1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Installation von Navigon Select Telecom Edition ohne GMail?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von KarlosGlatzos, 12.09.2011.

  1. KarlosGlatzos, 12.09.2011 #1
    KarlosGlatzos

    KarlosGlatzos Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.09.2011
    Hallo,
    ich habe mir wegen einer Vertragsverlängerung (T-Mobile) ein Galaxy S2 ausgesucht und war zunächst ganz angetan von dem kleinen WUndergerät. Was mich aber dann doch geschockt hat, ist was ich so nach und nach über Googles Datensammelwut gelesen habe.
    Daher meine Frage:
    wenn ich die vorinstallierte Navi Software "Navigon Select T-Com Edition starten möchte, fragt der mich erst mal nach einem Google Mail account. Ich könnte zwar jetzt einen anlegen, will es aber nicht, weil ich keinen Bock darauf habe, dass der immer dazu benutzt wird, mich zu identifizieren. Gibt es eine Möglichkeit, das Programm auch ohne Google Mail Account zu installieren?
    Angeblich kann man bei Android ja auch mit etwas Mühe auf ein Google Konto verzichten...

    Vielen Dank für ernstgemeinte Antworten...
     
  2. Randall Flagg, 12.09.2011 #2
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Aber das weiß man doch vorher.
    Du musst Dich doch nicht erkennungsdienstlich behandeln lassen.
    Nur eine Mail braucht man halt, wie in jedem Forum, auf fast jeder Shopping Seite usw.

    Den Market möchte man ja auch nutzen um Apps zu installieren.
    Du musst ja keine Staatsgeheimnisse an GMail senden lassen oder die Kontakte dort verwalten (was sehr bequem ist).
    Was soll Google ausspionieren, wenn Du dort eine Adresse hast?

    Ist nicht böse gemeint aber das Handy hat halt ein Betriebssystem von Google.

    Bei Apple ist das noch um einiges heftiger (guck mal ITunes an) und MS ist auch kein Engel.
    Google speichert eh die ganzen Bewegungen im Netz.
    Genau wie Bing oder andere Suchmaschinen (gibt's eigentlich noch welche? ).

    Ein Android wirst ohne Google Account nur eingeschränkt nutzen können.
    Ist so..

    Getaptalkt von unterwegs
     
  3. KarlosGlatzos, 12.09.2011 #3
    KarlosGlatzos

    KarlosGlatzos Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.09.2011
    Nein Randall,
    ich wusste es vorher NICHT besser. Ich habe einfach nur geguckt, welches das zurzeit beste Handy ist, ohne mich vorher umfassend über so "Nebensächlichkeiten" wie Privatsphäre zu kümmern, aber jetzt habe ich ein äußerst ungutes Gefühl bei der Sache und es wird nicht besser.
    Beispiel: im Wikipedia Artikel zu Android steht ein knapper "Alibi"-Absatz mit der Überschrift Kontroverse, in dem es immerhin heißt: "Google hat die Möglichkeit, Software ohne vorherige Nachfrage beim Nutzer zu löschen und zu installieren."
    Das ist für mich eine ganz neue Dimension: ein System, über das nicht ICH sondern der Hersteller verfügt. Und im Unterschied zu einem normalen PC auch noch auf Schritt und Tritt.
    Also meine Frage ist damit nicht beantwortet: kann man die Software auch ohne Google Account installieren?:cursing:
     
  4. UKSheep, 12.09.2011 #4
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Habe da nen Kumpel der so denkt wie du...

    Am besten benutzt ihr ein "altes" Nokia... um keine Schlaflosen Nächte zu haben... ;-)

    Ansonsten habt ihr wohl das falsche Gerät... Google OS... Aber eine Abneigung gegen google :-D

    Zudem scheint ja für dich Privatsphäre keine Nebensächlichkeit zu sein... also wäre ein vorher Informieren nur logisch gewesen.

    P.S. die googleMail addi tut euch nichts...

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2011
  5. Randall Flagg, 13.09.2011 #5
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Du brauchst nicht gleich pampig werden, weil Du Dich nicht vorher informiert hast! :)

    Zu den Bedenken: Google kann SW löschen etc.:

    Apple hat letztes Jahr Streit mit den Rechteinhabern eines EBooks.
    Weil man sich nicht einigen konnte, hat Apple kurzerhand mal alle Geräte auf denen das installiert war angepeilt und das EBook gelöscht.

