. Die ersten 7.0er haben auch 549 EUR gekostet.
     
  13. somm, 26.01.2012 #13
    somm

    somm Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.01.2012
    Ich habe mir jetzt in freudiger Erwartung aus dem angesprochenen Shop (DiTech, siehe Link in anderem Beitrag) das Tablet gekauft. Doch Leider hat das KEINE Infrarotschnittstelle :unsure:.

    Kann mir bitte eventuell jemand sagen wir die genaue Modellbezeichnung des 7.0 Plus mit der Infrarotschnittstelle ist bzw. wo man das kaufen kann.

    Vielen Dank im voraus ...
     
  14. Jepe, 26.01.2012 #14
    Jepe

    Jepe Android-Experte

    Beiträge:
    790
    Erhaltene Danke:
    190
    Registriert seit:
    19.08.2010
    Bin verwirrt ...
    Die haben doch alle keine IR-Remote.
    Woher hat Timo ein 7.0 mit der IR-Stelle?
    Meines Wissens haben alle derzeit lieferbaren 7.0 und 7.7 keine IR-Stelle.
     
  15. TimoBeil, 26.01.2012 #15
    TimoBeil

    TimoBeil Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,867
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Nö nö, ich bin nicht der Einzige. War es nicht hansdampf15, der ebenfalls eines mit IR-Sender hat und seine Geräte damit sogar besser steuern kann als ich (weil ich natürlich wieder solche Außenseitergeräte habe)?
    Ich hatte mein P6200 am 21.12 über expansys gekauft und es nach nur 23 Std. in Händen. Die negativen Berichte, die hinterher kamen, kann ich in keinster Weise nachvollziehen. Es war aber seinerzeit auch ganz kurzfristig als "lagernd" gekennzeichnet und ich war halt zur rechten Zeit präsent. Auf fragwürdige Bestellaktionen würde ich mich auch nicht einlassen.

    Aber nochmal zum Thema: mir drängt sich momentan auch der Eindruck auf, dass entweder der IR-Sender für Europa gestrichen wurde oder Samsung ganz zwanglos die N-Version mit der "normalen" vermischt. Dabei wäre es (außer Apple) aller Welt egal, ob die Lautsprecheröffnungen nun vorn oder unten sind. Bermerkenswert in diesem Zusammenhang ist, dass der Softwarehersteller, dessen App zum IR-Sender mitgeliefert wird, erst seit kurzem auf der Homepage damit wirbt, dass das P6200 mit dieser Software ausgestattet ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2012
  16. kessiyean, 26.01.2012 #16
    kessiyean

    kessiyean Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,688
    Erhaltene Danke:
    161
    Registriert seit:
    23.12.2010
    Wer ist der Hersteller der IR Software? Hast du einen Link?
     
  17. TimoBeil, 26.01.2012 #17
    TimoBeil

    TimoBeil Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,867
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010
  18. kessiyean, 26.01.2012 #18
    kessiyean

    kessiyean Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,688
    Erhaltene Danke:
    161
    Registriert seit:
    23.12.2010
  19. somm, 26.01.2012 #19
    somm

    somm Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.01.2012
    Na da hab ich ja was angezettelt :blushing:. Nett wäre wenn diejenigen die einen Infrarot Port haben die genaue Produktbezeichnung hier posten könnten.

    Meines von DiTech, welches ich ohne Infrarot Port bekommen habe, hat die Bezeichnung:

    GT-P6200MAAATO
     
  20. somm, 26.01.2012 #20
    somm

    somm Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.01.2012

    Wo hast Du bestellt ?
     

Diese Seite empfehlen