1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Inhalte an den TV

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer TF101 Forum" wurde erstellt von Bärchen, 23.11.2011.

  1. Bärchen, 23.11.2011 #1
    Bärchen

    Bärchen Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    258
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Gibt es eine Möglichkeit, wie ich die Inhalte des Transformers kabellos an meinen Fernseher schicken kann?
    Ähnlich wie Apple das macht mit dem iPad und Apple TV über Air Play?
     
  2. Sasheem, 23.11.2011 #2
    Sasheem

    Sasheem Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    397
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    18.03.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Klar. Ich hab ein WDTV Live und kann damit auf Inhalte meines Handys zugreifen wenn ich sie als FTP oder ähnliches freigebe.
    Wobei ich gerade sehe, dass ich im Transformer Forum bin. Hab das bisher nur mal mit dem Nexus S getestet.
     
  3. koalalump, 23.11.2011 #3
    koalalump

    koalalump Gast

    Cool, die hab ich auch, aber auf die Idee bin ich noch garnicht gekommen!
     
  4. Billy-79, 24.11.2011 #4
    Billy-79

    Billy-79 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    24.11.2011
    Ich nutze ein App von Sony, das nennt sich "Vscreens".
    Damit kann man Bilder & Videos auf jedes internetfähiges Gerät streamen (ähnlich DLNA). Läuft auf meinem Transformer und Sensation ohne Probleme.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2011
  5. Melkor, 24.11.2011 #5
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,620
    Erhaltene Danke:
    3,911
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    DLNA ist eigentlich das Stichwort - da es der geräteübergreifende (Quasi) Industriestandard ist.
    KAnnst aber Filme nur in 720p wiedergeben
     
  6. gerter89, 24.11.2011 #6
    gerter89

    gerter89 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    25.10.2011
    Wenn man einen UpnP fähigen Fernseher/ Mediaplayer hat wirkt das vorinstallierte My Net auf dem Transformer Wunder; Einfach unter Einstellungen den Medienserver aktivieren, danach sollte das Transformer im Netzwerk unter UPNP-Geräte gefunden werden.

    Es kann ausgewählt werden ob die Medien vom internen oder externen Speicher freigegeben werden sollen...
     
  7. Bärchen, 24.11.2011 #7
    Bärchen

    Bärchen Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    258
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Ich hab mich schlecht ausgedrückt, sorry.

    Ich möchte nicht auf bestimmte Medien zugreifen, die auf meinem Transformer sind. Nein, ich will, dass der gesamte Bildschirminhalt gespiegelt wird.
     
  8. Chaosraser, 24.11.2011 #8
    Chaosraser

    Chaosraser Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,291
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    13.09.2010
    Ja dann nimmt einfach ein HDMI Kabel und verbinde Transformer und Fernsehr
     
  9. oggy, 24.11.2011 #9
    oggy

    oggy Android-Experte

    Beiträge:
    556
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    OnePlus 3
    Tablet:
    Nvidia Schield Tablet
    Wearable:
    Asus Zenwatch 3
    von xBound soll da was kommen ... und um die 100€ kosten.
     
  10. Bärchen, 24.11.2011 #10
    Bärchen

    Bärchen Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    258
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Ich will es kabellos haben. Ansonsten hätte ich längst ein HDMI-Kabel genommen.
     
  11. Christo1980, 25.11.2011 #11
    Christo1980

    Christo1980 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    395
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    28.11.2009

Diese Seite empfehlen