1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Installationsanleitung FlytouchII Froyo 2.2 by Stragulus

Dieses Thema im Forum "APad GF10 Flytouch 2 Forum" wurde erstellt von bachhaupten, 08.04.2011.

  1. bachhaupten, 08.04.2011 #1
    bachhaupten

    bachhaupten Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    352
    Erhaltene Danke:
    146
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Vorwort:

    Der Dank, dass es überhaupt die Möglichkeit gibt Android 2.2 auf dem Flytouch zu instalieren, gilt Stragulus von xda. Der dies in vielen Stunden privater Arbeit möglich gemacht hat.
    Auch Duno aus diesem Forum hat wertvolle Arbeit geleistet.
    Einfach mal Danke.

    Diese Version ist nur für User gedacht welche Spass am experimentieren und am Abenteuer des Neuen haben.
    In dieser Version gibt es bekannte Mängel, an dessen Behebung gearbeitet wird. Wer Lust hat dabei mitzuarbeiten ist hier richtig.
    Wer sein Pad nur benutzen will sollte bei der Version 16.. oder 3245 bleiben und warten.
    Die Version 3245 ist vom look and feel ähnlich es fehlen nur die Funktionen von 2.2.

    Vor dem Update:

    Es gibt grundsätzlich zwei Vorgehensweisen, da es zwei Grundvoraussetzungen gibt.

    1. Wenn man das Pad vor dem Update startet hat man im ersten Bildschirm Infotmic rechts unten eine Versionsnummer 0.6.1.2(587)

    2. Wenn man das Pad vor dem Update startet hat man im ersten Bildschirm Infotmic rechts unten keine Versionsnummer 0.6.1.2(587)

    Ob man diese Nummer hat oder nicht hängt unter anderem von den Vorgängerversionen ab.
    Man braucht diese Nummer sonst funktioniert das Update nicht.
    Ohne die Nummer bleibt er beim booten beim Androidlogo hängen.
    Für alle die diese Nummer haben gilt Anleitung1, wer die Nummer nicht hat muß sich an Anleitung2 halten.

    Anleitung 1:

    Was man braucht

    Die Datei von Stragulus:
    alte version V4
    sdcard_v4.zip
    neue Version v5:
    http://www.mediafire.com/?1ka7ngpi82grmfm
    den Win32DiskImager z.B. hier:
    Win32 Disk Imager - Download - PCFreunde.de
    und eine SDcard.

    1. Datei von Stragulus entpacken, man erhält eine Winimage Datei
    2. Win32DiskImager als administrator öffnen
    3. rechts unter Device den Laufwerksbuchstaben der sdcard auswählen.
    4. links neben dem Laufwerksbuchstaben auf das blaue Ordnersymbol klicken, und das Image von Stragulus auswählen
    5. Auf write klicken und Warnung bestätigen.
    6. Wenn fertig (done) sdcard entnehmen.
    7. sdcard in den oberen slot des Pad stecken und starten.
    8. Update beginnt, wenn das Pad reboot will, sdcard zuerst entnehmen und in den unteren Slot stecken, dann 10 Sekunden power zum ausschalten, und wieder einschalten.
    9. 2. Flashvorgang beginnt mit blinkendem grünem Bildschirm und pad startet nach einer gewissen Zeit von selbst.
    10 Foyo startet. Nach dem ersten Boot bitte nochmal normal neustarten um Probleme zu vermeiden.

    in dieser Metode gibt es keine Gefahr für das Pad und man kann jederzeit wieder eine ältere 2.1 aufspielen

    Anlage:
    noch ein Video von Stragulus wie es aussehen muß nach dem erstellen der sdcard
    YouTube - Installing Froyo firmware on Flytouch 2

    und den orginal englischen Treath:

    [ROM] Flytouch2 Froyo [Stragulus] - xda-developers

    Anleitung2:

    Nun zu allen welche keine Versionsnummer haben:
    Hier besteht die Möglichkeit sein Pad zu zerstören!!!
    Ist ähnlich wie ein Bios update am PC.
    Was man zusätzlich zu Anleitung1 braucht:
    Die Datei u-boot-nand:
    Den Anhang u-boot-nand.zip.zip betrachten
    Nur diese Datei verwenden, andere Versionen können das Pad zerstören!