    Die technischen Möglichkeiten dafür sind überall vorhanden.
    Du denkst doch nicht wirklich das Deine Mails (anderer Anbieter), von niemanden gelesen werden können, oder?
    Falls Du das denkst, dann google das mal. ;)

    Die Frage ist, welche Motivation dahinter steckt?
    Was will Google mit der Info, dass Du mit Bernd in's Kino gehst, mit Erika ein Bier trinkst usw.?

    Du sollst ja bei der Anmeldung nicht die politische Gesinnung und deine sexuelle Ausrichtung angeben.
    Einfach einen Mailaccount, wie einen toten Briefkasten.

    Wie hast Du Dich hier im Forum angemeldet? Sicher auch mit einer Mail, oder?
     
  6. Snake3, 13.09.2011 #6
    Snake3

    Snake3 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,096
    Erhaltene Danke:
    809
    Registriert seit:
    04.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Was versucht ihr ihn umzustimmen?
    Ist bestimmt ein Liewe oder sollte einer werden.
    Er hat seine Meinung und die werden wir nicht ändern.
    Er würde wohl nichtmal ne mail addy bei google anlegen, wenn es der einzige anbieter waere.
    Und das ist seine Ueberzeugung und daran ist nix verkehr.
    Nur einfach mal nen Handy aussuchen ohne zu informieren ist echt ... .
     
  7. yoshimann, 13.09.2011 #7
    yoshimann

    yoshimann Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    220
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    30.06.2011
    Man braucht die Addy, ja dann eigentlich nicht mehr nutzena ußer dem einloggen.

    Wir haben aus unseren Firmen Androiden auch extra ein Googlemail Konto einrichten müssen. Damit muss man leben, finde es fairer gemacht als Appel mit I Tunes.
     
  8. inka1234, 13.09.2011 #8
    inka1234

    inka1234 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    27.11.2010
    Hallo Leute,

    ich bin auch der Meinung, dass durch die bloße Erfordernis einer Google-EMail-Adresse noch längst nicht die Privatsphäre aufgerissen wird.

    Was mich aber stört ist der permanente Vergleich zu Apple.
    Nur weil Apple die Userrechte mit Füßen tritt, wird Google nicht besser, wenn es das gleiche tut. In dieser Beziehung halte ich beide Dienste für bedenklich. Aber wenn man sich dieser Gefahren bewusst ist, kann man ja gegensteuern (beim offenen Google OS noch deutlich besser als bei iOS).

    Und zum Threadstarter:
    Heutzutage sind Smatrtphones weitaus mehr als nur Handys. Das Betriebssystem ist ein maßgeblicher Faktor. Selber schuld, wer sich nicht auch darüber informiert.

    Liebe Grüße
    Inka
     
    Wolf Hamburg bedankt sich.
  9. YetiTier, 13.09.2011 #9
    YetiTier

    YetiTier Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    23.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 128GB
    Ich versteh ehrlich gesagt nicht, wieso du dir kein Google Mailkonto einrichten möchtest.
    Deinen normalen Emailverkehr kannst du doch weiterhin über deine andere Emailadresse laufen lassen.
    Ich hab mir auch extra für mein Android Handy eine Google Emailadresse eingerichtet, aber da krieg ich NIE emails drauf... Wozu auch, hab 1 private und 1 geschäftliche Emailadresse über die ich alles abwickle.

    Um auf deine Frage zurück zu kommen, ob du das Galaxy S2 ohne Google Adresse benutzen kannst: Nicht wirklich. Du kannst dir keine Apps aus dem Market runterladen, bekommst also auch keine Aktualisierungen die evtl. Sicherheitslücken schließen usw.

    Meine Empfehlung: Adresse erstellen, zum anmelden nutzen und das wars. Die Emailadresse wird dich schon nicht beißen ;)
     
  10. icewind, 13.09.2011 #10
    icewind

    icewind Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    16.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Hmm... tut mir leid... Aber ich finde es relativ komisch das jemand solch ein Problem hat :-D du hast dich ja auch hier angemeldet... also.emailkonto anlegen und loss :) gmail gehört einfach mit dazu!
     
  11. yoshimann, 13.09.2011 #11
    yoshimann

    yoshimann Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    220
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    30.06.2011
    Weiterhin frage ich mich auch, warum das, mit dem Galaxy S2 zu tun hat. Das Problem was der TE hat, dürften wohl alle Androiden haben.
     

Diese Seite empfehlen