1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Insecure Kernel?!

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2" wurde erstellt von bugz, 15.06.2011.

  1. bugz, 15.06.2011 #1
    bugz

    bugz Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,769
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Abend,
    kurze Frage, was ist mit einem insecure Kernel gemeint und was ist von einem "Super One Click Root" zu halten?

    Danke.
     
  2. bugz, 15.06.2011 #2
    bugz

    bugz Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,769
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Danke...
    Hier die Antwort, falls es noch jemand interessiert:

    RA-Networks.at
     
  3. nemesis16, 25.07.2012 #3
    nemesis16

    nemesis16 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2011
  4. triumph61, 25.07.2012 #4
    triumph61

    triumph61 Android-Ikone

    Beiträge:
    5,931
    Erhaltene Danke:
    1,124
    Registriert seit:
    17.03.2011
  5. VeluxRacer, 28.07.2012 #5
    VeluxRacer

    VeluxRacer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    343
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    20.05.2010
  6. Nightly, 29.07.2012 #6
    Nightly

    Nightly Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,326
    Erhaltene Danke:
    3,242
    Registriert seit:
    09.07.2011
    und im Idealfall auch im Recovery Modus einige Zaubereien zulässt. :thumbsup:


    @ bugz "Super One Click Root" ...taugt nur zu einem: /dev /nul

    Lass die Finger davon, halte dich besser an die erwiesen funktionalen Root Kernel (CF Root), welche zugleich auch noch CWM mit sich bringen und dir weitaus mehr Vorteile bieten, als diese zweifelhaften Exploits a la
    "Super One Click Root"..
     

Diese Seite empfehlen