    IUW1.1 von hier:
    iuw1.1-english.rar

    und ein A-A usb kabel

    1. Pad mit dem Computer verbinden
    -secbulk installieren (geht nur unter einem 32bit System)
    - Pad menü und back drücken dann power
    - Pc erkennt Pad und Pad geht in den Usb-modus
    2. iuw als admin starten
    3. links Link USB wählen
    4.USB mode: Expert burn
    5. UO Hacken setzen und die U-Boot-nand wählen
    6. Bei Dv muß es grün leuchten dann burn wählen.
    7. in wenigen sekunden ist alles vorbei, dann Pad trennen und neu starten
    8. Das Pad leuchtet nun ein paar Minuten wie wild, ist alles ok. Am ende kommt eine Meldung, dass der Arbeitsspeicher ok ist.
    9. Wenn man nun neu startet hat man die Versionsmummer rechts unten beim ersten Bildschirm.
    10 nun weiter mit Anleitung1

    Dies sollte helfen die 2.2 aufs Pad zu bekommen, bitte Vorwort beachten
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2011
    hwb0010, patme, cracked und 3 andere haben sich bedankt.
  2. skylow, 08.04.2011 #2
    skylow

    skylow Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Mag jetz ein wenig faul klingen aber was sind denn die bekannten Mängel?
    Ich glaube, ich hab sie vorgestern ausprobiert.
    Konnte weder meine Kontakte noch den Kalender synchronisieren.
    Und zurück auf eine 2.1 kam ich auch gerade mal so.
    Also, was funktioniert und was nicht.
    Flash wohl eher nicht wegen der bekannten Restriktionen des Prozessors....
     
  3. bachhaupten, 08.04.2011 #3
    bachhaupten

    bachhaupten Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    352
    Erhaltene Danke:
    146
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Es klingt nicht nur so, hab extra das Vorwort geschrieben, dass man schon etwas experimentierfreudig sein sollte. Denn die versionen ändern sich schnell inzwischen bei v.4, deshalb schreib ich bekannte Mängel denn es ändert sich schnell und ich mag nicht jede Stunde die Mängelliste updaten.
    Hier geht es um die Installation von 2.2 und die bleibt bis jetzt in allen versionen gleich.
    Es wird aber an einer Möglichkeit gearbeitet ohne USB kabel in Anleitung2 zurecht zukommen, wenn es diese Möglichkeit gibt aktualiesiere ich die Anleitung
    Bekannte Mängel:
    Market wie 3245
    preCalibaration
    ....
    Bei Problemen in der 2.2 bitte neuen Treath eröffnen.
    Hier soll es nur um die Installation von 2.2 gehen!
    Bleib bitte bei der 2.1 wie ich es im Vorwort erwähnt habe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2011
    AlterHase bedankt sich.
  4. Pitti0, 09.04.2011 #4
    Pitti0

    Pitti0 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Ich bin etwas Verwirrt. Das mit der Versionsnummer habe ich nicht ganz verstanden. Muß es jetzt genau diese sein? Ich habe die Versionsnummer 0.6.1.5 (559), ist das jetzt Variante 1 oder Variante 2?

    Pitti0 :blink::blink::blink::blink:
     
  5. bachhaupten, 09.04.2011 #5
    bachhaupten

    bachhaupten Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    352
    Erhaltene Danke:
    146
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Das weiß ich nicht da mir diese Versionsnummer noch nie begegnet ist.
    Da sie aber höher ist, müßte Variante 1 funktionieren.
    Ich würde auf jeden Fall Variante1 ausprobieren, wenn sie nicht funktioniert merkst du dies daran, dass das Pad beim booten beim silbernen Android-Logo einfriert ( dann weiß man dass die u-boot-nand nicht zur 2.2 passt). Sollte dies passieren hast du immer noch die Möglichkeit Variante 2 zu machen oder dein altes System neuflashen.
    Es besteht keine Gefahr bei Variante 1 , dass man das Pad nicht mehr einschalten könnte.
    Was ich noch gerne wissen würde ist, welche Firmware hattest du ursprünglich drauf (schätze die 2752) und wann hast du das Pad gekauft.
    Gruß Bachhaupten
     
  6. Pitti0, 09.04.2011 #6
    Pitti0

    Pitti0 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.04.2011
    hallo Bachhaupten,
    es war die 1120 drauf und im Februar gekauft.

    Gruß Pitti0
     
  7. bachhaupten, 09.04.2011 #7
    bachhaupten

    bachhaupten Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    352
    Erhaltene Danke:
    146
    Registriert seit:
    09.01.2011
    und nie geupdatet?
     
  8. fuenfer, 09.04.2011 #8
    fuenfer

    fuenfer Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.03.2011
    Hallo
    Die Datei u-boot-nand:
    Anhang 31673

    Link defekt, oder?
     
  9. bachhaupten, 09.04.2011 #9
    bachhaupten

    bachhaupten Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    352
    Erhaltene Danke:
    146
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Im ersten Post korrigiert.
    Nicht verwirren lassen der entpackte Ordner heißt auch zip.
    Ich hoffe jetzt tut es.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2011
    fuenfer bedankt sich.
  10. tuf

    tuf Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.01.2011
    super ersteinmal danke!
    kann es sein das der surfstick noch nich funzt oder muss man noch was machen?
     
  11. Pitti0, 10.04.2011 #11
    Pitti0

    Pitti0 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.04.2011
    @Bachhaupten


    und nie geupdatet?

    Doch jetzt ist die 1623 drauf

    Pitti0 :huh:
     
  12. tuf

    tuf Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.01.2011
    weiß keiner was zu meiner 3g sache?
     
  13. bachhaupten, 10.04.2011 #13
    bachhaupten

    bachhaupten Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    352
    Erhaltene Danke:
    146
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Ich selbst benutze keinen 3G Stick.
    Aber auch an dieser Sache wird im Moment getüftelt.
    Mal sehen was v5 bringt.
    Youtube scheint gelöst und Calibration auch, es geht langsam voran.
     
  14. albgalopp, 10.04.2011 #14
    albgalopp

    albgalopp Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    31.03.2011
  15. bachhaupten, 10.04.2011 #15
    bachhaupten

    bachhaupten Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    352
    Erhaltene Danke:
    146
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Vorsicht die sind fürs flytouch 3, die muß man zuerst mal portieren aufs 2.
    Dies ist ja die Problematik, dass es auf dem 3 läuft ist ja nett, bringt hier aber wenig.
     
  16. albgalopp, 10.04.2011 #16
    albgalopp

    albgalopp Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    31.03.2011
    hab ich mich wohl im thread vertan, sorry, ich habe das 3 und werde das mal draufspielen
     
  17. bachhaupten, 10.04.2011 #17
    bachhaupten

    bachhaupten Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    352
    Erhaltene Danke:
    146
    Registriert seit:
    09.01.2011
  18. fussballbernie, 11.04.2011 #18
    fussballbernie

    fussballbernie Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Hallo, alles so gemacht wie beschrieben.aber, folgendes Problem taucht auf:
    wenn ich das apad starte, dann bleibt es bei android stehen.Es geht einfach nicht weiter.Wer kann mir weiterhelfen?

    2.Problem ist: ich bekomme keinen Zugang mit dem USB-Kabel.Auch alles so gemacht wie in der Beschreibung.
     
  19. bachhaupten, 11.04.2011 #19
    bachhaupten

    bachhaupten Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    352
    Erhaltene Danke:
    146
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Hast du die Versionsnummer beim Bootbildschirm?
     
  20. cracked, 11.04.2011 #20
    cracked

    cracked Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.01.2011
    Hallo.
    Ich hab da mal ne Frage:

    Wie lange blinkt der Bildschirm in Grün, bis er neu bootet ?

    Danke.

    C
     

Diese Seite empfehlen